Logodateien an Konkurenten abgeben...

Dieses Thema im Forum "Freelancer Forum" wurde erstellt von k33k, 08.12.2005.

  1. k33k

    k33k Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    24.08.2003
    Hallo,

    ich habe für ein Restaurant ein Logo entwickelt. Für *duck* 500 Euro. Jetzt wurde ich von deren vermeintlich neuer Grafikerin angeschrieben ihr das Logo und die Schriften zu schicken.

    Meine Frage ist eigentlich nur: Bin ich zur Rausgabe verpflichtet, wenn so etwas nie thematisiert wurde, oder hätte ICH es explizit sagen müssen,dass die Rechte bei mir bleiben?
    Können die Rechte überhaupt bei mir bleiben?

    vielen Dank,
    Michael

    edit:Tippfehler
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.12.2005
  2. Lofgard

    Lofgard MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.024
    Zustimmungen:
    28
    Mitglied seit:
    17.04.2005
    Wenn Du das nicht vereinbart hast, bist Du da nicht zu verpflichtet. Für nochmal € 500 kannst Du denen das doch schicken…
     
  3. masta k

    masta k MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.446
    Zustimmungen:
    611
    Mitglied seit:
    18.12.2002
    ich würds auch nichts einfach so rausgeben, die müssen zahlen wenn sie die daten haben wollen.
     
  4. sikomat

    sikomat MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.482
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    21.11.2005
    Das Urheberrecht verbleibt IMMER bei Dir, das Nutzungsrecht ist übertragbar.
     
  5. k33k

    k33k Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    24.08.2003
    Vielen Dank für eure Ratschläge. Werde es so handhaben, dass die dafür bezahlen sollen.
     
  6. masta k

    masta k MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.446
    Zustimmungen:
    611
    Mitglied seit:
    18.12.2002
    aus dem zusammenhang gerissen, klingts jetzt aber sehr martialisch ;)
     
  7. Amadeus_SBG

    Amadeus_SBG MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    29
    Mitglied seit:
    16.05.2005
    "... Jetzt wurde ich von deren vermeintlich neuer Grafikerin angeschrieben ihr das Logo und die Schriften zu schicken. ..."

    Die macht es sich ja easy... aber, versuchen kann man es ja mal...

    Ich schließ mich an, ohne Zahlung würd ich auch nichts rausrücken!
     
  8. Vorsicht, k33k!
    Wenn Du mit dem Kunden keine Vereinbarung über die Nutzungsrechte getroffen habt, könnte die Sache schwierig werden. Ein Logo ist keine Illustration oder Foto.
    In diesem Bereich hat es dort schon einige threads gegeben z.B. den hier.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.12.2005
  9. Dr. Snuggles

    Dr. Snuggles MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.655
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.07.2003
    Ich habe dich mal ins Freelancerforum verschoben:)
     
  10. Liebe Kollegen,

    ich verstehe bisweilen den Terz um Logos nicht. Wir bekommen Kohle dafür
    diese zu Erstellen, was spricht dagegen dem Kunden dieses auch als Datei
    zu Verfügung zu stellen? Möglichweise braucht der das ja für interene
    Anwendungen. Also so what?

    Für unser eigenes Briefpapier können wir die eh nicht hernehmen. Also verstauben
    die irgendwann auf einer CD, externen oder internen Festplatte.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Logodateien Konkurenten abgeben
  1. mex
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.507

Diese Seite empfehlen