MacBook neu aufsetzten? (Lion)

windisch

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
11.05.2010
Beiträge
8
Hi liebe Community!

Ich habe ein altes MacBook vor 3 Jahren gekauft und beim Release von Lion hab ich es mir gleich im Mac App store runtergeladen... Und jetzt will ich ihn neu aufsetzten habe aber keine Ahnung wie ich das anstellen sollte... Schonmal danke für die Antworten!

Greetz

Ps: Rechtschreibfehler dürfen behalten oder auf eBay versteigert werden.
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
54.731
du startest entweder mit cmd+r oder alt die recovery partition und installierst es neu darüber...
such funktion nutzen hätte dich weniger zeit als das PS gekostet ;)
 

windisch

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
11.05.2010
Beiträge
8
Nur ein Problem... Bei meinem MacBook ist die Tastatur kaputt (sry vergessen zu erwähnen) und ich hab ne Windows Tastatur angeschlossen was mach ich da jetzt :D
 

windisch

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
11.05.2010
Beiträge
8
Äh sry hab gerade gesehen es geht auch mit alt :D
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
54.731
also die alt taste sollte auch mit der windows tastatur funktionieren, eventuell mal rechte und linke probieren...
 

Udo2009

unregistriert
Mitglied seit
17.05.2010
Beiträge
7.823
Und ich vertrete nach wie vor die Auffassung, es ist nicht notwendig einen Mac neu aufzusetzen - never ever...
 

windisch

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
11.05.2010
Beiträge
8
Es ist weniger weil er nicht mehr gut läuft sondern weil ich einfach viel zu viel sch**** drauf hab und ich so alles gleich Weck hab
 

sutz2001

Aktives Mitglied
Mitglied seit
28.02.2005
Beiträge
3.322
Wenn du mit dem Gedanke spielst, auch das Update auf Mountain Lion zu machen, dann warte noch die paar Tage.
Sehr wahrscheinlich wird ML nächste Woche erscheinen, die Gerüchteküche spricht von Montag Abend.