Keine Verbindung nach AirPort Extreme Update 2008-001 (tiger)

Diskutiere das Thema Keine Verbindung nach AirPort Extreme Update 2008-001 (tiger) im Forum Netzwerk.

  1. JungerVadder

    JungerVadder Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    28.03.2008
    Schönen guten Tag.


    nach gestrigen Informationen von mactechnews.de, dachte ich das Leiden der AirPort - Wlan Verbindung unter Tiger (auf meinem MacBook Pro 2,33 Ghz) könnte behoben sein... Ja, da kam schon so etwas wie Freude auf.
    Gemeint sind die sporadischen Verbindungsfehler zum Wlan Acces Point.

    Nach dem ich, der Information auf mactechnews.de folgend, dann das Update über den Systemupdater installiert, den Rechner anschließend neu gestartet hatte, konnte ich keine Verbindung mehr zum Access-Point herstellen ...

    Natürlich dachte ich zuerst, dass das ein Fehler meiner Seits war. Jedoch nach dirversen Forschungen (im Betriebssystem sowie dem Router selber) kann ich das eigentlich ausschließen. Ein weiterer Hinweis dafür ist, dass alle weiteren Systeme im Wlan - Netz (5 Stück an der Zahl) einwandfrei weiterlaufen.
    Schade, dass man immer wieder aufs Neue vom Regen in die Traufe kommt.


    Hat jemand ähnliche Probleme?

    Hier noch die Daten:

    Tiger 10.4.11
    Angesprochenes Update "AirPort Extreme Update 2008-001 (Tiger)"
    MacBook Pro der zweiten Generation
     
  2. matze75

    matze75 Registriert

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    26.11.2006
    Mein Airport ist jetzt auch tot ;-(
    Komischerweise hat er nach dem Update noch 2 Stunden gefunkt.
     
  3. JungerVadder

    JungerVadder Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    28.03.2008
    Interessanter Weise habe ich vorhin folgendes festgestellt:
    Sobald ich das Netzwerk unverschlüsselt anlege (also auf der Seite des Routers), und somit dieses für jederman sichtbar und nutzbar wird, kann ich mich wieder mit diesem verbinden.

    Nun frage ich mich ob Apple das unter "einer stabileren AirPort verbindung", und einer großen Sicherheit des Systems versteht ....

    Mittlerweile habe ich das Netzwerk wieder verschlüsselt, aus naheliegenden Gründen ;)


    Hat jemand anders mittlerweile ähnliche Erfahrungen?
     
  4. ricckli

    ricckli Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.03.2008
    muss jetzt auch wieder vekabelt ins netz :-(
    keine ahnung was da schon wieder los ist.

    Modellname: MacBook
    Modell-Identifizierung: MacBook2,1
    Prozessortyp: Intel Core 2 Duo
    Prozessorgeschwindigkeit: 2 GHz

    Router: Zyxel (arcor branded)
     
  5. Get

    Get Mitglied

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.08.2007
    Ist bei mir das gleiche. Any suggestions?
     
  6. ricckli

    ricckli Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.03.2008
    also bis dato funtioniert hier immer noch nichts.... auch unter windows via bootcamp...
    schon jemand das problem gelöst???
     
  7. JoeyMac

    JoeyMac Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.06.2007
    Kann mich nur anschließen, dass es NICHT funzt :-(
    Hiiilfffeee!!!
     
  8. ricckli

    ricckli Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.03.2008
    mhm sieht wohl so aus, dass nur die forums-newbies diese probleme haben ;-)
     
  9. Get

    Get Mitglied

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.08.2007
    Google hat nur folgendes ausgegeben:

    Ich kann das leider gerade nicht ausprobieren, da ich keine System CD da habe.
    Hat das schon mal jemand gemacht?

    Weil die anderen Vorschläge gehen alle in die Richtung: "Dateien sichern und System neu aufzusetzen".
     
  10. ricckli

    ricckli Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.03.2008
    na toll!
    ich dachte ich hätte ein tolles produkt mit tollem support. da kann es doch nicht angehen, dass ein update zum kompletten neu-aufsetzen des systems führt...
    und bei microsoft windows regen sie sich auf, da ist die nase zu gut um sich anfassen zu lassen....
     
