Kann ich die tastenbetätigte Lautstärkeregelung feiner einstellen (IOS14)?

MacNormalo

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.02.2020
Beiträge
474
Wenn ich Musik höre, dann sind mir die Sprünge bei Leiser/Lauter über die Seitentasten meines 6S+ deutlich zu gross. Über die bei Hochwischen kommende grafische Lautstärkeeinstellung geht es natürlich feiner, aber das ist für mich ein unbequemer Umweg.

Danke für Tipps, ob (und wie, falls Ja) man die Tasteneinstellung feiner wirken lassen kann.
 

Chasper

Neues Mitglied
Mitglied seit
27.09.2020
Beiträge
14
Geht das mittlerweile wirklich nicht mehr zum Einstellen? Ich meine früher konnte man die "Punkte" beim Lautstärke-Regler nochmals halbieren...
 

orcymmot

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25.10.2013
Beiträge
4.641
Ich meine früher konnte man die "Punkte" beim Lautstärke-Regler nochmals halbieren...
Für MacOS kenne ich so etwas. Bei iOS bisher noch nicht gehört.

Ich behelfe mir daher auch mit dem Kontrollzentrum und dem „Schieben“. Damit geht es deutlich feiner.
 

MacNormalo

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.02.2020
Beiträge
474
Geht übrigens auch mit Scrollbalken.
Möglicherweise meinst Du den Balken, der im Kontrollzentrum (nach oben wischen) dann gross kommt, wenn man kurz den Lautstärkeregler im Kontrollzentrum gedrückt hältst.

Falls Ja: das kannte ich, aber das hatte mir ein wenig zu viele Schritte erfordert. Die Lösung über das kurze Drücken - egal in welcher Richtung - einer Lautstärketaste finde ich maximal komfortabel und am schnellsten. Möglicherweise meinst Du ja aber auch das Gleiche, so wie es tamuli in #4 gezeigt hatte.
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
27.414
Möglicherweise meinst Du den Balken, der im Kontrollzentrum (nach oben wischen) dann gross kommt, wenn man kurz den Lautstärkeregler im Kontrollzentrum gedrückt hältst.

Falls Ja: das kannte ich, aber das hatte mir ein wenig zu viele Schritte erfordert. Die Lösung über das kurze Drücken - egal in welcher Richtung - einer Lautstärketaste finde ich maximal komfortabel und am schnellsten. Möglicherweise meinst Du ja aber auch das Gleiche, so wie es tamuli in #4 gezeigt hatte.
Nein, ich meinte den Scrollbalken rechts zum Beispiel in Safari oder anderswo, wenn die Seiten zu lang sind. Nicht ganz am Thema, aber das gleiche Prinzip.
 

MacNormalo

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.02.2020
Beiträge
474
Jetzt bin ich zugegeben etwas verwirrt: bei mir kommt in Safari kein Scrollbalken, auch wenn die Seite viel länger als der Bildschirm ist, sondern da kann ich nur durch Wischen/Schieben scrollen.

Aber vielleicht ist das Missverständnis ja beidseitig: tamuli in #4 hat den gleichen Screenshot gepostet wie Du, aber er meinte halt das, was am linken Bildschirmrand (bzw. oben bei Quer-iPhone) kommt.
 

tamuli

Aktives Mitglied
Mitglied seit
21.07.2014
Beiträge
1.884
In Safari erscheint beim Scrollen an der rechten Seite solange man scrollt ein dünner Balken, der dicker wird, wenn man ihn „anfasst“ und der zum schnelleren Scrollen genutzt werden kann.

FF704ED6-2DB8-45E7-B916-48D832A2546D.jpeg F0D083A9-1C75-4361-93AD-5AE9125E5623.jpeg

Edit:
Screenshots vom iPad, aber funktioniert auch am iPhone.
 

hutzi20

Mitglied
Mitglied seit
08.08.2013
Beiträge
815
Balken, der im Kontrollzentrum (nach oben wischen) dann gross kommt, wenn man kurz den Lautstärkeregler im Kontrollzentrum gedrückt hältst.
Falls Ja: das kannte ich, aber das hatte mir ein wenig zu viele Schritte erfordert.
Du musst den Regler nicht erst groß machen durch kräftiges/langes drücken.
Einfach Kontrollzentrum öffnen und sofort wischen.
 

MacNormalo

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.02.2020
Beiträge
474
In Safari erscheint beim Scrollen an der rechten Seite solange man scrollt ein dünner Balken, der dicker wird, wenn man ihn „anfasst“ und der zum schnelleren Scrollen genutzt werden kann.
Danke für die Mühe des markierten Screenshots, aber bei mir (IOS 14.2) kommt da zwar dieser hauchdünne Balken, aber ich kann ihn nicht zu "packen" kriegen, obwohl mein 6S+ ja keinen allzu kleinen Bildschirm hat.
 

MacNormalo

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.02.2020
Beiträge
474
Du musst den Regler nicht erst groß machen durch kräftiges/langes drücken. Einfach Kontrollzentrum öffnen und sofort wischen.
Ist mir bekannt. Aber erstens ist das eben auch noch ein (sagen wir mal halber) zusätzlicher Schritt gegenüber tamulis Lösung, und zweitens poppt der schon zusätzlich gross auf, wenn ich nach dem leichten Finger-Drauflegen auch nur eine Viertelsekunde nicht sofort wische.

Tamulis Lösung ist ist mMn einfach die Beste.
 

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
47.365
Geht bei mir auch nicht. Muss eventuell eine Bedienhilfe aktiviert sein. EDIT: Geht doch, aber man muss schon genau zielen.