Mac OS X zerstoert?`

  1. schildkroeter

    schildkroeter Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.12.2004
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    15
    Ich habe gestern Macromedia Flash MX 2004 auf meinem Powerbook installiert!
    Software funktioniert einwandfrei, Powerbook zugeklappt (Ruhezustand) und dann beim naechsten Wiederbeleben wollte die Software nicht mehr starten, und keine anderen Programme ebenfalls! Also hab ich es mit einem Neustart versucht...leider kommt aber nach dem Gong nur noch der weisse Bildschirm mit dem Applelogo und der kleinen Ladeanimation unten... und das bleibt da fuer Stunden...

    Also habe ich beim Apple-Support angerufen, und habe den Tip bekommen dass ich meine OS X CD benutzen solle, um die DiskUtility zu starten und die Festplatte zu reparieren...
    Gesagt, getan, nichts ist anders...
    Habt ihr irgendwelche Tips für mich??

    Falls es solch einen Beitrag schon irgendwo im Forum gibt (hab nichts gefunden) loescht den Thread und schickt mir den Link per Mail an mail@jonathanlang.de
     
    schildkroeter, 15.01.2005
    #1
  2. leowe

    leowe MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2003
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    0
    Saubere Neuinstallation ohne Macromedia Flash? Ich weiß, das ist eine Menge Arbeit und Zeit, aber ich würde es zuerst einmal damit versuchen. Möglicherweise hat aber jemand noch eine bessere Idee??
     
    leowe, 15.01.2005
    #2
  3. schildkroeter

    schildkroeter Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.12.2004
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    15
    Würde das heißen, dass ich meine komplette Platte neu aufspielen müsste? Habe nämlich kein Backup und möchte meine 13 GB Musik nicht einfach so aufgeben...
     
    schildkroeter, 15.01.2005
    #3
  4. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.623
    Zustimmungen:
    2.093
    Gruß in die Staaten.

    Quatsch, das OS X kann man auf drei Arten neu installieren.
    Bei zwei Arten geht nichts verloren.

    1. Neuinst. mit archivieren wählen, dann wird das neue System inst. und das alte in einem Ordner gesichert. das solltest du machen. Dauert nicht lange.
    2. ohne archivieren, nur machen wenn kein Platz vorhanden ist.
    3. mit Platte löschen kommt ja wohl nicht in Frage.

    Bei der Inst, auf den Button Optionen achten, dort kann man wählen.

    Also CD oder DVD rein, mit Apfeltaste und gedrückter C Taste starten. alles weitere selbsterklärend.

    Deinen Benutzerdaten bleiben erhalten.

    so long avalon
     
    avalon, 15.01.2005
    #4
  5. schildkroeter

    schildkroeter Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.12.2004
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    15
    Danke!

    Hi Avalon!

    Danke fuer die klasse Antwort!!!!!
    Ich werd es gleich mal ausprobieren!

    Bei Option 1 sichert der nur das alte Betriebssystem oder alle Daten? Ich hab naemlich ungefaehr 35 GB belegt aber nur 20 frei...

    Aber soweit ich dich verstanden hab waere das nur das System!!

    Mfg, Schildkroeter
     
    schildkroeter, 15.01.2005
    #5
  6. imperfekt

    imperfekt MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2003
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    1
    warum startest Du nicht von CD und lässt mal das reparatur-Tool drüberlaufen?
     
    imperfekt, 15.01.2005
    #6
  7. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.623
    Zustimmungen:
    2.093
    Ja das ist richtig.
    Eine Sicherung, vor allem des Homeverzeichnis, ist natürlich immer zu empfehlen aber in deinem Fall geht das ja nicht mehr.

    PS: Bist du 1o Monate in den USA?
    Das war meine ältere Tochter auch und die jüngere geht dieses Jahr.

    Viel Spaß in Pennsylvania...
     
    avalon, 15.01.2005
    #7
  8. schildkroeter

    schildkroeter Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.12.2004
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    15
    @imperfekt:

    Das ist genau das was ich gemacht habe!!

    Bitte Problem lesen und dann antworten!


    @avalon:

    Muss ich nicht Option gedrueckt halten, damit ich auswaehlen kann von der CD zu starten?
     
    schildkroeter, 15.01.2005
    #8
  9. imperfekt

    imperfekt MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2003
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    1
    jaja

    :D
     
    imperfekt, 15.01.2005
    #9
  10. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.623
    Zustimmungen:
    2.093
    Nein, du startes wie ich gesagt habe von der CD mit Apfeltaste und c gedrückt halten, dann kommst du in das Inst. Programm. Dort ist die Option (ich glaube unten) irgendwann zu sehen. Nicht verpassen!
     
    avalon, 15.01.2005
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mac zerstoert
  1. LostWolf
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    64
  2. Critizz
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    109
  3. macfreakmac
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    246
    Patmacintosh
    15.07.2017
  4. Faustus
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    105
    Macschrauber
    08.07.2017
  5. qube
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    761
    ebs1
    18.11.2007