Mein MacBook Pro (CoreDuo): Was würdet ihr dafür bezahlen?

gaianchild

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
16.01.2003
Beiträge
1.786
Hallo allerseits...

ich möchte demnächst mein MacBook Pro verkaufen und mir stattdessen ein MacBook zulegen. Ich hätte gerne den kleineren Formfaktor & weniger Gewicht (bin eigentlich eher 12" gewöhnt) und die ganzen Vorteile des MBP (Grafikkarte, Expresscard, Tastaturbeleuchtung etc.) sind mit eigentlich eh egal.

Folgende Daten:

MBP 15,4" Intel Core Duo (nicht Core 2 Duo) 2,16 GHz
256MB ATI Radeon X1600
mattes Display
100 GB FUJITSU MHV2100BH
2GB RAM

Das Gerät hat noch ca. ein halbes Jahr Herstellergarantie.

Leider hat das MBP letztens einen Schlag abbekommen, daher ist das Case an einigen Stellen etwas verbogen (siehe Fotos). Außerdem ist das eloxierte Aluminium an den Stellen auf denen die Hanballen liegen irgendwie etwas angefressen (kleine schwarze Punkte). Das sieht auf dem Foto allerdings schlimmer aus als es eigentlich ist. Ansonsten tut das Gerät einwandfrei, habe alle Ports + iSight getestet, Temperatur überwacht (durchweg im grünen Bereich), Pixelfehler hat das Teil auch keine und die neue Motherboardrevision (also ohne Whinig, Mooing oder wie auch immer) ist ebenfalls eingebau. Zudem kein einziger Absturz innerhalb eines halben Jahres. Scheint sich also nur um kosmetische Probleme zu handeln.

Jetzt meine Frage: Wieviel würdet ihr hypothetisch (gesetz den Fall, dass ihr das Gerät gebrauchen könntet) für so ein Gerät noch bezahlen? Meint ihr, dass ich dafür noch das Geld bekomme um mir ein MacBook (falls möglich Core2Duo, schwarz, 2GB, gern auch gebraucht) leisten zu können? Falls nicht, dann würde ich das MBP dann vielleicht doch behalten...

Eure Meinung würde mich sehr interessieren!

Liebe Grüße & danke für Eure Hilfe!
GaianChild

PS. Gab´s da nicht mal eine Website auf der man die ungefähren Gebrauchtpreise erfahren konnte?
 

Anhänge

  • linksseite-small.jpg
    linksseite-small.jpg
    49,7 KB · Aufrufe: 273
  • linkshinten-small.jpg
    linkshinten-small.jpg
    28,5 KB · Aufrufe: 247
  • rechtsseite-small.jpg
    rechtsseite-small.jpg
    44,9 KB · Aufrufe: 249
  • rechtshinten-small.jpg
    rechtshinten-small.jpg
    33,8 KB · Aufrufe: 237
  • aluspots.jpg
    aluspots.jpg
    59,9 KB · Aufrufe: 273

Mr. D

Aktives Mitglied
Registriert
24.10.2003
Beiträge
3.402
Im Moment kommste aber nicht rauf wegen der MacWorld Berichterstattung.
 

JT_85

Mitglied
Registriert
25.07.2005
Beiträge
409
Das wäre mir nicht mehr als 500Eur wert.
Am Schlimmsten sind für mich noch die schwarzen Punkte.

Aber bei ebay wirst du sicher deinen MB Preis bekommen!
 

The_MiGo

Aktives Mitglied
Registriert
11.12.2004
Beiträge
1.665
Meine ehrliche Meinung ist, dass ich ausser für einen Spotpreis diese Book nicht kaufen würde. Also es müsste schon deutlich unter 1000€ liegen damit ich interesse bekomme, weil bei den Schäden. Auch wenn sie nur optisch sind, aber das AUge kauft mit ...
 

McBridge

Aktives Mitglied
Registriert
18.01.2006
Beiträge
1.011
Wird schwer mit deinem Vorhaben...
Gebrauchsspuren (--)
Aufrüstung (+)
"Nur" noch 6 Monate Garantie (-)
Nachfolger auf dem Markt (-)

Mehr oder weniger neue mit voler Garantie gab/gibt es im Ref Shop für rund 1600€ (abzüglich eventuelle Gutscheine).

P.S. Ich würde evtl. mal versuchen das mit der Abnutzung der Handballenauflage mit Apple zu klären. Normal ist das nicht.
 

gaianchild

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
16.01.2003
Beiträge
1.786
Danke für Eure ehrlichen Antworten! ;)

Ich werde mal bei eBay schauen und mir nach der MWSF mal die MacNews-Datenbank anschauen.

