Kein Farbdruck mehr möglich

haxi

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
22.10.2011
Beiträge
20
Hallo,

mein Drucker HP Envy 5030, druckt seit ein paar Wochen nur mehr S/W, egal aus welcher Anwendung. Ich finde nirgendwo eine Möglichkeit, den Farbdruck einzustellen. Habe den Drucker mehrfach deinstalliert und wieder installiert-keine Veränderung. Kopieren funktioniert farbig. Am System wurde keine Veränderung durchgeführt. Installiertes System Sierra 10.12.6. Weiß jemand Rat?

Vielen Dank und viele Grüße

Markus
 

KOJOTE

Mitglied
Mitglied seit
06.11.2004
Beiträge
6.530
Du gehst im macOS-Dialogfeld „Drucken“ auf „Details einblenden“ und musst dann halt schauen welche Optionen dein Drucker anbietet.
 

haxi

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
22.10.2011
Beiträge
20
Du gehst im macOS-Dialogfeld „Drucken“ auf „Details einblenden“ und musst dann halt schauen welche Optionen dein Drucker anbietet.
Das habe ich alles vorher schon probiert erfolglos, da es dort nichts einzustellen gibt. Papierlayout, Papierhandhabung usw. aber nichts zum Thema Farbdruck.
 

KOJOTE

Mitglied
Mitglied seit
06.11.2004
Beiträge
6.530
Das habe ich alles vorher schon probiert erfolglos, da es dort nichts einzustellen gibt. Papierlayout, Papierhandhabung usw. aber nichts zum Thema Farbdruck.
Aus welcher Anwendung heraus versuchst du aktuell zu drucken?

EDIT: Bilder
 

Anhänge

WollMac

Mitglied
Mitglied seit
18.06.2012
Beiträge
7.557
Ganz blöde Frage:
Wir können davon ausgehen, dass die Farbpatronen genügend Tinte enthalten und auch nicht eingetrocknet oder verstopft sind?
 

haxi

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
22.10.2011
Beiträge
20
Ganz blöde Frage:
Wir können davon ausgehen, dass die Farbpatronen genügend Tinte enthalten und auch nicht eingetrocknet oder verstopft sind?
Ja klar, die sind beide neu und beim Kopieren von farbigen Seiten aus einer Zeitschrift z.B. funktioniert der Farbdruck.
 

haxi

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
22.10.2011
Beiträge
20
Aktuell aus Word, Excel und Foxit Reader. Unter Druckoptionen in Word und Excel steht unter Druckeroptionen bei mir lediglich: Auflösung 300 oder 600 dpi.
Soeben habe ich noch einen Druck vom IPhone und IPad gemacht. Hier erhalte ich einen Farbdruck.
 

KOJOTE

Mitglied
Mitglied seit
06.11.2004
Beiträge
6.530
Dann überprüfe mal deine Standardeinstellungen oder lege einfach mal ein neues Druckprofil an.

EDIT: Siehe dein vorheriger Anhang Bild 1
 

Ähnliche Themen