Macbook Pro 2011 Sierra abgestürzt und kann kein neues System laden aus dem App Store

cevi01

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
18.12.2006
Beiträge
127
Also, mein Ärger über Apple will ich hier nicht loswerden, weil die Appstore Kette was Updates angeht ist nur noch fragwürdig.

Wie auch immer ... ich benötige dringend einen Rat, mein Macbook aus dem Jahr 2011 hatte Sierra als letztes OS. Da dieses komplett abgeschmiert ist, Rechner ist einfach nicht mehr hochgefahren, konnte ich durch Ausschluss herausfinden, dass es an der Software liegt.
Ich habe gerade noch ein Backup geschafft, musste die Festplatte löschen und wollte ein frisches OS aufspielen. Leider habe ich nur Lion auf DVD, aber kein Mountain Lion, welches die Voraussetzung ist, um auf Sierra zu gehen.

Mein Update lässt sich nicht aufspielen, da der Fehler anscheinend mit übernommen wurde. Jetzt stehe ich da. Und komme nicht weiter. Hat jemand eine Idee? Bin für jede Hilfe dankbar.
 

Istari 3of5

Mitglied
Mitglied seit
05.01.2005
Beiträge
7.612
Lion gab es doch gar nicht als DVD?! Höchstens alternativ zum Download als USB-Stick zu erwerben.

Ich würde das System, welches Du installieren kannst, blank installieren, also mit einem neuen User. Dann updaten bis Sierra.
Wenn Sierra dann läuft, würde ich Programme und Einstellungen händisch installieren und einrichten und nur benötigte Dokumente aus dem Backup einspielen. Das sollte sich beim Migrieren des alten Users aus dem Backup doch noch auswählen lassen?
 

Hausbesetzer

Mitglied
Mitglied seit
10.09.2008
Beiträge
10.802
Wieso Fehlplanung? IMHO ist macOS nur gratis für Macs, die mit Mountain Lion oder später ausgeliefert wurden. Wer ein OS davor hat musste damals auch ML kaufen
 

Istari 3of5

Mitglied
Mitglied seit
05.01.2005
Beiträge
7.612
Wieso Fehlplanung? IMHO ist macOS nur gratis für Macs, die mit Mountain Lion oder später ausgeliefert wurden. Wer ein OS davor hat musste damals auch ML kaufen
Eine richtige Planung wäre für mich, wenn Menschen ohne Mountain Lion dies weiterhin im Appstore zum Kauf angeboten würde. ;)
 

cevi01

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
18.12.2006
Beiträge
127
Hallo, Danke ... für eure Hilfe. Die Spaßvögel von Apple haben sich meiner Meinung nach, selbst ein Ei gelegt. Tja, dann muss ich wohl Mountain Lion kaufen. Obwohl ich damals schon, ach egal. Selbst ein TM Backup aus Lion heraus funktioniert nicht mal mit älteren Versionen!
 

cevi01

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
18.12.2006
Beiträge
127
Ich hoffe, die Entwickler von Apple "verlöten" nicht demnächst ihr OS mit dem Mainbord ...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: iPhill

Istari 3of5

Mitglied
Mitglied seit
05.01.2005
Beiträge
7.612
Bring Apple blos nicht auf blöde Ideen. :D Ausschliessen würde ich selbst da aktuell nicht. :(
 

lostreality

Mitglied
Mitglied seit
03.12.2001
Beiträge
9.447
  • Gefällt mir
Reaktionen: iPhill, Istari 3of5, MacMac512 und eine weitere Person

MacMac512

Mitglied
Mitglied seit
12.09.2011
Beiträge
4.654
Und auch HS liefe auf einem 2011er, wenn auch nicht unbedingt empfehlenswert mit an der Beta zu basteln. :)

ML ist aber auf jeden Fall unnötig.
Selbst von SL kann man auf EC und von da auf S oder HS.
 

medeman

Mitglied
Mitglied seit
29.04.2010
Beiträge
2.729
Die Internet-Wiederherstellung dürfte doch ein aktuelles macOS herunterladen...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: electricdawn

cevi01

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
18.12.2006
Beiträge
127
OK, ich versuche es mit dem Link, zwischen den Jahren ist das mal wieder nützlich so ein Problem. Der Apple Support hat mir nicht weitergeholfen, eher dieses Forum hier ... traurig.
 

TMacMini

Mitglied
Mitglied seit
18.02.2016
Beiträge
2.815
Hab Geduld.

Ich hab gerade ein 2007er (!) MBP per DVD auf SL 10.6 gebracht, dann online auf 10.6.8.

Und dann festgestellt, daß sich sogar noch EC installieren ließ.
 

cevi01

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
18.12.2006
Beiträge
127
Ja der lädt jetzt schon mal ELC !!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: TMacMini

cevi01

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
18.12.2006
Beiträge
127
Ich lade jetzt seit 4 !!! Std. mit einem Ethernetkabel ELC herunter in einem Schneckentempo mit einem HighEnd DSL Router. Und hat das ganze auch noch abgebrochen, ja sage mal????
 

LosDosos

Mitglied
Mitglied seit
09.03.2008
Beiträge
18.538
Zumindest halte ich El Capitan für das passendste OS für das besagte MBP
 

medeman

Mitglied
Mitglied seit
29.04.2010
Beiträge
2.729
Sierra hat auf einem MBP 2010 13" auch noch einwandfrei funktioniert. Habe es aber verkauft, also keine Ahnung wie es mit High Sierra aussieht. Sollte aber denke genau so gut laufen, von Softwarefehlern mal abgesehen ;)
 

hpoehrli

Mitglied
Mitglied seit
15.01.2013
Beiträge
55
Hier läuft High Sierra auf zwei MBP 2010 13" System 7.1 mit SSD und 8GB ohne Probleme
 

LosDosos

Mitglied
Mitglied seit
09.03.2008
Beiträge
18.538
Gehen klar.
 
Oben