MacPro Rack 2019 Adapter Strom für ATI Radeon HD 5770

NoiselessStudio

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.06.2020
Beiträge
13
Moin!

Ich würde gerne in mein MacProRack neben die Hausgrafikkarte die ATI Radeon HD 5770 einbauen. Leider passt der Stromstecker nicht (6Pol Karte / 8Pol Mac).
Weiss jemand welches Adapterkabel da passt? Ich habe hier jetzt schon 2 liegen, die nicht weiter helfen.

Gruß und Dank
 

hutzi20

Mitglied
Mitglied seit
08.08.2013
Beiträge
778
Wird die Grafikkarte überhaupt noch unterstützt? Und was soll dir eine 11 Jahre alte Karte noch bringen außer mehr Stromverbrauch?
 

NoiselessStudio

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.06.2020
Beiträge
13

Macschrauber

Mitglied
Mitglied seit
08.02.2014
Beiträge
6.462
wird nicht, da gibts keine Treiber mehr, EFI Treiber werden auch nicht laufen.
 

NoiselessStudio

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.06.2020
Beiträge
13
wird nicht, da gibts keine Treiber mehr, EFI Treiber werden auch nicht laufen.
Offizielle Seite ist da nicht perfekt aufgestellt: Zitat: Du kannst Radeon-MPX-Module zusammen mit anderen PCIe-Grafikkarten von Drittanbietern verwenden. Von https://support.apple.com/de-de/HT210408
Aber ich glaube, ich habe das Kabel gefunden. Das wird auf der selben Seite erwähnt: https://www.apple.com/de/shop/product/HMUJ2ZM/A/belkin-aux-netzkabelset-für-mac-pro
 

Indio

Mitglied
Mitglied seit
16.06.2004
Beiträge
1.216
ich würde die karte nicht einbauen da nciht unterstützt und die kiste eher instabil machen könnte (kein treiber!)
die aussage von apple betrifft NEUERE AMD karten ab der polaris (RX580), vega (56/64) vega2 (radeonVII) und navi (5700XT)
 

NoiselessStudio

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.06.2020
Beiträge
13
ich würde die karte nicht einbauen da nciht unterstützt und die kiste eher instabil machen könnte (kein treiber!)
die aussage von apple betrifft NEUERE AMD karten ab der polaris (RX580), vega (56/64) vega2 (radeonVII) und navi (5700XT)
Ich hab AMD mal angeschrieben. Bin gespannt, was die sagen.
 

Macschrauber

Mitglied
Mitglied seit
08.02.2014
Beiträge
6.462
Offizielle Seite ist da nicht perfekt aufgestellt: Zitat: Du kannst Radeon-MPX-Module zusammen mit anderen PCIe-Grafikkarten von Drittanbietern verwenden. Von https://support.apple.com/de-de/HT210408
Aber ich glaube, ich habe das Kabel gefunden. Das wird auf der selben Seite erwähnt: https://www.apple.com/de/shop/product/HMUJ2ZM/A/belkin-aux-netzkabelset-für-mac-pro
dann probier es selber aus, ich bin mir sicher dass der 7.1 den Efi Treiber nicht laden wird. Systeme ab Mojave haben keinen Treiber mehr für diese Radeon Generation. Und selbst wenn der EFI Treiber beim Booten laden würde, dann käme dabei eine unbeschleunigte GUI raus die unerträglich langsam wäre.
 

hutzi20

Mitglied
Mitglied seit
08.08.2013
Beiträge
778
Die werden dir sagen dass es im aktuellen macOS keine Unterstützung mehr gibt.
Seit Mojave 10.14 wird die HD 5770 nicht mehr unterstützt.
 

hutzi20

Mitglied
Mitglied seit
08.08.2013
Beiträge
778
Habe mir mal gerade deinen anderen Thread durchgelesen. Du machst es dir auch selbst schwer und kompliziert.
Konkret: du willst 2xDVI und 1x mDP Monitor anschließen.
Du versuchst krampfhaft die HDMi Ausgänge zu nutzen oder über ein TB Dock, dann auf HDMi und wieder auf DVI.

Wieso machst du es nicht wie es auch von Apple vorgeschlagen wird und wie jeder es an seinem Mac Pro, Macbook (Pro) macht und verwendest USB C Adapter?
2x USB C auf DVI und 1x USB C auf mDP und die Sache ist gegessen.

Jetzt willst du eine völlig veraltete und nicht unterstützte Grafikkarte dafür benutzen. Umständlicher geht es wirklich nicht und es wird so auch nicht funktionieren. Besorg dir die 3 Adapter
 
Zuletzt bearbeitet: