Mac wie demonstrieren?

  1. jofamac

    jofamac Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.07.2004
    Beiträge:
    2.048
    Zustimmungen:
    0
    Ich soll morgen 5 min. einen Mac präsentieren, wie und wo ist ja nicht wichtig. Auf jeden Fall sind fast alle Zuschauer Leute die mit Computern nicht viel am Hut haben, viellecht wissen sie wie man einen Windows startet und mit dem IE surft, sonst aber eher nichts.
    Was würdet ihr, um die Leute, die wahrscheinlich null Ahnung von Computer haben, für den Mac zu begeistern? Ich habe die Bedenken, dass viele einfach nur Bahnhof verstehen...
     
    jofamac, 10.12.2005
  2. crouse

    crouseMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.09.2005
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    sprich die sicherheit an! Viren und Würmer müssten jedem geläufig sein!
     
    crouse, 10.12.2005
  3. janpi3

    janpi3MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.02.2005
    Beiträge:
    8.027
    Zustimmungen:
    154
    Das ist eigentlich eins der besten Publiken die du bekommen kannst.
    Also am besten du bringst in erfahrung was sie denn so alle mit dem Mac machen möcht
    und erklärst ihnen denn diese Funktionen, wobei natürlich darauf zu achten ist das du nicht zuschnell spricht, deutsche Wörter für Technikausdrücke verwendest.
    Solche Sachen wie Exposé würd ich erst mal weg lassen das dürfte dein Publikum überfordern
     
    janpi3, 10.12.2005
  4. orgonaut

    orgonautMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    10.237
    Zustimmungen:
    769
    Wenn Du meinst, dass die nicht mehr machen als Internet Surfen, zeig ihnen Safari RSS (+RSS Screensaver), Podcasts mit iTunes (CD importieren und brennen), Widgets, Exposé (Aktive Ecken), Aufspringende Ordner, Das Dock und die Seitenleiste (Drag and Drop!), iWork, iPhoto, iCal (Geburtstagskalender), Mail (Diashow von angehängten Fotos und iPhoto Export), Adressbuch, iSync, Bluetooth (SMS, Mac fernbedienen). Ganz wichtig zeig ihnen wie reibungslos die Programme zusammenarbeiten!! Öffne Ein Word Doc mit Pages und eine PowerPoint Präse mit Keynote. Zeige den schnellen Benutzerwechsel, das der Mac sich auf Wunsch zu eine bestimmten Zeit ein- oder ausschalten kann und Spotlight (auch in den Systemeinstellungen; Intelligente Ordner.)! Bei einem iMac FrontRow nicht auslassen.

    Einfach alle Dinge die mit WINDOWS nicht gehen, betone den UNTERSCHIED. Mac ist ANDERS! :cool:
     
    orgonaut, 10.12.2005
  5. jofamac

    jofamac Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.07.2004
    Beiträge:
    2.048
    Zustimmungen:
    0
    Achja, ich habe keine Internetverbindung...
     
    jofamac, 10.12.2005
  6. janpi3

    janpi3MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.02.2005
    Beiträge:
    8.027
    Zustimmungen:
    154
    wie alt sind denn die Leutchen so
     
    janpi3, 10.12.2005
  7. MacPopey

    MacPopeyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.02.2005
    Beiträge:
    1.074
    Zustimmungen:
    69
    Bitte, bitte lass mich das machen!

    Das ist doch ganz einfach, nimm dir doch als Anhalt folgendes Dokument!
    http://www.ecliptic.ch/thu/Mac.html

    oder dieses

    http://lacs.onlinehome.de/mac/index.htm

    da solltest Du genug finden um die Vorteile hervor zu heben.

    Das ganze noch in einer schönen Präsentation verpackt mit Keynote und der Erfolg ist auf Deiner Seite.

    Und als Einführung mein Lieblings Video

    crowd-control.mov
     
    MacPopey, 10.12.2005
  8. orgonaut

    orgonautMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    10.237
    Zustimmungen:
    769
    Ganz sicher? Kein WLAN in der Nähe oder notfalls über BT-Handy? (Wie willst Du Leuten die hauptsächlich surfen die Vorzüge des Internets am Mac schmackhaft machen?) :p
     
    orgonaut, 10.12.2005
  9. jofamac

    jofamac Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.07.2004
    Beiträge:
    2.048
    Zustimmungen:
    0
    crouse: Das werde ich ansprechen...
    janpi: exposé, ja ist vlt besser, wenn ich es lasse
    orgonaut: Würde ich auch gerne alles zeigen, nur, kann das Publikum damit alles was anfangen?
     
    jofamac, 10.12.2005
  10. jofamac

    jofamac Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.07.2004
    Beiträge:
    2.048
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das geht natürlich nicht :D. Wenn ich ihnen Mac OS X zeigen reicht das denke ich...sind ja auch nur 5min.!
     
    jofamac, 10.12.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mac demonstrieren
  1. RHZ-MAC
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    630
  2. iAlexa
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    149
  3. zeitlos
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    432
    MPMutsch
    08.06.2017
  4. ALVARIN
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    1.024
    davedevil
    17.05.2017