MacBook auf unbenutz zurücksetzen

Diskutiere das Thema MacBook auf unbenutz zurücksetzen im Forum Mac OS X & macOS.

  1. ice b

    ice b Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    24
    Mitglied seit:
    19.07.2005
    Moin,

    ich habe ein gebrauchtes Macbook gekauft mit High Sierra drauf. Ich habe dann meinen Namen eingegeben etc.

    Jetzt habe ich festgestellt, dass das ein Raucher-Book ist und der Geruch stört mich, daher möchte ich es wieder abgeben. Ich würde es gern wieder auf "unbenutzt" zurücksetzen, so dass die neue Besitzerin oder der neue Besitzer es dann wieder mit seinem Namen einrichten kann.

    Gibt es dazu eine einfache Anleitung?

    Ich habe keine Installations-CD und ich habe auch keine stabile Internetverbindung, da ich keinen Festnetzanschluss habe.

    Danke
     
  2. rembremerdinger

    rembremerdinger Moderator

    Beiträge:
    11.204
    Zustimmungen:
    2.723
    Mitglied seit:
    16.11.2011
    Dann gibt es leider nur eine Möglichkeit, sie finden jemanden der ihnen einen Bootstick mit High Sierra macht.
     
  3. ice b

    ice b Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    24
    Mitglied seit:
    19.07.2005
    Danke, dann hat sich das erledigt.
     
  4. rembremerdinger

    rembremerdinger Moderator

    Beiträge:
    11.204
    Zustimmungen:
    2.723
    Mitglied seit:
    16.11.2011
    Sie fragen garnicht ob die Möglichkeit besteht das ich ihnen helfe?
     
  5. NewmacCMD

    NewmacCMD Mitglied

    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    161
    Mitglied seit:
    09.11.2018
    Wenn sie noch keine privaten Daten auf dem Mac-Marlboro hatte, kann sie auch einen neuen Benutzer als Administrator anlegen und den alten Benutzer löschen.
     
  6. rembremerdinger

    rembremerdinger Moderator

    Beiträge:
    11.204
    Zustimmungen:
    2.723
    Mitglied seit:
    16.11.2011
    Kann sie auch machen stimmt.
     
  7. avalon

    avalon Mitglied

    Beiträge:
    28.175
    Zustimmungen:
    4.613
    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Unbenutzt geht nicht, das kann man nicht einstellen..;)
     
  8. tocotronaut

    tocotronaut Mitglied

    Beiträge:
    21.190
    Zustimmungen:
    3.331
    Mitglied seit:
    14.01.2006
    Das sagt Apple dazu: https://support.apple.com/de-de/HT201065

     
  9. tomiXmacObag

    tomiXmacObag Mitglied

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    14
    Mitglied seit:
    02.05.2019
    Wusste gar nicht, dass es sowas wie ein Raucherbook gibt!!! Ich meine, wie empfindlich muss man denn sein???
     
  10. tocotronaut

    tocotronaut Mitglied

    Beiträge:
    21.190
    Zustimmungen:
    3.331
    Mitglied seit:
    14.01.2006
    die dinger sind wirklich wiederlich versifft, wenn sie aus entsprechenden Haushalten kommen.

    Ich habe so ein ding mal bei ebay erstanden, das war wirklich grausam.
     
  11. tomiXmacObag

    tomiXmacObag Mitglied

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    14
    Mitglied seit:
    02.05.2019
    Keine Ahnung, was das für Haushalte sind??? Ich bin Raucher. Und ich drehe meine Zigis auch über dem MacBook. Immerhin arbeite ich bis zu 10 Stunden drauf. Doch mein Haushalt ist alles andere als versifft. Ich verbitte mir auch solche Unterstellungen. Nicht zuletzt hab ich selbstverständlich Sorge zu dem sauteuren Gerät und reinige es jedesmal kurz nach nem langen Tag. Das Ding riecht jedenfalls wie neu!!!
     
  12. TMacMini

    TMacMini Mitglied

    Beiträge:
    2.458
    Zustimmungen:
    1.630
    Mitglied seit:
    18.02.2016
    Wie widerlich „Raucherhardware“ riecht, kann man erst beurteilen, wenn man länger nicht mehr raucht.

    Ich weiß wovon ich rede, ich habe viel und gerne geraucht.

    Bis vor 9 Jahren.

    Ich verstehe also die TE.

    Nach Anleitung zurücksetzen und dann weg mit der Stinkmorchel.
     
  13. tocotronaut

    tocotronaut Mitglied

    Beiträge:
    21.190
    Zustimmungen:
    3.331
    Mitglied seit:
    14.01.2006
    Ich habe bislang nichts unterstellt. Aber jetzt tue ich das!
    Aktive Raucher haben einen gestörten Geruchssinn und nehmen den Gestank einfach nicht wahr.
     
  14. TMacMini

    TMacMini Mitglied

    Beiträge:
    2.458
    Zustimmungen:
    1.630
    Mitglied seit:
    18.02.2016
    Ja, das ist leider in der Tat so.

    Auch das kann ich aus Eigenerfahrung bestätigen, es dauerte einige Zeit, bis Geruchs- und Geschmackssinn sich normalisierten.
     
  15. rembremerdinger

    rembremerdinger Moderator

    Beiträge:
    11.204
    Zustimmungen:
    2.723
    Mitglied seit:
    16.11.2011
    Wenn es gestattet ist schliesst sich hier noch ein ehemaliger Raucher an. Früher als ich noch gequalmt habe roch ich es nicht, jetzt kann ich es nicht mehr riechen.
    Was hat da meine Frau ausgehalten. Wenn jemand mal einen Tatsachenbericht über Rauchermac's haben will fragt am besten mal Roman 78.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...