Kaufberatung mini in einem speziellen Fall

  1. Gernot2

    Gernot2 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.11.2003
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    34
    Ich bitte untertänigst um Verzeihung, weil man mit ausführlicher Suche bestimmt alle Antworten finden könnte. Kotau, kotau!

    Ich befinde mich in folgender speziellen Situation: ich habe einen 1.42 GHz Mac mini mit 120 GB Platte und 1GB RAM. Mein Sohn (18) hat einen einige Jahre alten 2GHz P4, der erstaunlicherweise mehr Ärger als Freude bereitet, da alle 3-6 Monate eine Neuinstallation nötig ist wegen extremer Verlangsamung aus welchem Grund auch immer.

    Mein Filius würde gerne auch problemarm computern und hat daher meinen alten 500 MHz G3 iMac, der ja ein prima Gerät ist, nur eben nicht mehr allzu schnell. Der Plan besteht darin, daß ich mir einen neuen Intel-mini kaufe und er den treuen G4 bekommt.

    Ich hätte gerne einen core duo. Den gibt es aber nur mit Superdrive, brauche ich nicht, da externer Brenner vorhanden.

    Konkrete Frage: kann man das Superdrive aus dem Intel-mini in den alten G4 verpflanzen und mein Combo in den neuen? Damit, daß man die Festplatten nicht tauschen kann (IDE und S-ATA) habe ich mich abgefunden.

    Gruß aus Bonn
    Gernot
     
    Gernot2, 26.05.2006
  2. frankyfly

    frankyflyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.08.2004
    Beiträge:
    2.344
    Zustimmungen:
    64
    Und warum bekommt der Filius nicht den externen Brenner?

    Die Laufwerke kann man bestimmt tauschen, allerdings wär die Garantie dann flöten.
     
    frankyfly, 26.05.2006
  3. Gernot2

    Gernot2 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.11.2003
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    34
    Weil man mit zwei Laufwerken so schön einfach kopieren kann. Und der externe Brenner ist VIEL schneller.
    Garantie ist nicht das Problem, baut man halt das alte Laufwerk wieder ein. Das ist nicht schwer, der Festplattenumbau war auch kein Problem.
     
    Gernot2, 27.05.2006
  4. BirdOfPrey

    BirdOfPreyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    10.463
    Zustimmungen:
    465
    Du kannst das Superdrive problemlos umbauen. Sind beides ATA LW.
    Wobei das "problemlos" natürlich beim Mini schon mit etwas fuddel-Arbeit zusammen hängt.

    Gruß
     
    BirdOfPrey, 27.05.2006
  5. styler

    stylerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.05.2005
    Beiträge:
    3.248
    Zustimmungen:
    32
    ..und seit wann ist es erstaunlich, dass ein windoof-rechner mehr ärger als freude bereitet? (hab ich was verpasst ?)

    3-6 monate sind doch ein guter schnitt dafür!

    ;)
     
    styler, 27.05.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kaufberatung mini einem
  1. Simor222
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    625
    hilikus
    29.07.2016
  2. Evangel
    Antworten:
    30
    Aufrufe:
    1.917
    MacMutsch
    14.11.2015
  3. Ferox91
    Antworten:
    49
    Aufrufe:
    5.342
    ChrizCross
    02.03.2015
  4. Voodoo_Daddy
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    689
    Voodoo_Daddy
    12.03.2014
  5. alexserikow
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    1.821
    roedert
    13.05.2013