Mac Mini 2014 SSD eingebaut, lässt sich nicht partitioniern

aganser

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
19.11.2003
Beiträge
735
Hallo,
die SSD wird im Festpttendienstprogramm angezeigt. Sie lässt ich löschen, aber nicht partitionieren.
Meldung:
Die Festplatte verwendet nicht das GUID-Partionstabellen-Schema .... ich soll die mit dem Dienstprogramm partitionieren. Aber dort ist der Butten "Partitionieren" inaktiv. (s. Anlagen)

Vor Einbau wurde sie auf einem Windos Rechner als FAT32 eingerichtet.
Beil. die Meldungen.
Weiß eine/r Rat?
 

Anhänge

oneOeight

Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
54.539
Du musst auf das Gerät und nicht die Volume klicken, damit das Partitionieren aktiv ist.
 

aganser

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
19.11.2003
Beiträge
735
bestimmt schon 5 mal gelöscht.
Kann das sein dass es ein Hardware Thema ist? Irgend ein Stecker nicht richtig gesteckt??
 

dg2rbf

Mitglied
Mitglied seit
08.05.2010
Beiträge
6.640
Hi,
würde oben links im Festplattendienstprogramm, die Darstellung auf alle Devices ändern.
Franz
 

aganser

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
19.11.2003
Beiträge
735
oh mann .... ihr seid echt spitze. Die Anlteitung hat geholfen. Warum finde ich das nicht???????? halt ein bischen suchdoof.
Vielen Dank YoungApple