Kann man ruhig refurb kaufen???

viento

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
07.09.2005
Beiträge
253
:moin:

Apples refurbished Macs sind zwar nicht immer die billigsten gebrauchten auf dem Markt aber interessieren würde es mich doch, ob man da ruhig zulangen kann- oder lieber nicht.
Wer hat da Erfahrung? Oder was gehört/gelesen?

Danke für Tipps! :thumbsup:
 

hind3

unregistriert
Mitglied seit
09.08.2007
Beiträge
1.548
refurb TOP und IMMER das preiswerteste :D

mit gutscheinen sowieso
 

tormas

Mitglied
Mitglied seit
15.02.2007
Beiträge
69
Hallo!
Habe im Refurbished Store ein MacBook und mein jetziges MacBook Pro gekauft und war jedes mal voll zufrieden. Keine Macken oder ähnliches und mit Gutschein unschlagbar günstig.
Sehr zu empfehlen.

Gruß
 

wegus

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13.09.2004
Beiträge
17.204
su gut getestete Mac Produkte gibts sonst nirgendwo und das auch noch billiger :)
 

urizen

Mitglied
Mitglied seit
03.04.2007
Beiträge
865
ist ja nicht so, dass du auf 3 jahre garantie (seufz) verzichten müßtest oder ähnliche gravierende einbußen hast. das meiste ist kopfsache, weil die überwältigende anzahl der refurbished produkte einem neukauf kaum nachstehen. die verkaufen da ja keine vergilbten ibooks aus der vorkriegszeit ;)

ich persönlich hatte zb mit meinen neuen imac anfangs nur ärger, sprich neu heißt nicht unbedingt mehr sorgenfrei als refurbished
 

hairyguy

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.12.2004
Beiträge
1.029
Hatte mal ein MBP erster Generation aus dem Refurb und damit eine erfolglose Reparaturorgie. Danach Geld zurück und woanders neu gekauft... :cool: Andererseits kenne ich zwei Leute persönlich, die null Probleme mit Refurb-Rechnern haben.

Wiederum andererseits kenne ich einen Apple-Service-Provider, der über die Refurb-Geräte flucht, die er ständig nachbessern muss...

Jetzt darfst du selbst entscheiden! :D
 

admartinator

Aktives Mitglied
Mitglied seit
09.09.2003
Beiträge
15.353
Umfrage nebst Kommentare auf Apfelquak:

Shoppen im Refurbished Store
 

s.oliver

Mitglied
Mitglied seit
08.01.2008
Beiträge
60
Die beiden MBPs mit lauten Lüftern und gelbstichigen Displays, die ich zurückgeschickt habe, sind sicher auch unverändert im Refurb aufgetaucht.

Ich persönlich kann jedenfalls nicht mal mehr "ruhig" ein Neugerät von Apple kaufen. Immer dieses miese Bauchgefühl!

:mad:


:)
 

i883

Mitglied
Mitglied seit
19.07.2005
Beiträge
220
...und IMMER das preiswerteste...
Vor ein paar Tagen (ich glaub vorgestern) war das angehängte MBP im Refurb-Store.
Also man sollte schon die Augen offen halten, wenn wie hier ein 'altes' Book um 30 EUR teurer verkauft wird, als das aktuell kleinste MBP, welches aber in allen Bereichen leistungststärker ist.

Vielleicht war's aber auch nur ein Druckfehler...
 

Anhänge

atc

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25.07.2005
Beiträge
4.696
Die beiden MBPs mit lauten Lüftern und gelbstichigen Displays, die ich zurückgeschickt habe, sind sicher auch unverändert im Refurb aufgetaucht.
Das wage ich stark zu bezweifeln, zumindest wenn Du eben diese Mängel als Rückgabegrund angegeben hast denn dann wurde sie auch behoben.

