iTunes Problem

Diskutiere das Thema iTunes Problem im Forum iTunes

  1. G5Fan

    G5Fan Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    18.12.2004
    Hallo zusammen

    Ich möchte den iTunes nur als Player benutzen und keinerlei Mucke importieren und verwalten .
    Ich will nur die Musik die ich anklicke abspielen lassen .
    Aber ich will die alten Lieder die ich gestern schon einmal angeklickt hatte nicht noch einmal hören und auch nicht im ITunes sehen .
    Muß ich da jedes mal die Titel selber löschen ?


    LG G5Fan
     
  2. Macverehrer

    Macverehrer Mitglied

    Beiträge:
    2.144
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    02.12.2004
    willkommen ersteinmal in unserem Forum

    Ich würde dir sehr gerne helfen, aber ich verstehe noch nicht, was du damit meinst

     
  3. Spike

    Spike Mitglied

    Beiträge:
    16.255
    Zustimmungen:
    144
    Mitglied seit:
    16.09.2003
    Welch rätselhaftes ansinnen... kopfkratz

    Dann probiere es mal mit Audion.

    Hallo im Forum auch! :)


    Edit: Hier der Link zu Audion...

    Audion ist sogar seit kurzem FreeWare!
     
  4. Bobs

    Bobs Mitglied

    Beiträge:
    3.639
    Zustimmungen:
    34
    Mitglied seit:
    02.11.2003
    ich denke er meint so wie mit winamp oder wmp. man startet das programm, und hat ne leere playlist vor sich. dann klickt man im finder auf die datei und winamp spielt nur dieses file ab. schliesst man winamp, is die playlist wieder leer.

    geht in der form mit itunes meines wissens nach nicht. aber wozu solltest du auch so eine umständliche methode benutzen wollen?
    statt im finder nach deinen songs zu surfen, kannst du doch auch gleich in itunes surfen...
    umständliche pc-denkweise, bin froh dass ich die abgelegt hab...
     
  5. fimbul

    fimbul Mitglied

    Beiträge:
    1.098
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    28.06.2003
    Ja ich würde dir auch zu Audion raten. Wenn man nur abspielen will und iTunes die Lieder nicht verwalten lässt ist sein größter Vorteil eigentlich verloren. Und abspielen ohne dass danach der Titel weiterhin in der Bibliothek bleibt geht auch nicht :)
     
  6. 2nd

    2nd Mitglied

    Beiträge:
    9.009
    Zustimmungen:
    242
    Mitglied seit:
    25.07.2004
    Audion ist echt schlecht meiner Meinung nach. Leider gibt es keine tolle Alternative auf dem Mac...

    Frank
     
  7. sre.ibook

    sre.ibook Mitglied

    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.12.2004
  8. mrthomasd

    mrthomasd Mitglied

    Beiträge:
    2.631
    Zustimmungen:
    146
    Mitglied seit:
    20.02.2004
    Dann kannst auch den Qt nehmen :)
    Da ist nach dem schliessen auch alles wesch !!!
     
  9. Chicken Tikka

    Chicken Tikka Mitglied

    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    24.04.2004
    hm, einfach im Finder in der Voransicht abspielen ?

    geht natürlich nur mit einem Titel, aber wie Bobs schon sagte:
    manchmal muss man ein bißchen umdenken und versuchen zu verstehen, was die Softwareentwickler sich so gedacht haben und sich dem System z.B. von iTunes anpassen. Umgewöhnung heißt auch manchmal Verbesserung ;)


    Vielleicht ist aber diese einfache Antwort deine gesuchte:

    iTunes > Einstellungen > Erweitert >
    Häckchen bei "iTunes Musik-Ordner verwalten" weg
    Häckchen bei "Beim Hinzufügen zur Bibliothek Dateien in den iTunes Musik-Ordner kopieren" weg

    Aber an sich ist iTunes da, um deine Dateien zu finden und zu verwalten, nicht der Finder/Explorer !!!
     
  10. agro

    agro Mitglied

    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    16.12.2004
    Leg dir eine neue intelligente Wiedergabeliste an und wähle dort aus: Wiedergabeliste /ist nicht/ Zuletzt gespielt. Die andere Wiedergabeliste mit dem Namen "Zuletzt gespielt" setzt du auf, sagen wir, 10000 Monate. Dann werden die Titel vor deiner Pensionierung bestimmt nicht mehr auftauchen.
    :D
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...