Mein Auslands-Freude rauslass Thread

Macverehrer

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
02.12.2004
Beiträge
2.153
Sorry für diesen totalen OT Thread aber ich weiß nicht mehr wohin mit meiner Freude!

Habe mich auf ein Auslandsjahr beworben und wurde von beiden Organisationen angenommen und eine sagte mir bereits ein Jahr in Finnland zu ich muss mich also nur noch entscheiden...Aber nach stundenlangem Bewerbungen schreiben bin ich sooo happy, dass es geklappt hat :D

Erzählen, kann ich das auch keinem, da keiner, den Wert kennt, den die Sache für mich hat. Ich hoffe ihr versteht mich ;)
*freu*
 

Fry2k

Mitglied
Registriert
05.02.2005
Beiträge
293
Glückwunsch

aber was ist ein Auslandsjahr ? sowas wie ein Praktikum?
 

mkoessling

Aktives Mitglied
Registriert
02.02.2005
Beiträge
1.472
Und was machst du dann im Ausland?
Ein Jahr ist eine lange Zeit.
 

Macverehrer

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
02.12.2004
Beiträge
2.153
Nein ich bin ja momentan 15. Und ein Auslandsjahr ist dann ein Schuljahr woanders. Ich werde die Klasse elf irgendwo anders machen. Dort wohne ich dann ja auch in einer Gastfamillie und lebe ganz normal dort
 

peterli

Aktives Mitglied
Registriert
15.10.2004
Beiträge
2.456
Macverehrer schrieb:
Sorry für diesen totalen OT Thread aber ich weiß nicht mehr wohin mit meiner Freude!

Habe mich auf ein Auslandsjahr beworben und wurde von beiden Organisationen angenommen und eine sagte mir bereits ein Jahr in Finnland zu ich muss mich also nur noch entscheiden...Aber nach stundenlangem Bewerbungen schreiben bin ich sooo happy, dass es geklappt hat :D

Erzählen, kann ich das auch keinem, da keiner, den Wert kennt, den die Sache für mich hat. Ich hoffe ihr versteht mich ;)
*freu*

Wozu eigentlich das 'sorry für diesen totalen OT' ?
Dafür ist es die Bar, da steht alles mögliche an OT drin. ;)

Glückwunsch auch von mir. Viel Spass und vor allem Erfolg. ;)
 

Macverehrer

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
02.12.2004
Beiträge
2.153
Wieso machst du es nicht? Ist eigentlich ganz einfach ;)

Und BTW lösch mal deine Mailbox ich kann dir nicht schreiben

Habe eben gesehen, das Ziska ein Austauschjahr in das Land gemacht hat, wo ich soo gerne hin würde
 

powerram

Aktives Mitglied
Registriert
29.01.2005
Beiträge
1.931
Ich mach es nicht weil ich Sprachlich die größte Niete bin die es giebt :D
 

ziska

Aktives Mitglied
Registriert
09.08.2004
Beiträge
4.775
Was heißt hier "Die Organisation hat mich genommen" .. Natürlich haben sie Dich genommen, die verdienen ja an Dir. Ich kenn niemanden der ein Auslandsjahr machen wollte und nicht genommen wurde.. ;)

Das eine wär in Finnland, wo wär das andere?

Ich war 2002/2003 1 Jahr in Kanada und es war das beste Jahr meines Lebens! :)
 

Neele

Mitglied
Registriert
16.03.2004
Beiträge
879
Hey - Gratulation !!!

Ich finde Austauschjahre echt geniallllllll, meine Nachbarin ist gerade für ein jahr in Florida :)

Wünsche Dir eine tolle Zeit und jede Menge gute Erfahrungen!
 

Macverehrer

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
02.12.2004
Beiträge
2.153
Da ich mich bei unkommerziellen Organisationen beworben habe, die das ganz nur aus dem Hintergrund der Völkerverständigung machen kenne ich genu Leute, die nicht genommen wurden. Diese nehmen nämlcih nur Leute, von denen sie denken, dass sie uns gut repräsentieren können. Aus unserem Kreis Aachen wurden von ca. 30 Bewerbern nur 8 genommen und bei der anderen Organisation aus halb Deutschland auch nur ca. 50. Da sehe ich das schon als große Bestätigung zweimal unter den Auserwählten zu sein. (Übrigens habe ich mich bei YFU und AFSbeworben)
Diese Organisationen machen das ganze fast zum Selbstkostenpreis es arbeiten auch alle ehrenamtlich mit dementsprechend billiger sind sie dann, da sie den Gastfamillien auch nichts zahlen, sondern auch de Gastfamillien ehrenamtlich mitmachen. Wo das andere ist wird mir in den nächsten zwei Wochen noch mitgeteilt. Danach entscheide ich dann mit welcher Organisation ich fahre.

Kanad wäre mein hypertraumwunschland :D

@Jack00 Meinst du etwa ich kann Finnisch oder Grönländisch bzw. Faröisch? (Alles Länder wo ich mich beworben hab) Die Sprache kommt von ganz alleine, wenn du da bist und hörst und sprichst...
 

powerram

Aktives Mitglied
Registriert
29.01.2005
Beiträge
1.931
Macverehrer schrieb:
@Jack00 Meinst du etwa ich kann Finnisch oder Grönländisch bzw. Faröisch? (Alles Länder wo ich mich beworben hab) Die Sprache kommt von ganz alleine, wenn du da bist und hörst und sprichst...

Aber die erste zeit muss man mit Englisch durchkommen und gerade da ist mein Schwachpunkt
 

Macverehrer

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
02.12.2004
Beiträge
2.153
Ich bezweifle, dass alle in Grönland Englisch sprechen... Eun Freund von mir war in Thailand und dort konnte keiner Englisch absolut keiner. Er hat sich mit Händen und Füßen durchgeschlagen und es hat geklappt :D

(Ausserdem bin ich Englisch auch absolut nicht berühmt ;))
 

Guffmann

Mitglied
Registriert
16.09.2005
Beiträge
355
In Finnland kommst du mich deutsch recht weit. Ich habe da 2 Mal Urlaub gemacht und war total begeistert. Nur das Wetter kann problematisch sein. Auf jeden Fall musst du dich gut selbst beschäftigen können. Finnische Abende können laaaaang sein. Vor allem im Winter.
Viel Spaß auf jeden Fall.
Guffmann
 

Macverehrer

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
02.12.2004
Beiträge
2.153
Wozu habe ich denn nen iPod ;)

Ahh ich will nicht mit deutsch weit kommen...Warum fahr ich denn ins Ausland?
 

Guffmann

Mitglied
Registriert
16.09.2005
Beiträge
355
Macverehrer schrieb:
Wozu habe ich denn nen iPod ;)

Ahh ich will nicht mit deutsch weit kommen...Warum fahr ich denn ins Ausland?

Um eine andere Kultur kennenzulernen, denke ich mal. Die findest du dort in den endlosen Wäldern, den eher kleinen Städten und fernab vom Weltgeschehen. Aber nur mit nem Eipod wirst du da versauern.
Angeln, Boot fahren, Motocrossen, Saunen und dergl. sollte man schon mögen, sonst wirds boring.
Und wenn vor lauter Yksi, Kaksi, Kolme mal einer deutsch redet ist es eine Wohltat. Im allgemeinen sind die Finnen aber auch in englisch sehr fit.
Viel Spaß
 

jofamac

Aktives Mitglied
Registriert
01.07.2004
Beiträge
2.111
Glückwunsch!!!

Weißt du, ob man auch ein halbes Jahr eine Sprachreise machen kann? Ich würde sehr gerne ab Sommer 2006 ein halbes Jahr nach USA oder Kanada :). Langsam muss ich mich erkundigen...
 

ziska

Aktives Mitglied
Registriert
09.08.2004
Beiträge
4.775
Macverehrer wenn Du unbedingt nach Kanada willst, warum bewirbst Du Dich dann nicht einfach für Kanada? Seit wann suchen die Organisationen für Dich das Land aus?! Was ein Blödsinn :eek:

Übrigens kenne ich keine Organisation die der Gastfamilie Geld bezahlt
 

Rauti

Aktives Mitglied
Registriert
27.05.2004
Beiträge
1.519
ziska schrieb:
...Übrigens kenne ich keine Organisation die der Gastfamilie Geld bezahlt

Wenn es kein richtiger Schüleraustausch ist - also alle kommerziellen Angebote - ist das die Regel.
Ich glaube offiziell heißt das "Aufwandsentschädigung". Einige Gastfamilien betreiben das ja fast semiprofessionell.
 

elchi

Mitglied
Registriert
16.01.2005
Beiträge
394
Ich gratuliere auch mal meinem Öcher Nachbarn, wenn man Würselen dazu zählen will ;)
Bin nächstes Jahr im Sommer wahrscheinlich auch weg, aber erstmal nur 6 Wochen in Sydney! Meine Schule will da nicht so mitmachen. Bin in der 12! (Lässt sich also auch irgendwie verstehen)

Wie gesagt echt super! Auf welcher Schule bist du denn?
 
Oben