1. Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

Mail zeigt E-Mails leer an

Diskutiere das Thema Mail zeigt E-Mails leer an im Forum Mac OS Apps.

  1. KOJOTE

    KOJOTE Mitglied

    Beiträge:
    5.993
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    1.313
    Mitglied seit:
    06.11.2004
    Super Hinweis, hatte ich gar nicht mehr auf dem Schirm.
    Unter High Sierra findest du sie unter:
    /Users/Deinbenutzername/Library/Mail/V5/MailData/
    Dort kannst du die Dateien "Envelope Index" "Envelope Index-shm" und "Envelope Index-wal" auf den Schreibtisch (oder gleich löschen, ich bevorzuge den Schreibtisch und lösche erst später) ziehen und neu starten.

    Mail > Postfach > Wiederherstellen wäre dann auch noch eine Möglichkeit gewesen.
    Weitere Info hier: https://support.apple.com/de-de/guide/mail/rebuild-mailboxes-mlhlp1227

    In beiden Lösungsansätzen wird vereinfacht gesagt die Datenbank von Mail neu aufgebaut.
    Tiefer gehende Informationen muss aber jemand mit mehr Wissen liefern;)
    Interessant ist das allemal - auch für User mit ähnlichen Problemen, denen dann ggf. durch diesen Thread geholfen werden kann.
     
  2. mcmirco

    mcmirco Registriert

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    12.07.2008
    Erfahrungsbericht von mir am Rande:
    Nichts hatte geholfen. Update, "Envelope Index"-Dateien löschen, "Wiederherstellen" aus Postfach-Menü. Sogar die Mail-Datenbank unter einem anderen Benutzer-Account wieder herstellen hatte nichts gebracht.
    Es stellte sich heraus, dass eine einzige E-Mail die Ursache war. Sobald man diese öffnet, ist der Inhalt leer; alle anderen E-Mails werden dann auch nur noch leer angezeigt. Ursache ist der Prozess "Mail-Webanzeige", der sich just in dem Moment aufhängt, wenn man die problematische E-Mail öffnet und dann keine einzige E-Mail mehr darstellen kann. Beendet man "Mail" und öffnet es wieder, werden die E-Mails wieder korrekt dargestellt...bis man wieder die problematische E-Mail öffnet.
    Ich habe die E-Mail an einen anderen Apple-Mail-Nutzer weitergeleitet und just hatte dieser dasselbe Problem. Es scheint irgend ein Zeichen in der E-Mail zu sein, welches das Mail-Programm zum Verzweifeln bringt. Man kann nur das Programm beenden und die E-Mail möglichst nicht mehr öffnen.

    Dies nur als alternativer Ansatz. Vielleicht hat der eine oder andere ja dasselbe Problem und kann sich den Maildatenbank-Aufbau sparen. Einfach mal eine ältere E-Mail anklicken, Mail beenden und neu öffnen. Wird der Inhalt dann angezeigt?
     
  3. KOJOTE

    KOJOTE Mitglied

    Beiträge:
    5.993
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    1.313
    Mitglied seit:
    06.11.2004
    Freut mich, dass du es lösen konntest. Aber ernsthaft, wenn ich an die unmengen an E-Mails denke die ich so habe, das ist ja die Nadel im Heuhaufen suchen.
    Hatte die entsprechende E-Mail einen Anhang oder worauf führst du das Problem mit genau dieser Mail zurück?
     
  4. mcmirco

    mcmirco Registriert

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    12.07.2008
    Ja, die E-Mail hatte ein paar Anhänge. Aber ich tippe (auch wenn ich nicht wirklich hinter die Ursache gekommen bin) eher auf irgend ein Inline-Bild oder irgend ein Zeichen oder Zeichenfolge, da in der Aktivitätsanzeige der Prozess "Mail-Webinhalt" mit 100% CPU-Auslastung hängt. Muss also irgendetwas mit dem Interpretieren mit dem Mail-Inhalt zu tun haben.
    Die Nadel im Heuhaufen war für mich recht einfach zu finden: Ich wusste, dass es dieses Problem erst seit einer Woche gibt. Also die E-Mails von einer Woche. Das Problem ist nach einem Mail-Neustart nicht vorhanden, da klickt man sich einfach von Mail zu Mail, bis das Problem auftritt.
    Wenn Du allerdings Mail beendest und neu öffnest und siehst immer noch keine Mail-Inhalte, dann hast Du wohl eher ein anderes Problem an der Backe.
     
  5. KOJOTE

    KOJOTE Mitglied

    Beiträge:
    5.993
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    1.313
    Mitglied seit:
    06.11.2004
    Immer diese unnütze Ballast in machen E-Mails. Nur Text und fertig, dann gibt es da gleich weniger Probleme und weniger Traffic.
     
  6. BlueLemming

    BlueLemming Registriert

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.05.2018
    Herzlichen Dank. Ich hatte eben dasselbe Problem (Mail-Webinhalt). Der Beitrag hat mich somit ziemlich schnell auf die kaputte Mail gebracht. Vielen Dank also nachträglich!
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...