Zum Thema: Ich persönlich habe bis dato zwei Geräte als refurb gekauft, ein 15" G4 1,67 PB sowie einen 20" iMac und kann absolut nicht klagen, beide Geräte waren sogar optisch in einem absolut neuwertigen Zustand und der iMac von der Ausstattung sogar besser als im store angegeben (es war mehr RAM enthalten). Beide Macs laufen noch heute tadellos.
 

s.oliver

Mitglied
Mitglied seit
08.01.2008
Beiträge
60
Das wage ich stark zu bezweifeln, zumindest wenn Du eben diese Mängel als Rückgabegrund angegeben hast denn dann wurde sie auch behoben.
Schön wäre das. Ich denke trotzdem, dass viele solche Books in zufriedenen Kundenhänden sind, da ich die Mängel nur in einem (zugegeben) sehr pingeligen Direktvergleich festgestellen konnte.
 

mk84

Mitglied
Mitglied seit
07.03.2007
Beiträge
502
Ich kann nur Positives berichten, habe mein MacBook als Refurbished gekauft: Garantie ebenfalls (nur) ein Jahr, Gerät absolut neuwertig, selbe Verpackung nur ohne Aufdruck, bisher eine Reparatur des Inverterboards innerhalb der Garantie, scheint aber ein massenhaft auftretender Fehler zu sein, hat wohl mit "Neu" oder "Refurbished" nichts zu tun........Ich empfehle daher jedem, der sich für Apple-Rechner interessiert, aber von den hohen Preisen erst einmal abgeschreckt ist, den Blick auf Refurbished-Produkte....
 

atc

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25.07.2005
Beiträge
4.696
Schön wäre das. Ich denke trotzdem, dass viele solche Books in zufriedenen Kundenhänden sind, da ich die Mängel nur in einem (zugegeben) sehr pingeligen Direktvergleich festgestellen konnte.
Nun gut, hier könnte man fragen ob die Farbabweichung(en) innerhalb einer zulässigen Toleranz war und dir eben nur bei einem speziellen und fachspezifischen Test aufgefallen ist und dies bei einem "normalen" Nutzungverhalten (also kein Graphiker o.ä.) nicht mal aufgefallen wäre.
Aber anyway und um nicht weiter vom Thema abzuschweifen würde ich aus meiner persönlichen Erfahrung heraus sagen das man beruhigt auch zu refurb Geräten greifen kann.
 

s.oliver

Mitglied
Mitglied seit
08.01.2008
Beiträge
60
Wo werden die Geräte eigentlich refurbt? Wenn die nach europäischen Standards gecheckt werden, dann sind die vielleicht sogar besser als ein Neugerät.

:p
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
28.264
Sieben von 10 bekommen wir davon zur Reparatur. Fragen?
 

knooby

unregistriert
Mitglied seit
07.12.2004
Beiträge
844
Also ich werde meinen nächsten mac als refurb holen auf jedenfall.
 

Vampy

Registriert
Mitglied seit
24.11.2007
Beiträge
1
Hatte ein Macbook und einige IPods gekauft, der letzte Ipod war sogar in versiegelter Originalverpackung. Alles top. Mein jetziger Imac ist auch aus dem refurbished Store, sah aus wie neu!
Hatte vor 3 Wochen ein MBP bestellt, hatte 2 Pixelfehler und wurde anstandslos zurückgenommen, hab es versucht zu verfolgen, ob es wieder auftaucht im shop, aber anscheinend war dem nicht so :p
Ich kann den refurbished shop nur empfehlen, wäre schön wenn ich auch mal einen Gutschein hätte :cake:
 

busa85

Mitglied
Mitglied seit
26.04.2007
Beiträge
317
mein MacBook ist auch ausm Refurb und ich hatte keine Probleme (bis auf dass das gelieferte Netzteil kaputt war, wurde aber natürlich ausgetauscht).
 

Ronny77

Mitglied
Mitglied seit
12.12.2007
Beiträge
326
Hab auch einen refurb Mini und der läuft super und ohne jegliche beanstandung. Es war auch mehr Ram drin als angegeben war.Kann ich nur empfehlen.
 

viento

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
07.09.2005
Beiträge
253
@ thomas:

was hat das mit dem "Gutschein" auf sich?
 
Oben