Mac OS X lässt sich nicht installieren

fabiopigi

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.06.2005
Beiträge
2.717
hi

ich habe mir mac os x (10.4.6, retailer dvd) installiert, und nach der isntallation kommt ja der screen wo man eingeben muss wo man wohnt, was für tastatur, benutzername etc.

leider ist die blöde sache dass dieser screen bei mir voll in der unteren ecke ist, also unten links, und ich sehe nur ein kleines stück davon.

und ich komm drum auch nicht weiter.

es handelt sich dabei um einen PoerMac G5 mit nur einem Cinema Display 20" dran, also alles apple hardware, nur tastatur und maus ist "fremd" von logitech.

gibt es sonst noch eine möglichkeit, den computer einzurichten, resp diesen ganzen screen zu umgehen?
 

simusch

Mitglied
Mitglied seit
27.09.2004
Beiträge
2.320
du kannst doch den screen in der oberen rechten ecke packen und in die mitte ziehen??
 

fabiopigi

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.06.2005
Beiträge
2.717
nein eben nicht, der anfang screen hat ja keine titelbar, also nur da der "würfel" der sich immer dreht und wieter fragt.

sieht genau so aus, wie wenn man einen mac das erstemal einschaltet.
 

volksmac

Mitglied
Mitglied seit
04.05.2004
Beiträge
3.183
neustarten und pram löschen würde ich aml probieren
 

fabiopigi

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.06.2005
Beiträge
2.717
oke, werds zuhause dann mal probieren.
alt+apfel+P+R oder?
neu gestartet hab ich ihn auch schon paarmal