Benutzerdefinierte Suche

Mac Software unter Intel?

  1. nob

    nob Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.10.2005
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ich plane den Umstieg auf einen Mac Mini. Im Moment bin ich aber noch unsicher, da ich nicht weiss wie es nächsten Sommer weitergehen wird. Wenn dann viele Apple Rechner unter Intel laufen befürchte ich, dass die Software die ich jetzt kaufe dann nicht mehr zu nutzen ist. Von Apple konnte ich bis jetzt keine offizielle Stellungnahme bekommen. Wisst ihr wie das dann weitergeht? Ich möchte meine jetzt erworbene Software auf jeden Fall noch 1-2 Generationen nutzen können.

    Gruss
    Axel
     
  2. powerram

    powerramMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.01.2005
    Beiträge:
    1.845
    Zustimmungen:
    2
    Also zum mini ich verkaufe meinen gerade (siehe signatur)

    Es wird die Software meiner meinung nach noch mindestens bis ende 2007 unterstützt. Ist aber meine meinung ich weiß nicht wie es wirklich ist.
     
    powerram, 10.10.2005
  3. mj

    mjMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2002
    Beiträge:
    5.854
    Zustimmungen:
    569
    Auch unter den Intel-Macs wird die alte PPC-Software laufen, es gibt eine Emulation die on-the-fly übersetzt. His Steveness selber hat es auf der WWDC demonstriert
     
  4. nob

    nob Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.10.2005
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ist die dann langsamer?

    Gruss
    Axel
     
  5. mj

    mjMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2002
    Beiträge:
    5.854
    Zustimmungen:
    569
    Logischerweise, die Übersetzung kostet Zeit. Wieviel langsamer kann man aber noch nicht sagen bisher
     
  6. Ulfrinn

    UlfrinnMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Beiträge:
    6.684
    Zustimmungen:
    588
    Es ist nicht zwangsläufig langsamer, was nicht nur an den diversen Optimierungsstrategien des Emulators liegt, sondern auch damit zusammenhängt, daß die ersten Intel-Macs wohl einfach schneller sein werden als der aktuelle Mini.
     
    Ulfrinn, 10.10.2005
  7. bebo

    beboMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.11.2003
    Beiträge:
    3.593
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du JETZT Software für deinen Mac mini kaufst wird diese IMMER auf deinem Mac mini funktionieren. Auf einem Intel-Mac läuft sie nur, wenn dies vom Software-Anbieter auch so unterstützt wird.
     
    bebo, 10.10.2005
  8. peterli

    peterliMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2004
    Beiträge:
    2.360
    Zustimmungen:
    4
    Ich versteh nicht ganz den Umstand. Kann Intel nicht eine PPC-CPU herstellen, die annähernd/ähnlich/gleich ist wie die von Freescale?
    Somit muss man dann nicht auch noch anfangen seine Software anzupassen und man kann ganz normal weiter arbeiten.

    Ich meine, das Intel nahtlos da anschliesst, wo Freescale bei Apple aufhört.
    Möglich wäre das doch sicher, oder?
     
    peterli, 10.10.2005
  9. Darii

    DariiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.02.2004
    Beiträge:
    2.065
    Zustimmungen:
    110
    Ja das wäre möglich. Aber das wäre nicht sinnvoll.

    1. Weil Apple nicht genug abnehmen würde, als dass sich das für Intel lohnen würde
    2. Weil Intel Unmengen an X86-Knowhow hat aber kein bis kaum PPC-Knowhow
    3. Bin ich mir nicht sicher ob es da nicht Patente gibt, die das Intel verbieten würden
     
    Darii, 10.10.2005
  10. Tunnelrat

    TunnelratMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    4
    und wer soll das bezahlen? intel baut halt x86er CPUs und die Menge die Apple abnimmt ist so verschwindend gering (Marktanteil Apple), das Intel garantiert nicht extra für Apple neue CPUs entwickelt. Und die bisherigen PPC Hersteller werden garantiert nicht Intel ihre aktuellsten Entwicklungen zum weiterbasteln überlassen...
     
    Tunnelrat, 10.10.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mac Software Intel
  1. RHZ-MAC
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    403
    RHZ-MAC
    25.11.2016
  2. mepema
    Antworten:
    48
    Aufrufe:
    3.532
    MahatmaGlück
    25.02.2015
  3. macuser
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    39.019
    geronimoTwo
    03.04.2017
  4. Neuling Mac
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.573
  5. Leibnitz
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    646
    Kevin Delaney
    19.02.2006