Mails werden nicht im gesendet Ordner angezeigt

tocotronaut

Aktives Mitglied
Registriert
14.01.2006
Beiträge
28.049
hilft das?
Hab nur Mojave hier, aber so sollten die Ordner konfiguriert sein:
Bildschirmfoto 2021-09-07 um 21.28.31.png


Den Achivordner gibt es nicht, den müsste man selbst anlegen.
 

ekki161

Aktives Mitglied
Registriert
29.06.2007
Beiträge
22.601

barkley

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
04.04.2013
Beiträge
39
also so sieht das aus, sollte doch richtig sein, alle Ordner wo irgendwas mit gesendet steht durchgeschaut : Fehlanzeige
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2021-09-08 um 09.09.39.png
    Bildschirmfoto 2021-09-08 um 09.09.39.png
    524,3 KB · Aufrufe: 21

tocotronaut

Aktives Mitglied
Registriert
14.01.2006
Beiträge
28.049
Das sieht soweit erstmal gut aus.
Da legt er die gesendeten Mails auf den Server in den Ordner Sent.

oder genauer in einen Ordner Sent - du könntest den Pfad nochmal aufklicken und schauen, ob es wirklich der Sent Ordner ist, der unter dem Konto "Dieter" angeordnet ist.

ansonsten:
Schick dir mal selbst eine Mail und schau dann unter https://email.t-online.de nach, ob sie dort im Gesendet Ordner liegt.
Dann wissen wir ob es ein anzeigefehler ist, oder ein wirkliches Problem beim senden.


Protipp: Im Betreff von Testmails nicht nur "Test" schreiben, sondern die Uhrzeit dahinterhängen.
 

BalthasarBux

Aktives Mitglied
Registriert
07.01.2020
Beiträge
1.183
Der Screenshot ist nicht hilfreich, da man nicht sieht, was es noch an anderen Ordnern gibt. Sent ist win Unterordner der Inbox und es ist sehr gut möglich, dass es noch 1+ Ordner auf der gleichen Ebene wie Inbox gibt. Ich hatte ja geschrieben, dass man überprüfen muss, ob es mehrere Ordner gibt, die das gleiche wollen (sent, sent messages, gesendet, gesendete Objekte, …).
 

barkley

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
04.04.2013
Beiträge
39
also bei T-online liegen die Mails im Gesendet-Ordner
 

tocotronaut

Aktives Mitglied
Registriert
14.01.2006
Beiträge
28.049
Super.
INBOX/Sent ist auch definitiv der richtige Ordner bei T-Online.

Dann funktioniert das Senden, aber du hast ein Darstellungsproblem in der Mail app.
Envelope index löschen wär da eine idee. Dann werden alle mails neu von der Festplatte eingelesen.

hmm...
Das Mailprogramm unter Catatrophina ist eh fehlerbehaftet. Insbesondere bringt es die Time machine zum absturz, wenn man mal emails zurückspielen will.
Möglicherweise regelt sich das mit einem Upgrade auf Big Sur.
 

barkley

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
04.04.2013
Beiträge
39
warum erscheinen die bei T-online und nicht in meinem Mailprogramm? Das verstehe ich nicht. und wenn ich mit mit einer Web.de Adresse eine Mail an mich schreibe sehe ich die auch nicht im gesendet Postfach
 

barkley

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
04.04.2013
Beiträge
39
und jetzt bin ich völlig verwirrt. Auf meinem alten PC liegen die Mails im Gesendet Ordner
 

tocotronaut

Aktives Mitglied
Registriert
14.01.2006
Beiträge
28.049
Es ist scheinbar nur ein Anzeigeproblem in der Mail.app!
Es funktioniert alles einwandfrei. bloß du siehst die mails nicht.
Und wenn du einen Darstellungsfehler hast kann der sich auch auf das Web.de konto auswirken.

liegt die mail denn bei https://www.web.de im Gesendet Ordner?

Web.de hat auf dem Server andere Ordnerbezeichnungen als T-Online. Die Ordner sind da direkt lokalisiert.
Und bei Web.de darf, wenn du das Postfach-Verhalten aufmachst - kein INBOX vor dem "Gesendet" gesetzt sein.
 

tocotronaut

Aktives Mitglied
Registriert
14.01.2006
Beiträge
28.049
Hast du bei dem vielen hin und her mal den rechner neu gestartet?
 

tocotronaut

Aktives Mitglied
Registriert
14.01.2006
Beiträge
28.049
Sicher?
Das Hintergrundbild aus dem Screenshot ist von Catalina...

hmm mag sein.
 

barkley

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
04.04.2013
Beiträge
39
also wenn ich direkt von Web.de eine Mail an mich schreibe, liegt die dort im gesendet Postfach. Schreibe ich sie von dem Apple-Mailprogramm aus, liegt die nirgends.
 

barkley

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
04.04.2013
Beiträge
39
Big Sur ist richtig, hab das Update gemacht. Fahr den Rechner jetzt mal runter
 

BalthasarBux

Aktives Mitglied
Registriert
07.01.2020
Beiträge
1.183
also wenn ich direkt von Web.de eine Mail an mich schreibe, liegt die dort im gesendet Postfach. Schreibe ich sie von dem Apple-Mailprogramm aus, liegt die nirgends.
Liegt sie „nirgends“, oder liegt sie bei Web.de direkt in Gesendet? Das wäre ja erstmal ein gutes Zeichen.
 

barkley

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
04.04.2013
Beiträge
39
vom Apple Mailprogramm gesendet liegt sie nirgends, nur wenn ich direkt aus dem Web.de Postfach schreibe liegt sie auch dort unter gesendet.
Rechner runtergefahren, leider erfolglos
 

barkley

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
04.04.2013
Beiträge
39
ich hab die Ursache herausgefunden! Da war in der Darstellung ein Filter aktiviert mit "ungelesen". Nachdem ich tausendmal die Einstellungen vom alten PC mit dem neuen verglichen hab ist mir das aufgefallen. Nachdem ich diesen Filter deaktiviert habe, sind plötzlich alle gesendeten Mails wieder da. Muss das jetzt noch bei den Web.de und Mail.de Postfächern überprüfen, aber bei T-online funktionierts schon mal.
Ich danke allen die mir mit vielen Tipps geholfen haben!
LG Bettina
 
Oben Unten