Macbook geht einfach aus

  1. IntelBook

    IntelBook Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.05.2006
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    1
    Mein MB stürtzt einfach ab. Manchmal gleich nach den strt. Also On schalter drücken und gleich zsssss ... aus. Und manchmal mitten in Tasks.

    Was kann ich machen?
    Züruck an Apple?

    Danke,
    Intelbook
     
  2. DarkAge

    DarkAge MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2004
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    34
    Hm.. Batterie ist geladen? Netzteil dran? Mal das Book ohne Batterie und nur mit Netzteil betrieben? Vielleicht ein defekt daran oder am LogicBoard...
     
  3. ::nex::

    ::nex:: MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.05.2006
    Beiträge:
    2.042
    Zustimmungen:
    47
    Hardwarecheck ist auch immer eine gute Idee.
     
  4. IntelBook

    IntelBook Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.05.2006
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    1
    Batterie : 100%
    Jetzt gerade geht es ganz gut. Ist seit Heute Morgen.
     
  5. blue007

    blue007 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    1
    Hast du RAM selber nachgerüstet? Wenn ja, bau den nochmal auch und wieder ein, bei mir saß der anscheinend nicht 100%ig, nachdem ich ich erneut eingebaut habe keine Probleme mehr...
     
  6. Snappi

    Snappi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.06.2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    das Problem hatte ich .. habe den mac eingeschickt nur dauert es ziemlich lange bist du ihn wiederbekommst ... warte schon seit 3 wochen
     
  7. host22

    host22 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.08.2005
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    5
    Das Hardwareanalyseprogramm wird nicht´s finden. Hatte das auch beim MacBook.

    Logikboardfehler

    Am besten tauscht du das Teil beim Händler direkt aus, sprich wennst dich in der 14 Tage Spanne befindest.

    Ansosten rate ich dir so wie ich noch ein Paar Hunderter zu sparen & das MBP um 1999 € zu holen.

    Bessere Verarbeitung, gute GRAKA.
     
  8. ein kleines pausenzeichen
     
  9. der_Kay

    der_Kay MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.09.2004
    Beiträge:
    1.685
    Zustimmungen:
    8
  10. Sled

    Sled MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2006
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    2
    Ich habe seit 2-3 Tagen das gleiche Problem.
    Gestern abend ging das book 2 mal einfach im betrieb beim surfen aus, heute früh hab ichs aufgeweckt ein paar sachen gemacht und watz...aus ist es,
    angeschalten, gebootet ein paar programme aufgemacht und schups, wieder weg....

    sehr traurig das ganze...wenn es nochmal vorkommt werde ich es wohl einschicken, aber 4 wochen ohne book ist schon hart...
     
Die Seite wird geladen...