Klicken nach Dock

  1. ratpoison

    ratpoison Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.08.2004
    Beiträge:
    1.961
    Zustimmungen:
    0
    Jedes Mal, wenn ich meinen IpodMini mittels Dock antualisiert habe am iBook, steht die Klicken-Einstellung wieder auf "laut", ich stelle aber "Aus" ein, geht auch die ganze Zeit, nur nach dem "Docken" ist es wieder "falsch".

    Beobachte dieses Verhalten erst seit dem Softwareupdate letztens.

    Jemand ähnliche Beobachtungen bei sich gemacht?

    Danke,

    Thorsten
     
    ratpoison, 15.12.2004
    #1
  2. ratpoison

    ratpoison Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.08.2004
    Beiträge:
    1.961
    Zustimmungen:
    0
    Hm, jetzt den Pod nicht im Dock gehabt, nach einem Tag Nichtnutzung das gleiche Klickspiel beim Einschalten.

    Jemand eine Idee?
     
    ratpoison, 19.12.2004
    #2
  3. mrshibby

    mrshibby MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2004
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir das selbe Spiel!
    Is ziemlich nervig, da ich immer wenn ich heim komme den ipod ins dock stecke damit ich auch am pc musik habe :/
    ich würd sagen "NEUES UPDATE" abwarten evtl gehts dann wieder
     
    mrshibby, 20.12.2004
    #3
  4. ratpoison

    ratpoison Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.08.2004
    Beiträge:
    1.961
    Zustimmungen:
    0
    Hm, also bin ich nicht alleine.

    Danke für dein Feedback.
     
    ratpoison, 20.12.2004
    #4
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Klicken nach Dock
  1. Niggelmac
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    366
    snowhite
    29.04.2017
  2. bearli
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    345
    bearli
    27.01.2017
  3. HuiGu
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    592
    Pearsib
    22.10.2008
  4. monday
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    609
    monday
    02.12.2007
  5. marc2704
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    771
    marc2704
    04.02.2006