Microsoft Office 365 - Familienfreigabe

Diskutiere das Thema Microsoft Office 365 - Familienfreigabe im Forum Mac OS Apps.

  1. Mojive

    Mojive Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    14.10.2003
    Hallo zusammen,

    ich plane gerade über den Appstore Microsoft Office 365 für die ganze Familie zu kaufen. Nun gibt es ja von Microsoft das Paket "Personal" (für einen Anwender) und "Home" (für Familien). Bei Personal ist aber trotzdem eine Familienfreigabe möglich. Wie muss ich mir das dann in der Praxis vorstellen? Irgendwie widerspricht sich das....
    Viele Grüsse
    Mojive
     
  2. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    44.490
    Zustimmungen:
    6.808
    Mitglied seit:
    03.08.2005
    Die Microsoft Programme kannst du nicht im AppStore kaufen. Das ist ein Abo (bzw ist es der Preis für 1 Jahr Abo).
    Und vom Abo hängt dann ab wie oft und wo du die Programme aktivieren kannst.
    Die Familienfreigabe bezieht sich auf die nicht aktivierten Programme.
     
  3. Mojive

    Mojive Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    14.10.2003
    Aber sicherlich lassen sich diese auch über den Appstore abonnieren. Das mit dem "kauf" war falsch ausgedrückt.
     
  4. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    44.490
    Zustimmungen:
    6.808
    Mitglied seit:
    03.08.2005
    Abos können nicht per Familienfreigabe geteilt werden.
    Du kannst Office also auch gleich bei Microsoft abonnieren wenn du das möchtest.
     
  5. noodyn

    noodyn Mitglied

    Beiträge:
    11.368
    Zustimmungen:
    3.126
    Mitglied seit:
    16.08.2008
    Das ist schon der erste Fehler. Kauf es a) direkt bei Microsoft oder b) bei einem Händler deiner Wahl, da dies günstiger ist. Vergiss den Appstore
     
  6. vidman2019

    vidman2019 Mitglied

    Beiträge:
    1.178
    Zustimmungen:
    678
    Mitglied seit:
    10.01.2019
    Wenn du es günstig in der Familie nutzen willst, hol dir die Codes die es z.B. bei Amazon des öfteren für 50-60€ (für bis zu 6 User) gibt, registrier dich dann bei Microsoft und lade dann über die Webseite bis zu 5 weitere Familienmitglieder ein. Habe am Anfang mehrere Codes (jeweils für 1 Jahr) gekauft, eingegeben und jetzt erneuer ich ca. 1x im Jahr. Es ist möglich bis zu 5 Codes einzugeben. Komme so auf ca. 300€ für 5 Jahre.
     
  7. Leslie

    Leslie Mitglied

    Beiträge:
    1.474
    Zustimmungen:
    495
    Mitglied seit:
    16.04.2006
    Die Anwendung selbst kannst Du dann immer noch über den App-Store laden, aktivieren und updaten. Aber das Abo selbst kauft man besser günstiger woanders.
     
  8. Mojive

    Mojive Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    14.10.2003
    Okay, vielen Dank für die Infos!
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...