kopiergeschuetzte CD in iTunes

  1. vfranky

    vfranky Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.06.2004
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Leute,

    bekommt man es irgendwie gebacken, eine anscheinend kopiergeschuetzte CD
    in iTunes zu importieren? Ich rede von "Engelskrieger" von Subway to Sally
    und von der "Greatest Hits" von Red Hot Chilli Peppers.
    Es aergert mich ungemein, dass ich die legal erworbenen CDs nicht auf
    meinen iPod bekomm.

    Irgendjemand ne Idee?

    Gruss,
    Franky
     
    vfranky, 02.02.2005
  2. flumsi

    flumsiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.12.2003
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    1
    Bring den sch.... am besten in den Laden zurück!
     
    flumsi, 02.02.2005
  3. Dolo

    DoloMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2003
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir hat die RHCP Greatest Hits im iMac (G5 1,8 Ghz 17" SuperDrive) mit iTunes ohne Probleme funktioniert, in meinem Discman und sogar im Standard-Onkio-80er-Jahre-CD-Player ;) gabs aber Aussetzer und Rauschen. Tja war wohl nix mit Kopierschutz, eher Hörschutz naja...

    Grüße
    Christian
     
    Dolo, 02.02.2005
  4. t_h_o_m_a_s

    t_h_o_m_a_sMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.05.2003
    Beiträge:
    11.696
    Medien:
    16
    Zustimmungen:
    1.718
    ......richtig...."Engelskrieger" bekommst du übrigens auch im iTMS ;) ;die Peppers offensichtlich leider nicht :mad: .
    Gruß Th.
     
    t_h_o_m_a_s, 02.02.2005
  5. vfranky

    vfranky Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.06.2004
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    2
    die RHCP konnte ich zwar "importieren", aber mann kann dann leider null
    hoeren. Beim Importieren der STS ist irgendwann (mehrmals versucht)
    iTunes dermassen abgeraucht, dass nix mehr ging, also sich auch OSX
    komplett aufgehaengt hat und nur durch einen hardware reset wieder zum
    Leben erweckt werden konnte. Nichtmal ein Reset an meinem iMac G3 500
    hat was gebracht, ich musste den Stecker ziehen. :(

    Franky
     
    vfranky, 02.02.2005
  6. NQUISITOR

    NQUISITORMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.08.2003
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    3
    Kopiergeschützte CDs - so schmerzhaft es für mich als Musikliebhaber auch ist - kaufe ich nicht und werden konsequent im Regal stehen gelassen. Ich denke das ist nicht im Sinne der Künstler...
     
    NQUISITOR, 02.02.2005
  7. vfranky

    vfranky Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.06.2004
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    2
    nur hab ich dummerweise keinen Beleg mehr, sowas heb ich
    leider nie auf. Ich weiss nichtmal mehr, wo ich die gekauft hab :-(
     
    vfranky, 02.02.2005
  8. Dolo

    DoloMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2003
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    hmm hast du denn irgendeinen CD-Player der die CD abspielt und hat der iMac ein Line-IN?

    Das wär das einzige was mir einfällt.

    CD im Player abspielen, per Line-IN auf dem iMac (z.B. mit WireTape glaub ich) aufnehmen, schneiden (mit iMovie oder Garageband) und dann in iTunes.

    Viel Glück

    Christian
     
    Dolo, 02.02.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - kopiergeschuetzte iTunes
  1. THK2112
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    36
  2. Maulwurfn
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    304
  3. jesse18
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    133
    SwissBigTwin
    14.07.2017
  4. mds
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    126