Mac Mini Upgrad der CPU 1.67 GHz auf 2.33 GHz

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von Otiss, 08.02.2007.

  1. Otiss

    Otiss Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.136
    Zustimmungen:
    149
    MacUser seit:
    28.12.2003
    Moin,
    wie geht seht Ihr hier:
    http://files.macbidouille.com/news/200610/MacBidouille_Upgrade_MacMini_H264_200Kb_320x240_15i.mov

    Leider ist das Video nur auf Französisch!

    Bilder / Beschreibung hier :
    http://www.hardmac.com/articles/68/
     
  2. weber

    weber MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.115
    Zustimmungen:
    27
    MacUser seit:
    15.12.2005
    Krass eigentlich wie leicht das geht.. Was kostet eigentlich momentan so eine 2,33Ghz CPU?

    Da könnte man sich ja wirklich die Anschaffung eines Core Solo überlegen;)
     
  3. blacksolaris

    blacksolaris MacUser Mitglied

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.01.2007
    ich möchte ram aufrüsten.

    aber wenn ich mir das video so anschaue, hmm das sieht ja echt übel aus... den deckel bekommt man wohl sehr leicht ab aber dann... naja ich weiss es auch nicht, ob ich mich daran traue.
     
  4. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.419
    Zustimmungen:
    253
    MacUser seit:
    11.10.2005
    Äh... Vergiss nicht, dass du das Mainboard nicht vom Gehäuse entfernen mußt, wenn du nur den RAM tauschst.
    Mußt höchstens den Laufwerkskäfig entfernen.

    Ich muß da gerade echt lachen. :D

    Habe bisher zwei Mac mini geöffnet - und gerade der Deckel ist "das unangenehmste überhaupt" gewesen (auch bei anderen Notebooks/PowerBooks/iBooks fand ich nichts unangenehmeres dran).
    Der Rest dagegen war ziemlich einfach, wenn man sich an die Anleitung hält.
    Ist zwar nur meine persönliche Erfahrung, aber ich bin überzeugt: Wenn der Deckel erstmal ab ist, dann beginnt der leichte Teil ;)

    Beim zweiten Mal öffnen ist es kein so Problem mehr - dann sind nämlich die weißen Verschlussclips des Gehäuses schon etwas "ausgeleiert".

    Einzig heikler Punkt beim Intel-Mac mini ist meines Erachtens: wenn der Mac mini offen ist, vergewissere dich, dass du keine Kabel/Folienkabel abreißt, sondern wie eventuell in der Anleitung beschrieben alles fein abtrennst.
     
  5. winimac

    winimac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    08.03.2005
    habe mir den film angesehen,
    ich glaube ich mache es doch nicht
     
  6. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.419
    Zustimmungen:
    253
    MacUser seit:
    11.10.2005
    Also meine laienhafte Meinung:
    Der Typ hat's schon einigermaßen drauf, so schnell wie er das macht. ;)
    Ist ja nicht mal sooo viel geschnitten, der Film.
     
  7. mllerj

    mllerj MacUser Mitglied

    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    16.05.2006
    Also ich habe das auch hinbekommen als Anfänger was soetwas angeht in sachen Elektronik etc.
    Dafür ging es abe sehr gut und leicht von der Hand.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen