iTunes Mediathek verschoben, Speicherplatz nicht freigegeben ?!

enemykillerz

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.10.2009
Beiträge
1.824
Hallo,
Ich hab mittels Optibay eine SSD im Macbook und jetzt hab ich grad in den iTunes einstellungen bei iTunes Media die Mediatehk auf die andere HDD verlegt, damit die SSD bissle frei wird aber Pustekuchen, die Musik ist zwar auf der Daten HDD aber meine SSD ist kein MB frei geworden:confused:

Ich hab bereits bissle rumgesucht aber finde keine datein zu itunes auf der SSD nur das Programm selber.
 

stussy

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.01.2005
Beiträge
2.207
Hast Du hier schon nachgesehen?
HDD/Benutzer/user/Musik/iTunes/
 

coke.42

Mitglied
Mitglied seit
11.05.2004
Beiträge
660
Du musst die Mediatheken noch zusammenführen. Nur Speicherort ändern bringt nix. (geht glaube ich, im Menü "Datei")
 

manue

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17.11.2006
Beiträge
27.147
Einfach den kompletten iTunes Ordner (unter Musik) von der SSD auf die HDD schieben und auf der SSD löschen.
Dann iTunes mit gedrückter alt-Taste starten und den neuen Speicherort auswählen.
 

stussy

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.01.2005
Beiträge
2.207
Blöde Frage, aber hast Du nach dem Kopieren und Löschen auch den Mülleimer entleert? :)
 

enemykillerz

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.10.2009
Beiträge
1.824
Papierkorb ist leer, ich weiß auch nicht was da schief gelaufen ist, auf der SSD ist kein Itunes Ordner mehr nur noch der Programm Ordner ohne Musik.
 

Locator

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15.07.2005
Beiträge
1.115
Eventuell mal die plist löschen von iTunes und dann den neuen Speicherort angeben...
Vielleicht hilft das ja....
 
Oben