Benutzerdefinierte Suche

Ladezeit Akku MacBook vs. MacBook Pro

  1. archy

    archy Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    2
    Hi Leute ;)

    meine Freundin hat seid längerem ein Macbook Pro mit Intel Chip
    und wenn sie mal den Akku aufladen muss ist das zwischen 30 Minuten
    und 1ner Stunde erledigt.

    Ich habe mir jetzt ein Macbook mit C2D zugelegt und ich bin erschrocken
    wie lange ich brauche um das kleine Macbook aufzuladen. Nach 2 Stunden
    ladezeit war er immer noch nicht voll.

    Deswegen wollte ich mal nachfragen, ob euer kleines Macbook auch so lange
    braucht oder bzw. ob euer Mb Pro genau so schnell lädt.

    Es sind unsere ersten Macs und ich finde die Ladezeit vom Pro ok aber die vom
    kleinen Macbook finde ich gelinde gesagt übertrieben.

    Also was sind eure Erfahrungen so?
     
    archy, 06.12.2006
  2. JarodRussell

    JarodRussellMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.06.2003
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    333
    Also mein MBPro hat am Sonntag zum Laden von 3% aufwärts etwa 3 Stunden gebraucht, bis die LED wieder grün wurde. Es lag dabei im Ruhezustand.
     
    JarodRussell, 06.12.2006
  3. eiq

    eiqMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    4.756
    Zustimmungen:
    369
    Wenn das MBP nur 30 Minuten braucht, dann war es entweder nicht leer, wurde nicht voll, oder irgendetwas ist defekt.
    Das Laden dauert sowohl beim MacBook als auch beim MacBook Pro mehrere Stunden (wenn der Akku wirklich leer ist).

    Gruß, eiq
     
  4. archy

    archy Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    2
    Hallo nochmal,
    unglaublich ich habe das Notebook jetzt ein paar mal komplett entladen und
    wieder voll geladen um den Akku zu schonen und jedesmal wenn ich vollgeladen
    habe, habe ich mit Coconutbattery den Zustand gespeichert.

    Ich habe jetzt 9 Ladezyklen hinter mir und seid Ladezyklus 6 habe ich 1000 mAh verloren :eek: ist das normal oder pendelt sich das wieder ein?

    Maximal sollte es 5200 haben, hatte es auch die meisten Ladezyklen über, aber
    seid dem 6ten pendelt er zwischen 4100 und 4200 hin und her.
     
    archy, 21.12.2006
  5. muraschal

    muraschalMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.07.2006
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    6
    Leute wayne seit doch ma zufrieden mit den mb & mbp akkus ;)
    Mein MBP Akku ist in knapp 2h geladen ... und hält sage und schreibe 2h45min bei schonendem Gebrauch. Ich finde das genial!
     
    muraschal, 21.12.2006
  6. dooyou

    dooyouMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    4.379
    Zustimmungen:
    294
    Lass dich nicht verrückt machen. Schmeiß mal die ganzen Protokolldateien weg und nutze einfach dein MBP und schaue wie lange der Akku hält. Da kriegt man ja noch Wahnvorstellungen.
     
    dooyou, 21.12.2006
  7. archy

    archy Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    2
    Hm mag sein, dass ihr 2:45 bei schonendem Gebrauch genial findet, aber wenn der Hersteller 6 Stunden verspricht finde ich das eine Katastrophe.

    Jetzt übrigens neuer Ladezyklus und er zeigt 66% (3480mAh) Ladekapazität von anfänglichen 5200 an.

    Also ich finde das irgendwie nicht normal. Ausserdem rede ich hier gerade nicht vom MBP sondern vom MB mit C2D.
     
    archy, 21.12.2006
  8. martin63

    martin63MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    1.815
    Zustimmungen:
    87
    reklamiere deinen akku und lass ihn austauschen, apple macht da keine großen schwierigkeiten, zumindest hatte ich keine.
    normal ist der leistungsverlust auf jeden fall nicht.
     
    martin63, 21.12.2006
  9. Sir_RamDac

    Sir_RamDacMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.11.2003
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    12
    Das MBP hat ja ein Netzteil mit mehr Bumms, vieleicht laed der Akku dadurch
    einfach schneller oder er ist kaputt.
     
    Sir_RamDac, 21.12.2006
  10. WolfCrow

    WolfCrowMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.12.2006
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    1
    wie kann ich mir die mAh anzeigen lassen ?
    bei mir geht nur Ladezeit in minuten, prozent oder symbol.
     
    WolfCrow, 21.12.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ladezeit Akku MacBook
  1. Waterpolo
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    422
    tomcologne
    22.12.2014
  2. BobSchneider
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.417
    hard2handle
    29.10.2009
  3. Magnia
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    5.690
    Italiano Vero
    29.06.2009
  4. chris-9n
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    8.689
    xentric
    17.08.2007
  5. MisterMini
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.006
    MisterMini
    18.03.2006