Keine Verbindung zu WLan am iBook

IBoook

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
24.09.2006
Beiträge
14
Hallo,

Habe ein iBook geschenkt bekommen das ich jetzt auch zum laufen gebracht habe durch eine neue Festplatte.

Da dieses Notebook aber keine Airportkarte besitzt, habe ich mir einen W-Lan Stick von Asus besorgt, den WL-167g = günstiger.

Die Verbindung zwischen Router und Stick läuft, wenn ich aber ne Internetseite aufrufen will, kommt die Meldung, "Seite kann nicht angezeigt werden".

Muss ich da am Apple noch was einstellen?

Wenn ich die Netzwerkoptionen am iBook aufrufen will, kommt die Meldung, " Netwerk konnte nicht geladen werden"

OS hab ich das X 10.3.9 drauf.

Könnt Ihr mir da bitte weiterhelfen?!

P.s. Hab da was gelesen dass der Stick USB 2 benötigt. Hat das iBook das schon?
 

adreu

Mitglied
Registriert
13.11.2003
Beiträge
770
Hast du denn einen entsprechenden Treiber für den WLAN-Stick installiert - sonst kann OSX damit nichts anfangen.
 

t_h_o_m_a_s

Aktives Mitglied
Registriert
24.05.2003
Beiträge
13.441
Hi,

wie sieht denn deine Konfiguration in Systemeinstellungen-Netzwerk aus?

Gruß Th.

Welches iBook hast du denn?. Du kannst die USB-Ports auch im Systemprofiler überprüfen.
 

IBoook

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
24.09.2006
Beiträge
14
Den Treiber für den Stick hab ich drauf.
Systemeinstellungen, wenn ich da Netzwerk anklicke kommt die Meldung die ich oben bereits geschrieben hab.

Wie komm ich in den Systemprofiler rein um die USB-Ports zu überprüfen?

Sorry, bin wirklich ein DAU auf dem iBook.

Router hab ich den Speedport 701 V von T-Com.
 

t_h_o_m_a_s

Aktives Mitglied
Registriert
24.05.2003
Beiträge
13.441
IBoook schrieb:
Den Treiber für den Stick hab ich drauf.
Systemeinstellungen, wenn ich da Netzwerk anklicke kommt die Meldung die ich oben bereits geschrieben hab.

aber doch nicht nur, wenn du da weiter unter "Zeigen" den Stick aufrufst muss dir die TC/IP Konfiguration angezeigt werden.

Nachtrag: Dem Stick dürfte egal sein, ob USB 1.1 oder 2.0
 

adreu

Mitglied
Registriert
13.11.2003
Beiträge
770
Programme -> Dienstprogramme -> System Profiler
 

IBoook

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
24.09.2006
Beiträge
14
@thomas-147

Ich kann da nix finden mit zeigen.

Und wie gesagt, wenn ich Netzwerk anklicke kommt die Meldung "Systemfehler" "Netwerk konnte nicht geladen werden"

Bringt das was wenn ich das OS nochmal drüberlaufen lasse?

Im Profiler wird mir der Stick angezeigt.
 

bund

Aktives Mitglied
Registriert
13.05.2005
Beiträge
1.503
Ich finde es immer wieder mutig dass sich Leute an die USB Sticks wagen,
da kann man dir nur die Daumen drücken.

Hier im Forum gibt es immer wieder Berichte von Problemen mit den D-Link und Asus Sticks.
Ähnliche Probleme findest du in diesem Forumsbeitrag, es sollte dann mit dem Ralink Treiber geklappt haben.
 

svmaxx

Aktives Mitglied
Registriert
02.11.2003
Beiträge
1.155
Dem USB Stick ist es nicht egal ob 1.1 oder 2.0.
Wenn es ein altes iBook ist, geht es damit nicht. Wir hatten das gleiche Problem mit einem iMac.

Guck bei Apple.de mal in die technischen Daten oder bei Dir in den SystemProfiler.app

bye, M.
 

t_h_o_m_a_s

Aktives Mitglied
Registriert
24.05.2003
Beiträge
13.441
svmaxx schrieb:
Dem USB Stick ist es nicht egal ob 1.1 oder 2.0.
Wenn es ein altes iBook ist, geht es damit nicht. Wir hatten das gleiche Problem mit einem iMac.

Guck bei Apple.de mal in die technischen Daten oder bei Dir in den SystemProfiler.app

bye, M.

Einspruch, unser alter 350er G3 iMac läuft mit einem D-Link Stick, der auch mit USB 2.0 angegeben wurde, einwandfrei. Glückssache?

Gruß Th.
 
Oben Unten