Kein Sync mehr der Lesezeichen aus Safari

Diskutiere das Thema Kein Sync mehr der Lesezeichen aus Safari im Forum iPhone.

  1. SirVikon

    SirVikon Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    6.514
    Zustimmungen:
    550
    Mitglied seit:
    05.10.2005
    Trotz mehrmaligem zurücksetzen werden meine Lesezeichen nicht mehr syncronisiert. Egal ob ich welche in Safari lösche/hinzufüge oder im iPhone, es werden die Änderungen nie übernommen ...

    Habe in den iTunes Einstellungen natürlich den Sync der Lesezeichen aktiviert (sogar mehrmals mit Überschreibung vom Mac).
     
  2. SirVikon

    SirVikon Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    6.514
    Zustimmungen:
    550
    Mitglied seit:
    05.10.2005
    Keiner eine Idee was ich machen könnte?

    Nach dem zurücksetzen kommen die Links wieder (Stand ca. 1 Monat alt) aber halt nicht aktuell ...

    Ich bin echt überfragt :(
     
  3. Coool

    Coool Mitglied

    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    08.09.2003
    klick mal das hakerl für den sync weg, synchronisier, dann wieder anklicken und ncohmal syncen.

    vlt hilfts ja
     
  4. SirVikon

    SirVikon Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    6.514
    Zustimmungen:
    550
    Mitglied seit:
    05.10.2005
    Also jetzt versteh ich gar nichts mehr. Es scheint ein Problem mit Safari zu sein ...

    Ich habe Deinen Tipp mal befolgt. Gesynct ohne den Haken. Danach alle Lesezeichen auf dem iPhone gelöscht und dann mit den Lesezeichen vom Mac überschrieben.

    Jetzt sind wieder die Lesezeichen wie vorher (aber halt nicht wie sie aktuell sind) ...

    Seltsam, seltsam ...
     
  5. nochnswitcher

    nochnswitcher Mitglied

    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    22.05.2006
    Hilft zwar nicht weiter, zeigt aber wenigstens, dass Du nicht alleine bist. Ich habe nach der Verlängerung von .Mac und dem Umstieg auf Safari 3.1 exakt das selbe Problem. Der Abgleich der Lesezeichen geht nicht mehr.

    Ich hoffe mal, dass das ein technisches Problem seitens Apple ist.
     
  6. SirVikon

    SirVikon Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    6.514
    Zustimmungen:
    550
    Mitglied seit:
    05.10.2005
    Hmm, das ist schön (dass ich nicht der Einzige bin).

    Werden nicht auch die Zählerstände der iTunes-Lieder syncronisiert? Das funktioniert nämlich auch nicht mehr (ich glaube jedenfalls, dass es vorher ging...)

    naja dann müssten ja aber alle (bzw. viele) dieses Problem haben.

    Hast Du 1Password?
     
  7. Suelder

    Suelder Mitglied

    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    14
    Mitglied seit:
    27.09.2007
    Moin,

    jetzt sind wir schon drei.

    Das gleiche Problem hier.
     
  8. Mocsew

    Mocsew unregistriert

    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    35
    Mitglied seit:
    28.06.2007
    4 sind wir. Auch ich krieg keine Lesezeichen mehr gesynct
     
  9. SirVikon

    SirVikon Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    6.514
    Zustimmungen:
    550
    Mitglied seit:
    05.10.2005
    Naja dann scheint es ja ein Problem mit Safari zu sein ...

    Warten wir mal was da kommt :)

    Ich hatte erst 1Password im Verdacht. Aber auch ein löschen von dem App bringt keine Verbesserung. UNd wenn Einige sogar Probleme beim syncen mit .mac haben, wird es wohl an etwas anderem liegen.
     
  10. Amnion

    Amnion Mitglied

    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    26
    Mitglied seit:
    25.10.2005
    hilft euch zwar nicht, aber ich habe .mac, 1password und Safari 3.1 und bei mir geht es. *klopfklopfkopf* Es muss also was anderes sein.
     