  11. Get

    Get Mitglied

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.08.2007
    Folgendes funktioniert (zumindest bei mir) nicht:

    von http://www.maclife.de/index.php?name=PNphpBB2&file=viewtopic&p=647582


    und

     
  12. ricckli

    ricckli Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.03.2008
    same to me!
    erstaunlich ist auch, dass der assistent angibt, mein wpa passwort falsch sei. das kann definitiv nicht der fall sein....
     
  13. wokoban

    wokoban Mitglied

    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    17.02.2004
    Hi!

    Habt Ihr einen Hard-Reset gemacht? Für diesen müssen mal relativ lange die ResetTaste gedrückt halten. Schaut einmal ins Handbuch dazu. Das üble ist, dass man dann wieder alles neu einstellen darf... :(

    Viel Erfolg (hatte selbst zum Glück keine Probleme...)
     
  14. JungerVadder

    JungerVadder Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    28.03.2008
    So, meine lieben Freunde des (momentan fauligen) Apfels...

    Um endlich wieder arbeiten zu können, werde ich jetzt auf ein Backup zurückgreifen "and for god sake" so schnell kein Update mehr machen...
    Das mag zwar nach einem Apfelkomplott riechen, ist aber letztenendes die einzige logische Konsequenz aus diesem Schlamassel hier...

    Grüße

    JV

    (trotzdem werde ich gespannt diesen Thread weiterverfolgen)
     
  15. ricckli

    ricckli Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.03.2008
    folgende ansage macht meine console:
    00:32:42 rechenknecht mDNSResponder: Repeated transitions for interface en1 (192.168.1.33); delaying packets by 5 seconds

    und noch einige andere einträge zu anderen netzwerken, mit denen ich gar nicht verbunden bin...
     
  16. ricckli

    ricckli Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.03.2008
    habe mal nur aus jux und dollerei meine ip geändert und die dns adressen con open dns eingetragen und schwupps, funktionierte wieder alles.
    erste (nicht funkt. ip: 192.168.1.33 jetzt .42)

