Lautstärkeregelung (Gehörschädigung)

Phreakasa

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
03.08.2005
Beiträge
42
Da ich seit einigen Tagen, ohne Probleme bis ans Limit der Lautstärke des Ipods gehen kann und ich die Schädigung meines Gehörs vermeiden möchte, suche ich ein Progi, um das Lautstärlemaximum bei Ipod (20Gb 4g) kunstlich herunterzusetzen... Also ich möchte danach nicht lauter hören können, sondern leiser.
Kennt jemand von euch ein Progi?
 

xr2-worldtown

Aktives Mitglied
Registriert
29.12.2005
Beiträge
3.470
Wieso stellst du die Lautstärke nicht einfach ein bisschen herunter? Das wäre doch die einfachste Möglichkeit.
Der iPod mit Video und der iPod nano haben so eine Funktion übrigens integriert. ;)
 
K

Karijini

Wie wär's, wenn Du die Software wieder runterschmeisst, mit der Du die Lautstärkebegrenzung deaktiviert hast?
 

martin63

Aktives Mitglied
Registriert
14.11.2003
Beiträge
1.819
bau dir einen wiederstand in deine ohrhörer ein, dann wirds leiser
 

submax

Mitglied
Registriert
31.03.2006
Beiträge
964
Oder Ohrstöpsel ins Ohr und die Ohrhörer drüber, dann isses auch angenehm.
Oder alternativ die Lautstärke runterstellen...
 

Phreakasa

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
03.08.2005
Beiträge
42
Aber bitte Jungs ...

Aber, aber jungs...
Meine Frage richtete sich nach einem Progi, nicht nach Alternativmöglichkeiten. Ich neige halt einfach dazu in Züge die Lautstärke hoch zu stellen, damit ich etwas höre. Was ist mit diesem Volumelimit von Apple. Funkt der auch auf einem 4g? (Ausserdem hab ich niemals etwas an meinem Ipod verändert -> es war kein Volumelimit darauf!)
 

submax

Mitglied
Registriert
31.03.2006
Beiträge
964
Phreakasa schrieb:
Ich neige halt einfach dazu in Züge die Lautstärke hoch zu stellen, damit ich etwas höre.
Vllt wären In-Ear-Ohrstöpsel besser für dich. Die sollen Nebengeräusche besser unterdrücken, du musst also nicht so laut machen.

Phreakasa schrieb:
Was ist mit diesem Volumelimit von Apple. Funkt der auch auf einem 4g?
Nein, nur 5G (video) oder nano.
 

Aida_w

Aktives Mitglied
Registriert
10.01.2004
Beiträge
1.862
Warum fallt Ihr alle so über Phreacasa her? Sind doch seine/ihre Ohren?!

@ Phreacasa: das Programm heißt VolumeBooster, Du findest es bei VersionTracker.
 

Magicq99

Aktives Mitglied
Registriert
18.05.2003
Beiträge
7.034
Also wenn Du am iPod nie etwas verändert hast und den iPod in Europa gekauft hast, dann ist die maximale Lautstärke von Apple bereits reduziert. Es gibt eine (EU?) Vorschrift, die die maximale Lautstärke von tragbaren Geräten bestimmt. Der iPod hat von Natur aus eine höhere Lautstärke, daher hat Apple die europäischen iPods beschränkt um diese Vorschrift zu erfüllen.

Es gibt aber Software Programme, die diese Beschränkung aufhebt und die maximale Lautstärke auf das Niveau der internationalen iPods anhebt. Wenn Du so etwas aber nie verwendet hast, sollte der iPod in der maximalen Lautstärke bereits reduziert sein.

Und falls Du Dir nicht mehr sicher bist, dann kannst Du den iPod auch mit dem iPod Software Updater wieder auf Werkseinstellungen zurücksetzen. Dabei wird er allerdings auch komplett gelöscht, alle Songs müssen dann neu übertragen werden. Mit der Wiederherstellung wird die Beschränkung der Lautstärke dann aber auch wieder aktiviert (bei europäischen iPods).
 

xr2-worldtown

Aktives Mitglied
Registriert
29.12.2005
Beiträge
3.470
Aida_w schrieb:
Warum fallt Ihr alle so über Phreacasa her? Sind doch seine/ihre Ohren?!

