MacBook Pro geht nicht in Ruhezustand beim Zuklappen

  1. Hellcat

    Hellcat Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.01.2005
    Beiträge:
    1.676
    Zustimmungen:
    84
    Hi!

    Seit ein paar Tagen will mein MacBook Pro 15" 2.16, 2 GB nicht mehr in den Ruhezustand wenn ich es zuklappe. Ich habe keine Ahnung woran es liegen kann, es laufen auch keine außergewöhnlichen Programme.

    Vor 2 Wochen ist mir nämlich auch passiert dass sich das Book in meinem Rucksack von selbst wieder aufgeweckt hat. Zuhause habe ich das Book dann nur zufällig aus dem Rucksack geholt und festgestellt dass es nur noch verdammt saumäßig heiß war, und der Lüfter schon fast aus dem letzten Loch gepfiffen hat...

    So kanns nicht sein. :no:


    Woran kann das liegen?
     
    Hellcat, 09.10.2006
  2. eintausendstel

    eintausendstelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.11.2001
    Beiträge:
    1.507
    Zustimmungen:
    32
    ist bei meinem schon ewig so :(
    hab auch das system neu aufgesetzt - nicht deswegen, musste ich eh - und hab dann ohne fremdsoftware probiert. selbst da springt kurz nach dem zuklappen das laufwerk an und das book wacht wieder auf :(

    hält man einen magneten aber auf die rchte seite geht das book ganz zuverlässig schlafen ... könnte also irgendwas am magneten im bildschirm sein - ich weiß auch nicht - es nervt aber gewaltig :(
     
    eintausendstel, 09.10.2006
  3. ThiemoMD

    ThiemoMDMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.03.2006
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    39
    Das ist bestimmt der Schalter, der ermittelt, ob das Book offen oder geschlossen ist. Da muss wohl ein Service Provider ran.
     
    ThiemoMD, 09.10.2006
  4. macdoof06

    macdoof06MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.03.2006
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    7
    ich habe das problem auch, ist vor allen dingen unpraktisch, wenn meine gesamte tasche von innen nach mehreren stunden die processor-temperatur erreicht, nämlich 60 °.....dann ist der akku garantiert leer, ich habe bisher auch noch keine hilfe im forum gefunden!
     
    macdoof06, 09.10.2006
  5. eintausendstel

    eintausendstelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.11.2001
    Beiträge:
    1.507
    Zustimmungen:
    32
    hat denn einer von euch schonmal probiert, ob es vielleicht doch einen software-übeltäter gibt?
     
    eintausendstel, 09.10.2006
  6. acheron24

    acheron24MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    2
    Hatte ich seit dem Update auf 10.4.8 auch. Habe gestern dann einfach mal das neuere defekter Link entfernt drüberlaufen lassen und nen Neustart gemacht,
    seitdem schläft er wieder vernünftig beim Zuklappen ein, nicht nur auf Befehl ;)

    Das kurzzeitige Aufwachen ist bei mir auch, liegt allerdings an der Bluetoothtastatur. Er wacht nochmal kurz auf, wenn er die Verbindung verloren hat.

    Aber wenn der Magnet hilft, dann scheints wirklich eher der Schalter zu sein.
     
    acheron24, 09.10.2006
  7. CharlieD

    CharlieDMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.04.2004
    Beiträge:
    3.909
    Zustimmungen:
    651
    Tja, auch ich muss mich leider in die Reihe derjeniger einreihen, die seit 10.4.8 Probleme mit dem Sleep-Mode haben. Onyx und PRAM Reset hat nur kurzzeitig linderung gebracht.
    Nach einem Neustart gehts 3, 4 mal, danach geht das MBP nicht mehr in Sleep.

    Is sicher nur ne Kleinigkeit, allerdings muss ich mittlerweile wirklich gestehen, dass ich seid 2 Jahren nicht mit einer meiner Dosen soviel Ärger hatte, wie mit meinen Äpfeln. Sei es Hard- oder Software - meine PC's (oder Desktops oder Notebooks) sind deutlich stabiler...

    Schade, sehr schade...

    Charlie
     
    CharlieD, 09.10.2006
  8. MACromolecule

    MACromoleculeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2005
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    2
    Der nächste bitte...
    Ich kann mich auch einreihen in die Riege der Schlaflosen. Hatte ich früher nie, erst vor 1-2 Wochen ist es mir das erste Mal aufgefallen, als ich das laute Rumoren der Lüfter aus meiner Tasche hörte und das 60 Grad heisse Ding befreite. wenigstens sieht es ja so aus, dass man sich ein Neuaufsetzen des Systems sparen kann, wenn das auch keine dauerhafte Abhilfe brachte, bei einigen. Onyx wollte ich eigentlich nicht installieren, aber wenns es hilft...
     
    MACromolecule, 10.10.2006
  9. acheron24

    acheron24MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    2
    Hm kleine, unschöne Korrektur: Auch ohne Neustart will er nicht mehr so ohne weiteres in den Ruhezustand beim Zuklappen.
    Da war Onyx tatsächlich nur eine kurzzeitige Lösung :mad:

    Hat schon jemand eine längerfristige Lösung?
    Ist immer so umständlich vor dem Zuklappen erst Powerknopf und dann 's' zu drücken.
     
    acheron24, 11.10.2006
  10. Christian_H

    Christian_HMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.03.2003
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    16
    Ich muss mich da wohl auch einreihen.
     
    Christian_H, 11.10.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MacBook Pro geht
  1. scampooo
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    159
  2. CyberTom
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    176
    CyberTom
    07.07.2017
  3. nordmond
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    192
    nordmond
    17.06.2017
  4. arthe
    Antworten:
    27
    Aufrufe:
    619
  5. Smilie71
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.285