  11. SirVikon

    SirVikon Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    6.514
    Zustimmungen:
    550
    Mitglied seit:
    05.10.2005
    Also bei .mac klappts bei mir jetzt auch. Allerdings immer noch nicht beim iPhone...

    Wie sieht denn das mit den Zählerständen bei iTunes auf dem iPhone aus? Werden die eigentlich auch auf dem Rechner übertragen? Mir war so als wäre das früher so gewesen. Jetzt leider nicht mehr :(
     
  12. Tangmu

    Tangmu Mitglied

    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    29.03.2006
    Hi! Ich glaube ich habe da einen Tip für dich. Bei mir gab es genau die selben Probleme (benutze übrigens auch 1Password), ich besitze allerdings keinen .mac Account.

    Der Trick mit dem sich der Lesezeichen Sync wieder fixen lässt ist (mal wieder) mit exportieren und re-importieren der Lesezeichen verbunden.

    Die Anleitung (auf englisch) findest du hier.

    Benutze Leopard 10.5.2, Safari 3.1, iPhone 1.1.4 und iTunes 7.6.1 und es hat super geklappt.

    Sag mal bescheid ob es für dich auch funktioniert hat. :)
     
  13. SirVikon

    SirVikon Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    6.514
    Zustimmungen:
    550
    Mitglied seit:
    05.10.2005
    Supi der Tipp hat geklappt ... ALso das exportieren der Lesezeichen und dann löschen und neu importieren ...

    Jetzt bleibt nur noch die Frage mit dem Zähler beim iPod/iTunes...

    Trotzdem geht die Funktion des Java-Apps von 11Password nicht :(

    Wenn ich auf 1Password logins drücke passiert gar nichts

    EDIT:
    Zum Thema iTunes Zähler: Es geht jetzt wieder... alles schon komisch, aber jetzt werden meine Zählerstände im iTunes auch nach iPod-Nutzung aktualisiert.

    SUPER nochmal DANKE!!!
     
  14. Tangmu

    Tangmu Mitglied

    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    29.03.2006
    Kein Problem! Falls der 1Password Login nicht funktioniert würde ich mal den Safari-Cache leeren und es dann nochmal probieren.
     
  15. Amnion

    Amnion Mitglied

    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    26
    Mitglied seit:
    25.10.2005
    javascript muss aktiviert sein
     
  16. SirVikon

    SirVikon Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    6.514
    Zustimmungen:
    550
    Mitglied seit:
    05.10.2005
    Ich musste einfach die Lesezeichen noch einmal neu anlegen lassen. Seitdem funktioniert es auch (teilweise) mit 1Password.
     
  17. Switcher5

    Switcher5 Mitglied

    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    36
    Mitglied seit:
    09.01.2005
    Bei FixIt wird ein Workaround beschrieben, mit dem sich das Synchronisationsproblem Safari 3.1 <--> .mac beheben lassen soll. Dabei wird Safari vom SyncServer erst deregistriert und danach neu registriert. Damit wird dem SyncServer der Pfad zu den Lesezeichen neu vorgegeben.

    ----
    open Terminal by navigating to your Applications Folder, finding the Utilities folder, double clicking it, then double clicking Terminal. A white command line box should open up, and you'll see your computer's name, a ~ and your name followed by a $.

    Copy and Paste in the first line here after the $:

    /Applications/Safari.app/Contents/SafariSyncClient.app/Contents/MacOS/SafariSyncClient --unregistersyncclient com.apple.Safari

    Hit enter.

    You should get a response of YES.

    Paste in the second line now:

    /Applications/Safari.app/Contents/SafariSyncClient.app/Contents/MacOS/SafariSyncClient --register

    Hit enter.

    You should get a response along the lines of:

    2008-03-23 09:21:08.106 SafariSyncClient5348:10b LightweightMallornLoginSession is registered.
    YES

    Then try syncing; should work.
    ---
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...