MacBook Pro Bildschirm

2023

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
30.01.2023
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
Hallo,

mein MacBook Pro hatte plötzlich einen schwarzen Bildschirm mit weißen Linien. Mal ist diese mittig senkrecht oder über den gesamten Bildschirm verteilt.
Zwischendurch ging es dann normal (ohne erkennbares Muster, weshalb es plötzlich ging).

Jetzt habe ich folgendes bemerkt: es lädt alles normal und die Linien etc sind weg, wenn ich den Bildschirm nur ca. 1/5 öffne. Alles funktioniert dann einwandfrei, bis ich den Bildschirm komplett nach oben öffne.

Hat jemand eine Idee, was dahinterstecken könnte. Evtl ein Wackelkontakt oder die Verbindung zum Monitor ist angerissen?

Liebe Grüße und Danke
 

Jordan2Delta

Aktives Mitglied
Dabei seit
20.08.2005
Beiträge
1.308
Reaktionspunkte
174
Das wird wohl das Flachbandkabel vom LogicBoard zum Monitor sein :-(

Lässt sich aber reparieren.
 

2023

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
30.01.2023
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
Das klingt plausibel. Das hatte ich bei meinem Asus Zenbook auch und die Reparatur hab ich sogar selbst geschafft.
Vielen Dank! :)
 
Oben