MacBook Akku Kapazität

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von symbi0se, 19.08.2006.

  1. symbi0se

    symbi0se Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.08.2006
    Hallo Leute, ich hab seit 2 Monaten ein MacBook Weiß,
    es ist mein erster Mac und mein erstes Notebook.
    Jetzt glaube ich ein Problem mit meinem Akku zu haben.
    Dieses Bild sagt glaub ich alles:
    [​IMG]
    Nach 2 Monaten habe ich nur noch 94% der ursprünglichen Akku Leistung.
    Das Kalibrieren des Akkus habe ich bis jetzt 3 Mal durchgeführt
    (Am ersten Tag, nach nem Monat und gestern).
    Gekauft habe ich es beim Gravis.
    Ist das Normal? Oder muss ich mir Sorgen machen?

    gruß
    symbi0se
     
  2. sunsetbunny

    sunsetbunny MacUser Mitglied

    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.07.2006
    Ich weis zwar nicht obs normal ist, aber bei mir ist das auch so.

    SunsetBunny :)
     
  3. Aschenbash0r

    Aschenbash0r MacUser Mitglied

    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.05.2006
    Also ich hab noch meine 100% + paar gequetschte... Bei euch beiden dürfte irgendwas nicht stimmen.
    [​IMG]
     
  4. eiq

    eiq MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.747
    Zustimmungen:
    369
    Mitglied seit:
    28.01.2005
    Schau hier, alles normal.

    Gruß, eiq
     
  5. Aschenbash0r

    Aschenbash0r MacUser Mitglied

    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.05.2006
    Ne, ich glaube nicht, dass alles in ordnung ist. Afaik hatte symbi0se mal 100%
     
  6. symbi0se

    symbi0se Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.08.2006
    genau, die werte meines Macbook waren vor vlt. 1monat noch genau wie bei aschenbash0r.
     
  7. mithras

    mithras MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    21.02.2005
    habe gerade bei mir mal geguckt:
    mein macbook ist 2 monate alt, 37 ladezyklen und hat eine noch 98% akku-kapazität.
     
  8. eiq

    eiq MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.747
    Zustimmungen:
    369
    Mitglied seit:
    28.01.2005
    Bei mir schwanken die Werte je nachdem wie voll/leer der Akku mal war auch zwischen 5200 und 4700... Ist mir aber vollkommen egal, weil ich mit dem MacBook arbeite und es trotzdem 4-5h hält.

    Wenn Dir die Werte nicht gefallen, ruf Apple an, die werden Dir dann sagen, daß das nix besonderes ist.

    Gruß, eiq
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.08.2006
  9. iCox87

    iCox87 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    10.08.2006
    kleine frage, wie kann man ein macbook 3monate lang besitzen un erst 11 ladezyklen durchgeführt..ich besitze meins nun 10 tage un ich hab schon 11 stück gemacht:rolleyes:


    hängt ihr ganze zeit am netzteil oda was?
     
  10. sepplmail

    sepplmail MacUser Mitglied

    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    28.04.2006
    Also ich hab meines nun auch 2 Monate, 28 Ladezyklen und von den Anfangs vorhandenen 5200 mAh habe ich nur noch 4700 mAh, teilweise auch noch etwas darunter. Rund 10% Verlust innerhalb von 2 Monaten empfinde ich persönlich als zu viel. Wenn es sich jetzt bei 4700 einpendelt kann ich damit leben, aber wenn das so weiter geht, dann werde ich mich schon mal an Apple wenden.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen