1. Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

Macbook neue Batterie springt von 55% auf 6%

Diskutiere das Thema Macbook neue Batterie springt von 55% auf 6% im Forum MacBook.

  1. dosenpils

    dosenpils Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    657
    Zustimmungen:
    109
    Mitglied seit:
    14.11.2009
    Moin,

    ich habe einem alten Macbook Pro 15" aus dem 2009 einen neuen Akku spendiert. (ebay, Marke: Simplo)

    Installation hat wunderbar geklappt und ich habe das Gerät jetzt ca. 3 Wochen im Einsatz.

    Allerdings ist mir jetzt mehrfach aufgefallen das der Akku von ca 55% innerhalb von wenigen
    Sekunden auf 6 oder 7% springt (ohne grosse Systemauslastung). Das ist mir jetzt zum 3. mal passiert,
    immer so im Bereich 65-55% und dann Zack.. 6% oder 5%

    Kann es sein, das hier einige Zellen im Akku defekt sind?

    Der Akku hat inzwischen 18 Cyclen hinter sich.
    Merkwürdig auch, das in Coconut Battery von den 6800mAh Design Capacity nur noch 6360mAh übrig sind.
    Ansonsten bescheinigt mir Coconut Battery das der Zustand der Batterie gut ist, aber nur noch 93,5% Lebenserwartung.

    Kann das hinhauen nach 3 Wochen und 18 Cyclen? Inzwischen sollte sich der Akku doch "eingespielt" haben.
     
  2. lemonstre

    lemonstre Mitglied

    Beiträge:
    2.362
    Zustimmungen:
    513
    Mitglied seit:
    12.03.2003
    Hast Du ein Herstellungsjahr des Akku? Vermutlich ist er zwar neu, aber durch die lange Lagerung beschädigt.
     
  3. Andreas2802

    Andreas2802 Mitglied

    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    310
    Mitglied seit:
    01.10.2016
  4. dosenpils

    dosenpils Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    657
    Zustimmungen:
    109
    Mitglied seit:
    14.11.2009
    Ja, Manufacture Date: 2018-09-07 - Age: 443 days.
    Er wurde Ende Oktober geliefert. Also schon über 1 Jahre alt.... Ist das noch im Rahmen?
     
  5. tocotronaut

    tocotronaut Mitglied

    Beiträge:
    22.381
    Zustimmungen:
    4.127
    Mitglied seit:
    14.01.2006
    Na klar. Alles im rahmen. Zumindest für Akkus der Marke Simplo.

    Danke für die Kaufwarnung. Suche nämlich langsam auch Ersatz für meinen Akku von 2012
     
  6. dosenpils

    dosenpils Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    657
    Zustimmungen:
    109
    Mitglied seit:
    14.11.2009
    Äh... Apple selbst verbaut aber auch Batterien der Marke Simplo ;-) Auch bei den aktuellen Rückrufprogrammen von Apple
    werden Simplo Akkus von den zertifizierten Werkstätten, sowie über Apple selbst verbaut..
    In meinen 2015er ist auch ein Simplo drin, der läuft tadellos und hat nach 3 Monaten immer noch 100% Capacity
     
  7. Fl0r!an

    Fl0r!an Mitglied

    Beiträge:
    3.614
    Zustimmungen:
    1.700
    Mitglied seit:
    19.09.2015
    Sieht mir nach einem defekten Akku aus. Sollte (korrekte Lagerbedingungen vorausgesetzt) nix mit dem Alter zu tun haben.
     
  8. tocotronaut

    tocotronaut Mitglied

    Beiträge:
    22.381
    Zustimmungen:
    4.127
    Mitglied seit:
    14.01.2006
    Okay, dann werde ich Ebay meiden und Simplo wieder ins Auge fassen... ;)
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...