    brauchte nicht mal wpa deaktivieren oder so. irgendwie lag es nur an der ip.
    der consolenlog während des vorgangs:
    Mar 31 00:55:20 rechenknecht launchd: Server 13f87 in bootstrap 1103 uid 0: "/usr/sbin/lookupd"[901]: exited abnormally: Hangup
    Mar 31 00:55:20 rechenknecht kernel[0]: vmnet: VMNetDisconnect called for port 0x55ecb00
    Mar 31 00:55:20 rechenknecht configd[38]: posting notification com.apple.system.config.network_change
    Mar 31 00:55:20 rechenknecht kernel[0]: vmnet: bridge-en1: filter detached
    Mar 31 00:55:20 rechenknecht kernel[0]: vmnet: bridge-en1: down
    Mar 31 00:55:20 rechenknecht kernel[0]: vmnet: bridge-en1: detached
    Mar 31 00:55:20 rechenknecht kernel[0]: vmnet: Freeing hub at 0x534c000.
    Mar 31 00:55:20 rechenknecht lookupd[926]: lookupd (version 369.6) starting - Mon Mar 31 00:55:20 2008
    Mar 31 00:55:23 rechenknecht mDNSResponder: getifaddrs ifa_netmask for vmnet8(8) Flags 8863 Family 2 192.168.202.1 has different family: 0
    Mar 31 00:55:23 rechenknecht mDNSResponder: getifaddrs ifa_netmask for vmnet1(9) Flags 8863 Family 2 192.168.53.1 has different family: 0
    ===== Montag, 31. März 2008 0:55 Uhr Europe/Berlin =====
    Mar 31 00:55:56 rechenknecht kernel[0]: 11D beacon causing regdomain change to CC 276
    Mar 31 00:55:56 rechenknecht kernel[0]: en1: 802.11d country code set to 'DE'.
    Mar 31 00:55:56 rechenknecht kernel[0]: en1: Supported channels 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 36 40 44 48 52 56 60 64 100 104 108 112 116 120 124 128 132 136 140
    Mar 31 00:55:59 rechenknecht mDNSResponder: getifaddrs ifa_netmask for vmnet8(8) Flags 8863 Family 2 192.168.202.1 has different family: 0
    Mar 31 00:55:59 rechenknecht mDNSResponder: getifaddrs ifa_netmask for vmnet1(9) Flags 8863 Family 2 192.168.53.1 has different family: 0
    Mar 31 00:56:10 rechenknecht launchd: Server 13f93 in bootstrap 1103 uid 0: "/usr/sbin/lookupd"[926]: exited abnormally: Hangup
    Mar 31 00:56:10 rechenknecht configd[38]: posting notification com.apple.system.config.network_change
    Mar 31 00:56:10 rechenknecht kernel[0]: vmnet: VNetUserIf_Create: created userIf at 0x5cf5e00.
    Mar 31 00:56:10 rechenknecht lookupd[932]: lookupd (version 369.6) starting - Mon Mar 31 00:56:10 2008
    Mar 31 00:56:10 rechenknecht kernel[0]: vmnet: VMNetConnect: returning port 0x5cf5e00
    Mar 31 00:56:10 rechenknecht kernel[0]: vmnet: Hub 0 does not exist, allocating memory.
    Mar 31 00:56:10 rechenknecht kernel[0]: vmnet: Allocated hub 0x51b7000 for hubNum 0.
    Mar 31 00:56:10 rechenknecht kernel[0]: vmnet: VMNET_SO_BINDTOHUB: port: paddr 00:50:56:e4:2a:28
    Mar 31 00:56:10 rechenknecht kernel[0]: vmnet: Hub 0
    Mar 31 00:56:10 rechenknecht kernel[0]: vmnet: Port 0
    Mar 31 00:56:10 rechenknecht kernel[0]: vmnet: bridge-en1: got dev 0x5114e04
    Mar 31 00:56:10 rechenknecht kernel[0]: vmnet: bridge-en1: wireless interface detected.
    Mar 31 00:56:10 rechenknecht kernel[0]: vmnet: bridge-en1: up
    Mar 31 00:56:10 rechenknecht kernel[0]: vmnet: bridge-en1: attached
    Mar 31 00:56:10 rechenknecht kernel[0]: vmnet: VNetUserIfFree: freeing userIf at 0x5cf5e00.
    Mar 31 00:56:12 rechenknecht mDNSResponder: getifaddrs ifa_netmask for vmnet8(8) Flags 8863 Family 2 192.168.202.1 has different family: 0
    Mar 31 00:56:12 rechenknecht mDNSResponder: getifaddrs ifa_netmask for vmnet1(9) Flags 8863 Family 2 192.168.53.1 has different family: 0
    Mar 31 00:56:12 rechenknecht mDNSResponder: Repeated transitions for interface en1 (192.168.1.42); delaying packets by 5 seconds
     
  17. Get

    Get Mitglied

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.08.2007
    So ein Stress nur für so ein kleines Update...

    Ich hab mein System jetzt auch wieder neu aufgesetzt... Vielen Dank Apple...
     
  18. JoeyMac

    JoeyMac Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.06.2007
    Juhuu, ich habs auch endlich geschafft.
    Hab einfach die Firmware von meinerm Arcor Router aktualisiert und "schon"
    gings.
    ENDLICH.
     
  19. JungerVadder

    JungerVadder Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    28.03.2008
    Hmmm, also das mit dem Router Update hab' ich jetzt ja schon öfter gelesen. Bei mir hat es aber nicht funktioniert (Arcor Wlan 200 bzw. Zyxel 660HW-T7).

    Hatte ich auch probiert, ohne Erfolg.

    Kann mich also nur an "Get" halten, bezüglich seiner Aussage, und ein großes Lob an den Hersteller schicken. Glücklicherweise hatte ich davor, wie üblich ein Backup gemacht (was ich natürlich jedem wärmstens empfehlen kann).

    Falls jemand kein BackUp gemacht hat, kann er die "Archivieren und Installieren" Funktion von Apple nutzen, die bei mir auch schon zur Fehlerfindung beigeholfen hat ... Infos dazu: http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=107120-de

    Schöne Grüße
     
  20. ricckli

    ricckli Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.03.2008
    der zyxel router ist bei updates anscheinend überfordert. du kann st das update nur manuell runterladen und über die oberfläche des routers manuell einlesen lassen. der automatische firmware-updater funzt anscheinend nicht!!!
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...