@ Phreacasa: das Programm heißt VolumeBooster, Du findest es bei VersionTracker.

Das Programm macht den iPod aber doch lauter, oder? Er will ihn aber leiser haben.
 

Phreakasa

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
03.08.2005
Beiträge
42
Ich danke dir IUser!
ich möchte die Lautstärke herabsetzen wie IUser sagt.
 

Tobi2000

Aktives Mitglied
Registriert
30.12.2004
Beiträge
2.094
Phreakasa schrieb:
Ich neige halt einfach dazu in Züge die Lautstärke hoch zu stellen, damit ich etwas höre.

Du könntest die entsprechenden Lieder in iTunes in der Lautstärke reduzieren, also unter 100%.

Wobei mir ehrlich gesagt ein Rätsel ist, warum du nicht einfach gegen deine Neigung ankämpfst und die Lautstärke leicht runterregelst....
 

fettomat

Mitglied
Registriert
30.05.2006
Beiträge
316
Aktiviert in iTunes den Equalizer und dreh den Vorverstärker für alle Titel soweit runter dass sie auch dann nicht so laut sind wenn dein iPod voll aufgedreht ist.

Gut das du dir Gedanken drüber machst, soviel ich weiß sind auch relativ geringe Lautstärken denen man lange ausgesetzt ist schädlich.

Finde es wahnsinn wie Laut manche Leute ihre Ohrhörer haben (mein iPod geht gar nicht so laut glaube ich). Und wenn die dann aus eigener Dummheit zum HNO-Arzt müssen zahlt es die Allgemeinhei:mad:

Gruß.
 

Phreakasa

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
03.08.2005
Beiträge
42
Wo finde ich den Button um den EQ für den Ipod einzustellen? Sorry, kenn mich noch nicht so aus mit ITUNES
 

timoken

Mitglied
Registriert
11.11.2003
Beiträge
832
witzig. habe meinen ipod gerade geboostet, damit der auf der kommenden motorradtour das motorrad übertönt. aber der booster sagt mir, dass der ipod jetzt maximal nur 107dB macht :-/
 

helgeh

Mitglied
Registriert
18.11.2004
Beiträge
533
Magicq99 schrieb:
Also wenn Du am iPod nie etwas verändert hast und den iPod in Europa gekauft hast, dann ist die maximale Lautstärke von Apple bereits reduziert. Es gibt eine (EU?) Vorschrift, die die maximale Lautstärke von tragbaren Geräten bestimmt. Der iPod hat von Natur aus eine höhere Lautstärke, daher hat Apple die europäischen iPods beschränkt um diese Vorschrift zu erfüllen.

Ich bin mir jetzt nicht zu 100% sicher, aber es handelt sich meines Wissens um eine Verordnung, die nur in Frankreich gilt. Und da Apple die iPods auch in Frankreich verkaufen möchte, wurden die iPods für den ganzen europäischen Markt entsprechend gedrosselt.

helgeh
 

se.pape

Mitglied
Registriert
27.03.2005
Beiträge
748
die Lautstärke wird nicht in iTunes geregelt ,sondern im iPod selber! Schau mal unter Einstellungen....
 

foggn86

Aktives Mitglied
Registriert
31.05.2006
Beiträge
1.885
helgeh schrieb:
Ich bin mir jetzt nicht zu 100% sicher, aber es handelt sich meines Wissens um eine Verordnung, die nur in Frankreich gilt. Und da Apple die iPods auch in Frankreich verkaufen möchte, wurden die iPods für den ganzen europäischen Markt entsprechend gedrosselt.

helgeh

Ganz richtig. Find ich allerdings auch gut so. Ich hab die Lautstärke noch weiter nach unten korrigiert. Allerdings hör ich auch nur sehr selten über Kopfhörer (geschlossene Sennheiser) Musik. Aber es reizt einen halt, die Musik aufzudrehen. Daher kann ich den Ersteller schon verstehen. Wieso hat Apple die Regelfunktion nicht auch für ältere Pods "nachgerüstet"? Technisch sollte es doch kein Thema sein?
 
Oben