1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MAC os X und Win XP netzwerk

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von benko, 28.01.2005.

  1. benko

    benko Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Habe mir schon viel Faqs, tipps, infos usw. über die Vernetzung geholt.
    Internet bekomme ich shcon vom win xp rehcner au fmein ibook. Ich kann vom Pc auch auf den Mac zu greifen. Nur Möchte ich gerne mit dem Ibook auf das dvd laufwerk und eine Festplatte des PCs zugreifen können.

    Könnt ihr mir bitte helfen ich finde leider im Internet keien Lösung des Problems.

    mfg benko
     
  2. Homer

    Homer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.03.2003
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    7
    Das geht genauso wie der Zugriff auf eine ganze Partition:

    smb://IP-XP-Rechner/Laufwerksname-CD-ROM$

    Homer
     
  3. benko

    benko Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Da schaffe ich ja noch nur werde ich dann um Arbeitsgruppe, Benutzername und Kennwort gefragt welche ich nicht weiss beziheungsweise was soll ich dort eingeben? Benutzername von Win user oder Apple?
    Die Überschrift des Fensters lautet SMB/CIFS Dateisystem Identifizierung
     
  4. Homer

    Homer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.03.2003
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    7
    Von Win natürlich, du greifst ja auf win zu!

    homer
     
  5. benko

    benko Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt habe ich bei win xp aber kein passwort und gebe einfach den Benutzernamen ein dann bekomme ich jedoch eine Fehlermeldung: Alias "Computername" wurde nicht gefunden.

    Sry wegen der Frage aber ich bin Mac Neuling +g+
     
  6. Stell bei WinXP auf "einfache Dateifreigabe" (im Explorer bei Extras/Optionen). Dann Rechtsklick auf das Laufwerk das du freigeben willst und bei Freigabe: Netzlaufwerk freigeben wählen (den genauen Wortlaut weiß ich nicht auswendig). Firewall ausschalten nicht vergessen.

    Dann am Mac den Finder aktivieren und mit Apfel+K mit dem PC verbinden. IP oder Computername eintragen und verbinden. Dann kommt das Anmeldefenster. Hier wird dir eine Arbeitsgruppe und ein Username jedoch kein Passwort vorgeschlagen. Aber das ist egal. Einfach ein paar Sekunden warten und dann auf verbinden und schon solltest du unter deinen freigegeben Laufwerken wählen können. ;)

    MfG, juniorclub.

    PS: das funktioniert alles nur wenn du bereits eine Verbindung mit deinem PC hast. Probier mal einen Ping. ;)

    EDIT: Bei Problemen probiers mal hiermit: http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=49719
     
  7. Homer

    Homer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.03.2003
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    7
    Wenn der Computername nicht gefunden wird, gib doch wie ichs geschrieben habe die IP des XP-Rechners an. Dann muss es gehen, weil er den Namen nicht auflösen muss.

    Homer