Keynote > Übergänge > Frage

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von Helder Reboredo, 10.01.2007.

  1. Helder Reboredo

    Helder Reboredo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.01.2007
    :confused: Ich kriege einfach keine Antwort.
    Hallo Leute, ich bin noch blutiger Anfänger.
    Kann ich den "Effekt" beim "Übergang" zur nächsten Folie auf "Zufall" stellen?
    Wie kann ich eine "Animation" sei es "Text" oder "Bild" auch unendlichen laufen lassen?
    Vermisse doch einiges im Keynote.
    Danke
     
  2. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.548
    Zustimmungen:
    562
    Mitglied seit:
    23.08.2005
    Wenn du einen vernünftigen Threadtitel gewählt hättest, würde bestimmt jemand helfen.

    P.S. Davon, das du vier Threads mit dem gleichen Thema erstellst wirds auch nicht besser. Ganz im Gegenteil ;)
     
  3. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.982
    Zustimmungen:
    144
    Mitglied seit:
    16.09.2003
    Manchmal muss man sich halt gedulden...


    Helfen kann ich leider auch nicht.
     
  4. steffensneuland

    steffensneuland MacUser Mitglied

    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    21
    Mitglied seit:
    31.07.2006

    Woran das wohl liegt?
     
  5. LnXrooT

    LnXrooT MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    31.05.2003
    es liegt wohl an deinem Aussehen..
     
  6. draw-zimmi

    draw-zimmi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    31.08.2004
    Dann nimm Powerpoint…
     
  7. Smurf511

    Smurf511 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.492
    Zustimmungen:
    82
    Mitglied seit:
    19.06.2004
    Ja
    Ja
    Quatsch
    Bitte

    ...sagt der Smurf, der vierfach auch nicht witzig findet.

    P.S. Wie lange arbeitest Du schon mit Powerpoint ? Gibt Keynote einfach 5 % der Zeit, beschäftige Dich ein bischen mit Präsentationstechniken (und Kommunikationsregeln) und dann verfluche Deine Vergangenheit....
     
  8. Jim Panse

    Jim Panse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.266
    Zustimmungen:
    23
    Mitglied seit:
    13.10.2004
    Ein kleiner Tipp, so dass deine Frage (fast) garantiert beantwortet wird:

    Stelle deine Frage logisch und nachvollziehbar. Nenne dabei dein Arbeitsgerät, dein Programm, dann dein Problem und ggf. was du schon versucht hast.

    Irgendwie ist es schwerer nachvollziehbar, dass es dir um Keynote geht.

    ... und dass dich niemand mag, bezweifle ich
     
  9. Difool

    Difool Frontend Admin

    Beiträge:
    8.211
    Medien:
    30
    Zustimmungen:
    1.056
    Mitglied seit:
    18.03.2004
    Ich habe deinen Threadtitel in "Keynote > Übergänge > Frage" geändert.
    Bitte keine Crosspostings machen (mehrere Threads zu einem Thema).
     
  10. Helder Reboredo

    Helder Reboredo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.01.2007
    Wer bist du denn?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen