Mit Ableton und Final Scratch! Powerbook oder Windows Notebook?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von cassinoso, 27.10.2005.

  1. cassinoso

    cassinoso Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.08.2005
    Hallo,
    ich möchte mit Programmen wie Ableton Live und Final Scratch arbeiten und weiss nicht ob ich mir ein Notebook mit Windows kaufen soll, oder eben ein Powerbook.

    Welches Powerbook wäre da für mich am besten geeignet und wieviel muss ich dann ausgeben?

    Die Programme haben folgende Anforderungen:

    mind. 1.7 Mhz
    mind. 512 Arbeitsspeicher
    und mind. 80 Gb Festplatte

    Danke für Viele Antworten
     
  2. Andy-Gard

    Andy-Gard MacUser Mitglied

    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.06.2005
    Hy also ich arbeite mit Serato Scratch und Ableton Live und einen Powerbook G4 mit 1.67 und 512MB und das läuft Tadelos. Mein Tip nim das PB das arbeiten ist ein Hochgenuss und die Audiobearbeitung ist am Mac sowieso besser danke Coreaudio (Latenzen)
     
  3. oneofdoubleT

    oneofdoubleT MacUser Mitglied

    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    15.10.2004
    Hiho,
    für Final Scratch würde auch ein Ibook ausreichen, kenne mehrere DJ's aus der Region die damit arbeiten, ich selbst arbeite auch damit. Auch ein klarer Vorteil für den Mac ist die Itunes Anbindung, geht zwar auch mit dem Windows, doch da is bei nem Kollegen schon manch Fehler aufgetreten.

    Für Live rate ich schon mehr für ein Powerbook, aber dann mit externer Soundkarte, wofür du auch die von Final Scratch verwenden kannst.
    Das macht dann schon richtig fun.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen