Benutzerdefinierte Suche

MBP Fiepen - ja oder nein?

?

Ist Dein MBP vom Fiep-/Whine-Problem betroffen?

  1. 1.86Ghz - Mein MBP fiept

    75 Stimme(n)
    44,1%
  2. 1.86Ghz - Mein MBP fiept nicht

    19 Stimme(n)
    11,2%
  3. 2Ghz - Mein MBP fiept

    56 Stimme(n)
    32,9%
  4. 2Ghz - Mein MBP fiept nicht

    20 Stimme(n)
    11,8%
  1. Dezi

    Dezi Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.03.2006
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    um ein Gefühl für die Häufigkeit des MBP-Fiep/Whine-Problems zu bekommen, würde ich gerne Eure Erfahrungen einsammeln...

    Ich selbst bin übrigens auch ein Fiep-Opfer. - Inzwischen habe ich das zweite MBP und das Geräusch ist lauter als zuvor.

    Grüße

    Dezi.
     
    Dezi, 01.05.2006
  2. MacPimp

    MacPimpMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.03.2006
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    5
    Ich habe nun die chud-Tools installiert und finde das bei weitem die praktischste Lösung. PhotoBooth, MBPQuiet sind mühsam und das MirrorWidget funktioniert bei mir nicht einmal.
    Mit den Chud-Tools kann man aus dem Menu (ähnlich Airport) einen Prozessorkern abschalten und das Fiepen ist weg. Wenn mand die Leistung braucht, kann man den zweiten Kern ja wieder zuschalten.

    Ist zwar auch eine Lachnummer. Aber was will man sonst?
     
    MacPimp, 01.05.2006
  3. Dezi

    Dezi Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.03.2006
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Sehe ich eigentlich ganz genau so...was mich an der CPU-Lösung allerdings stört...der Stromverbrauch steigt (zumindest bei mir) und die Akkulaufzeit reduziert sich um 30-60min. Komisch, komisch...
     
    Dezi, 01.05.2006
  4. mac12

    mac12MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.10.2005
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    4
    Dezi, welche Seriennummer hat dein zweites MBP?

    Gruß
     
    mac12, 01.05.2006
  5. venne101

    venne101MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.05.2005
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe auch mal abgestimmt, weil ich das Problem habe. Allerdings ist es kein hochfrequenter Ton, sondern es klingt er als wenn ein "digitaler Lüfter" immer anspringt. Schwer zu beschreiben. Eher wie ein "Rauschen".
    Wie ist das bei euch? Werde in den nächsten Tagen es mal aufnehmen.

    Edit: S/N: W8611
     
    venne101, 01.05.2006
  6. dornadeluxe

    dornadeluxeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.04.2006
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    1
    Interessant wäre es noch wenn die Betroffenen direkt ihre S/N hier in den Thread schreiben würden, dann könnte man sehen ob das Problem bei den neusten Revisionen wirklich besser geworden ist.
     
    dornadeluxe, 01.05.2006
  7. Dezi

    Dezi Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.03.2006
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Beide MBPs hatten/haben eine W8611-Nr.
     
    Dezi, 01.05.2006
  8. Elportato

    ElportatoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.12.2004
    Beiträge:
    1.338
    Zustimmungen:
    36
    Sorry aber das kann doch nicht Euer ernst sein mit dem Chud-Tool ? Ihr habt ein Pro Book gekauft mit einem Dual Core und schaltet den ab wegen des fiepsens? Die einzigste Lösung die es da gibt, ist das Book zurück zu Apple zu schicken und sich die Kohle wieder geben zu lassen oder etwa nicht?
    Ich finde die Lösungen alle lächerlich die diese Problem aufheben nur nicht beseitigen.

    Ihr kauft euch doch nicht ein MBP um dann einen Kern lahm zu legen.

    Apple wird nur schnell handeln, wenn alle Ihre Books wieder zurückschicken wegen diesem Problem !!

    Ich hatte auch 3 MBP und habe alle wieder zurückgeschickt. Wenn Ihr wüsstet wie peinlich das dem Apple Support war. Für so ein High End Teil soviel Kohle hinblättern und es kommt mit nur Fehlern beim Kunden an.
     
    Elportato, 01.05.2006
  9. venne101

    venne101MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.05.2005
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    doppel post

    sry
     
    venne101, 01.05.2006
  10. Knusper

    Knusper

    Wenn das auch bei den Mac Books passiert, dann aber gute Nacht Marie!
     
    Knusper, 01.05.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MBP Fiepen oder
  1. vonLeitn
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.053
  2. senf1
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    709
  3. Da_Andy
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    915
    Da_Andy
    01.04.2008
  4. andersdenken

    MBP-Fiepen-Reparatur-Bug

    andersdenken, 12.09.2006, im Forum: MacBook
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    467
    Thorne^
    13.09.2006
  5. Janson
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    795