MacPro 5.1 gongt noch, aber startet nicht mehr, Monitore bleiben schwarz...

Macschrauber

Aktives Mitglied
Registriert
08.02.2014
Beiträge
7.708
DisplayPort Probleme können ekelig sein, wie schon geschrieben so weit dass ein Mac nicht mal über den Selbsttest (der Gong) kommt.
 

dizmac

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
18.11.2003
Beiträge
10
Kleiner Nachtrag, vielleicht ist es interessant.

Neuen Adapter bestellt, neues Kabel bestellt -->> gleiches Problem!

Was ist es denn nun wirklich?

Eine ausgeleierte Mini-Displayport Buchse an der Grafikkarte. Wenn kein Kontakt zum Monitor besteht, fährt der Rechner gar nicht erst hoch. Wenn ich den Stecker in der Buchse leicht hin- und her bewege, startet der Rechner ganz normal.

Tja, blöde Sache. Auf eine neue Grafikkarte habe ich keine Lust, kostet 230,- €.

Und demnächst soll die Käsereibe eh durch einen Mac Mini 2018 i7 ersetzt werden. Laut Geekbench soll der sowohl im Singe- als auch Multicore-Betrieb in etwa doppelt so schnell sein. Dabei verbraucht er auch noch weniger Strom.

Einziger Nachteil: ich muss das System komplett neu aufsetzen. Aber das ist nach 12 Jahren wohl auch mal ganz gut...
 
Oben