Keynote > Übergänge > Frage

Helder Reboredo

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
10.01.2007
Beiträge
3
:confused: Ich kriege einfach keine Antwort.
Hallo Leute, ich bin noch blutiger Anfänger.
Kann ich den "Effekt" beim "Übergang" zur nächsten Folie auf "Zufall" stellen?
Wie kann ich eine "Animation" sei es "Text" oder "Bild" auch unendlichen laufen lassen?
Vermisse doch einiges im Keynote.
Danke
 

marc2704

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.08.2005
Beiträge
10.693
Wenn du einen vernünftigen Threadtitel gewählt hättest, würde bestimmt jemand helfen.

P.S. Davon, das du vier Threads mit dem gleichen Thema erstellst wirds auch nicht besser. Ganz im Gegenteil ;)
 

Spike

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.09.2003
Beiträge
15.683
Manchmal muss man sich halt gedulden...


Helfen kann ich leider auch nicht.
 

LnXrooT

Aktives Mitglied
Mitglied seit
31.05.2003
Beiträge
1.268
es liegt wohl an deinem Aussehen..
 

Smurf511

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19.06.2004
Beiträge
2.505
Ja
Ja
Quatsch
Bitte

...sagt der Smurf, der vierfach auch nicht witzig findet.

P.S. Wie lange arbeitest Du schon mit Powerpoint ? Gibt Keynote einfach 5 % der Zeit, beschäftige Dich ein bischen mit Präsentationstechniken (und Kommunikationsregeln) und dann verfluche Deine Vergangenheit....
 

Jim Panse

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13.10.2004
Beiträge
1.278
Helder Reboredo schrieb:
Kann ich den "Effekt" beim "Übergang" zur nächsten Folie auf "Zufall" stellen?
Wie kann ich eine "Animation" sei es "Text" oder "Bild" auch unendlichen laufen lassen?
Vermisse doch einiges im Keynote.
Ein kleiner Tipp, so dass deine Frage (fast) garantiert beantwortet wird:

Stelle deine Frage logisch und nachvollziehbar. Nenne dabei dein Arbeitsgerät, dein Programm, dann dein Problem und ggf. was du schon versucht hast.

Irgendwie ist es schwerer nachvollziehbar, dass es dir um Keynote geht.

... und dass dich niemand mag, bezweifle ich
 

Difool

Frontend Admin
Mitglied seit
18.03.2004
Beiträge
11.386
Helder Reboredo schrieb:
:confused: Ich kriege einfach keine Antwort.
Hallo Leute, ich bin noch blutiger Anfänger.
Ich habe deinen Threadtitel in "Keynote > Übergänge > Frage" geändert.
Bitte keine Crosspostings machen (mehrere Threads zu einem Thema).
 

Helder Reboredo

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
10.01.2007
Beiträge
3
Difool schrieb:
Ich habe deinen Threadtitel in "Keynote > Übergänge > Frage" geändert.
Bitte keine Crosspostings machen (mehrere Threads zu einem Thema).
Wer bist du denn?
 

Smurf511

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19.06.2004
Beiträge
2.505
Helder Reboredo schrieb:
Wer bist du denn?
Lieber Helder,
Du reitest Dich gerade in die Scheisse !

Lies mal die Worte unter seinem Namen und dann auch die Zahl, danach steht es zum Zeitpunkt meines Posting 5274 zu 2, Du hast also gerade haushoch verloren...

...denkt der Smurf...
 

draw-zimmi

Mitglied
Mitglied seit
31.08.2004
Beiträge
567
:eek: Der Junge hat gerade mal 2 Posts und schon die große Klappe…nicht zu fassen…

:mad:

*duck und wech*
 

marc2704

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.08.2005
Beiträge
10.693
Gibt es denn jetzt jemanden, der ihm helfen kann?
 
K

Karijini

Eine Option Zufall für die Übergänge gibt es nicht, also glaube ich, es wird nicht funktionieren, so wie Du es willst.

Kleiner Tipp von mir am Rande: Präsentationen mit ständig wechselnden Übergängen nerven (mich zumindest) und professionell wirkt es auf jeden Fall nicht. ;)
 

Mai_Ke

unregistriert
Mitglied seit
29.09.2006
Beiträge
5.591
Ich hab kein Keynote mehr, will aber trotzdem mal einen Tipp 'ins Blaue' abgeben:

Wenn bei den Einstellungen zu den Folienübergängen kein 'Zufällig' dabei ist, würde ich schauen, ob ich es irgendwo global aktivieren kann. Oder geht die Frage in die Richtung, wo man die Übergänge überhaupt einstellen kann?
 

Smurf511

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19.06.2004
Beiträge
2.505
Folgende Email bekam ich vom Threadersteller :

"man bis du komisch...ich kann bald nicht mehr.....Idiot
Ich glaube dass du sicherlich nicht zu der Apple Zielgruppe gehörst.
Hab dich auch lieb......Mit deiner Vergangenheit hast du wohl schon abgeschlossen was? ist auch gut so.
Lasst uns ab jetzt Sachlich bleiben.
helder Reboredo"

Kleiner helder-Spatz,
bevor Du auf die Welt gekommen bist, habe ich an Apple-Rechnern gesessen und damit gearbeitet, seit 1993 bin ich überzeugter Mac-User, kenne aber auch Windows (und ein paar andere Sachen) ganz gut:

Schau Dir nochmal morgen früh, wenn Du wieder nüchtern bist, noch einmal diesen ganzen Thread an und übe im stillen Kämmerlein ein bischen Selbstkritik...

...denkt der Smurf...
 
K

Karijini

:hehehe:


Bleib mal ganz unruhig Helder. :) Die Leute sind hier und wollen Dir helfen.