Linotype FontExplorer schon Erfahrungen?

  1. gagio

    gagio Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    es gibt wieder eine kostenloses Fonttool und damit eine gute(?) alternative zu Suitcase.

    Aber wie gut ist der FontExplorer wirklich? Ich überlege ob ich Suitcase oder FontExplorer instaliere und würde gerne wissen, wie die beiden Tools im Vergleich abschneiden.

    Postet mal euere Erfahrungsberichte.


    Danke!
     
    gagio, 23.12.2005
  2. MacPopey

    MacPopeyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.02.2005
    Beiträge:
    1.074
    Zustimmungen:
    69
    Ich bin zufrieden mit FontExplorer. Im Gegensatz zu Suitcase hat es den Vorteil das es nicht so langsam ist.
    Aber da es noch kostenlos ist würde ich sagen schaue es Dir einfach mal an.
    Leider gibt es noch keine Plugins für Illustrator 10 und Photoshop 7, aber vielleicht kommt das noch.
    Aber ich kann es nur empfehlen.
     
    MacPopey, 23.12.2005
  3. JürgenggB

    JürgenggBMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    8.032
    Zustimmungen:
    585
    Wenn Du professionel damit arbeiten willst, probiere erst. Es kostet ja nichts. Bis vorletzten Version (v10fc3) gab es mit div. Programmen Probleme.
     
    JürgenggB, 23.12.2005
  4. gagio

    gagio Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    1
    Das heißt, dass der FontExplorer noch nicht mit der gesamt CS und Freehand genutzt werden kann. Verstehe ich das richtig? Also noch abwarten, ob das noch kommt.

    Hat aber noch niemand beide Tools beim professionellen Arbeiten getestet?
     
    gagio, 23.12.2005
  5. JürgenggB

    JürgenggBMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    8.032
    Zustimmungen:
    585
    Doch ich! Habe mir heute aber die neue Revision heruntergeladen. mal sehen ob div. Bugs beseitigt sind. In Freehand MX hatte ich ebenso Probleme wie in InDesign CS. Schriften nicht erkannt (PostScript).

    Gruss Jürgen
     
    JürgenggB, 23.12.2005
  6. gagio

    gagio Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    1
    Danke Jürgen! bin gespannt auf deine Erfahrungen mit der neuen Rev.

    Grüße

    Gagio
     
    gagio, 23.12.2005
  7. Ogilvy

    OgilvyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    Der Linotype FontExplorer X ist imho
    das bisher beste Schriftenverwaltungs-
    programm das für Mac OS X geschrieben
    wurde. Die Vielfalt der Einstellungen,
    sowie die vielen nützlichen Optionen,
    (Font-Cache löschen, Fonts exportieren, …)
    einschließlich der überaus guten Stabilität
    (immerhin ist es ja noch ne Beta) machen
    es zu einem rundum gutem Tool.

    Allerdings ( :D ) funktioniert die Zusammen-
    arbeit mit QuarkXPress sehr schlecht bis garnicht.
    Das liegt (auf Nachfrage bei Linotype) an der
    rigiden Verwaltung des Font-Caches von Quark.
    Da in der Druckvorstufe aber häufig noch mit
    Quark-Daten gearbeitet wird, ist man hier (noch)
    besser mit Extensis bedient.

    Ansonsten kann man es (kostet ja nichts) un-
    eingeschränkt zum Testen empfehlen.



    Gruß
    Ogilvy
     
    Ogilvy, 24.12.2005
  8. misterbo

    misterboMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.12.2003
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Da kann ich mich den positiven Antworten nur anschliessen. Mit der CS2 Reihe habe ich keinerlei Probleme. Ich finde es deutlich besser als Suitcase. Bin völlig zufrieden.
     
    misterbo, 24.12.2005
  9. gagio

    gagio Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    1
    Das klingt ja toll. Danke für die vielen Antworten. Ihr habt mich überzeugt, dass ich es mal ausprobieren soll.
     
    gagio, 25.12.2005
  10. JürgenggB

    JürgenggBMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    8.032
    Zustimmungen:
    585
    Die neueste Version verhält sich anscheinend (bis jetzt!) stabiler.

    Gruss Jürgen
     
    JürgenggB, 26.12.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Linotype FontExplorer schon
  1. cl567blackbird
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    220
    MacEnroe
    27.03.2017
  2. falkgottschalk
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    2.069
    falkgottschalk
    03.04.2009
  3. Discovery
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    2.157
    Discovery
    17.09.2008
  4. misanthrop
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    1.926
    misanthrop
    10.09.2008
  5. alfredissimo
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.228
    alfredissimo
    02.08.2006