Kampagne fuer das Verbot von Dihydrogenmonoxid

Diskutiere das Thema Kampagne fuer das Verbot von Dihydrogenmonoxid im Forum MacUser Bar

Seit Ihr für das Verbot von Dihydrogenmonoxid?

  1. Ja

    13 Stimme(n)
    30,2%
  2. Nein

    30 Stimme(n)
    69,8%
  1. the_fleyer

    the_fleyer Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    23.01.2007
    Guten Tag,

    ich will euch nicht beunruhigen, aber die Regierung steckt mit mehreren größeren Konzernen unter einer Decke und verbreitet einfach so Dihydrogenmonoxid!

    Hier nur einige Gefahren des Stoffes:

    Dihydrogen-Monoxid birgt unter anderem folgende Gefahren:

    * Auch als ‚Hydroxylsäure‘ bekannt, ist es ein Hauptbestandteil von saurem Regen;
    * Es trägt zur Bodenerosion bei;
    * Es trägt zum Treibhauseffekt bei;
    * Es beschleunigt Korrosion und den Ausfall elektrischer Einrichtungen;
    * Übermäßige Einnahme kann zu verschiedenen unerwünschten Auswirkungen führen;
    * Längerer Kontakt mit seinem festen Zustand bewirkt schwere Gewebeschäden;
    * Einatmen, auch in kleinen Mengen, kann zum Tode führen;
    * Sein gasförmiger Zustand kann schwere Verbrennungen hervorrufen;
    * Es wurde in den Tumoren von Krebspatienten im Endstadium entdeckt;
    * Für Süchtige nach diesem Stoff bedeutet ein Entzug den sicheren Tod innerhalb von 168 Stunden;

    Ungeachtet dieser schwerwiegenden Gefahren halten Regierung und Konzerne dennoch an dem verbreiteten Einsatz fest.“

    Ich schlage daher vor diesen Stoff zu verbieten!

    Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit,
    the_fleyer

    P.s. Irgendwie passt die Überschrift des Themas nicht zum Text, sorry deswegen...
    Es muss natürlich heissen, für das Verbot von...
     
  2. Tazmania

    Tazmania unregistriert

    Beiträge:
    916
    Zustimmungen:
    65
    Mitglied seit:
    15.03.2007
    Dachte die Ferien sind vorbei :rolleyes:
     
  3. the_fleyer

    the_fleyer Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    23.01.2007
    Habe keine Ferien...
     
  4. Bergsun

    Bergsun Mitglied

    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    56
    Mitglied seit:
    01.03.2006
    Und in welchen Produkten wird Dihydrogenmonoxid eingesetzt?
     
  5. the_fleyer

    the_fleyer Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    23.01.2007
    Coca Cola zum Beispiel... Echt schlimmer Stoff...Die Droge nr.1
     
  6. lundehundt

    lundehundt abgemeldet

    Beiträge:
    18.274
    Zustimmungen:
    882
    Mitglied seit:
    22.02.2003
    und den "schlimmen Stoff" verbreitet jetzt die Bundesregierung unter einer Decke :kopfkratz:
     
  7. Charles_Garage

    Charles_Garage Mitglied

    Beiträge:
    1.962
    Zustimmungen:
    18
    Mitglied seit:
    20.10.2004
    In Milch, Bier und Mineralwasser.

    Eigentlich in allem. Nur Kartoffelchips sind einigermaßen frei davon.

    Was ist mir der Krebsauslösenden Photonenstrahlung?
     
  8. DieWuerger

    DieWuerger Mitglied

    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    06.01.2006
    jaja, wasser sollte echt verboten werden...
     
  9. the_fleyer

    the_fleyer Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    23.01.2007
    Jaja eine ganze Verschwörung ist das...
     
  10. Korgan74

    Korgan74 Mitglied

    Beiträge:
    1.411
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    28.02.2004
    Hast Du zu Deinen Behauptungen auch Quellen? Oder sollen wir das alles jetzt einfach so glauben? :suspect:

    Edith: Wie wäre es mit der Schmunzelecke...
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...