Vielen Dank jedenfalls schon mal!
GaianChild
 

Emagdnim

Aktives Mitglied
Registriert
01.10.2005
Beiträge
6.280
also die beulen sind okay. zwar ärgerlich, aber ist nunmal passiert.

aber wie zum henker hast du es in sechs monaten hinbekommen, dass das alu derart angegriffen ist? :eek:

mir ist klar, dass das material manchmal so reagiert. aber nach 120 tagen?
 

gaianchild

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
16.01.2003
Beiträge
1.786
emagdnim schrieb:
also die beulen sind okay. zwar ärgerlich, aber ist nunmal passiert.

aber wie zum henker hast du es in sechs monaten hinbekommen, dass das alu derart angegriffen ist? :eek:

mir ist klar, dass das material manchmal so reagiert. aber nach 120 tagen?
Keine Ahnung! :D
Vielleicht zuviel Kaffee getrunken... und das Coffein ist dann über die Haut auf das Alu übergesprungen und hat dieses dann weggefressen? :D

Nee, mal ehrlich, ich hab auch keine Ahnung. Mein 12"er hatte ich um einiges länger als das MBP und da sah das Alu nach Jahren noch aus wie neu.
 

dasich

Aktives Mitglied
Registriert
22.08.2004
Beiträge
7.072
Ich finde das auch recht merkwürdig. Kaufen würde ich das gar nicht mehr, ist zu angegriffen. Viel Glück Dir.


dasich
 

gaianchild

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
16.01.2003
Beiträge
1.786
Das mit dem Topcase werde ich tatsächlich mal mit Apple klären. Kann ja eigentlich wirklich nicht angehen...
 

JT_85

Mitglied
Registriert
25.07.2005
Beiträge
409
Frag doch einfach mal an, was ein neues Gehäuse kosten würde!
 

Silence7

Aktives Mitglied
Registriert
31.01.2005
Beiträge
1.064
also ich würd das höchstens noch auschlachten!! wie kann man das so an verschiedenen Stellen soooo verbiegen?

Hast du nen Psychokind mit nem Schraubenzieher daheim oder wie...? :D
 

Kujkoooo

Aktives Mitglied
Registriert
17.04.2006
Beiträge
1.090
alter schwede, sieht aus als wäre es spricwörtlich VOM LASTER GEFALLEN (und anschließend noch überrollt worden!) ;)
vielleicht hilft es sich mal nach nem schlachtgehäuse umzuschauen, macht dann einen besseren eindruck und man kauft kein schrott..


was den preis angeht. bei DEM ding solltes nicht viel erwarten, einfach mal in diverse kleinanzeigen setzen und schauen ob sich jemand meldet!
 

gaianchild

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
16.01.2003
Beiträge
1.786
Nun ja, vielleicht sollte ich noch dazu sagen, dass die Dellen auf den Fotos (gerade die von hinten) um einiges heftiger ausschauen als in natura. Zudem sind das die einzigen Stellen, die was abbekommen haben, der Rest ist 1a passgenau.

Aber naja, ich werde es wohl einfach mal bei eBay versuchen wenn´s soweit ist. Wenigstens hab ich heute Glück gehabt, dass keine neuen MBPs auf der MWSF vorgestellt wurden.

Jedenfalls vielen Dank für eure Hilfe und die fast schon schmerzhaft ehrlichen Antworten! :D

Grüße,
GaianChild
 

muraschal

Mitglied
Registriert
03.07.2006
Beiträge
380
Uiuiui :D WIE hast du DAS hinbekommen? Also nur ein Schlag war das sichernicht. Btw. MBP gegen MB zu tauschen finde ich persönlich ja eine idiotische Idee, hättest du dir besser VOR dem Kauf und VOR der Misshandlung überlegen sollen.

Mir fällt grad ein wie ein Plastikbook nach solcher "Be/Miss-Handlung" aussehen würde.... OO Kein schöner Gedanke (am besten noch ein Weisses) :p
*Amen
 

gaianchild

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
16.01.2003
Beiträge
1.786
Aaaalso...

1) ... es war genau *ein* Schlag von hinten und dann haben sich die Seiten wohl gestaucht. ob du´s glaubst oder nicht: Ich war selbst dabei. :rolleyes:

2) ... handelt es sich um ein Austauschgerät. Wie es dazu kam: Siehe hier.

Und idiotisch ist das ganze nicht. Das MBP ist mir auf Dauer einfach zu groß und zu schwer, da ich in nächster Zeit sehr oft damit unterwegs sein werde.
 

UnixLinux

Aktives Mitglied
Registriert
16.03.2004
Beiträge
2.221
Kauf dir bei eBay ein Topcase für weit unter 30 Euro und bau es ein: Du machst ein haufen Geld kaputt wenn du es so verkaufen willst, mit den vielen Dellen ;)

LG
UnixLinux
 

gaianchild

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
16.01.2003
Beiträge
1.786
Naja, durch ein neues Topcase hätte ich ja nur die Flecken auf dem Alu weg (was ja sicherlich auch nicht so schlecht wäre). Um die Dellen wegzubekommen, bräüchte ich ja die gesamte "Verschalung", nicht nur das Topcase. Zudem müsste ich das gesamte Book auseinanderbauen... und das ist mir ehrlich gesagt etwaqs zu riskant. Aber wenn Topcases wirklich so günstig bei eBay zu haben sind, dann werde ich das vielleicht auswechseln. Ist zumindest streßfreier als das über Apple zu regeln.

Liebe Grüße,
GaianChild
 

The_MiGo

Aktives Mitglied
Registriert
11.12.2004
Beiträge
1.665
btw weiß wer wo ich für mein Powerbook das ganze Gehäuse bekomme bzw nur das unterteil also wo die tastatur drauf ist? Und was sowas kostet?
 

gaianchild

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
16.01.2003
Beiträge
1.786
Die Tastatur ist doch auf dem Topcase und nicht auf dem Unterteil?
Oder verstehe ich da jetzt etwas falsch?
 
Oben