iTunes-Mediathek verlagern, welches ist der bessere Weg?

Diskutiere das Thema iTunes-Mediathek verlagern, welches ist der bessere Weg? im Forum Mac OS X & macOS. 1. iTunes mit gedrückter Alt-Taste starten und die Medithek auswählen? 2. In iTunes neuen Speicherort eintragen...

AnnaBlume

AnnaBlume

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
18.11.2009
Beiträge
70
1. iTunes mit gedrückter Alt-Taste starten und die Medithek auswählen?
2. In iTunes neuen Speicherort eintragen: iTunes / Einstellungen / Erweitert / Speicherort ändern ?

Kann ich mit der Alt-Taste und iTunes 12.6.5.3 eine Mediathek von iTunes12.9.4.94 auswählen?
Und kann ich mit der Alt-Taste und iTunes 12.9.4.94 eine Mediathek von iTunes 12.6.5.3 auswählen?
 
VASA

VASA

Mitglied
Mitglied seit
03.11.2007
Beiträge
895
Ich mach das immer wie in Punkt 1 beschrieben.
 
KOJOTE

KOJOTE

Mitglied
Mitglied seit
06.11.2004
Beiträge
6.393
1. iTunes mit gedrückter Alt-Taste starten und die Medithek auswählen?
2. In iTunes neuen Speicherort eintragen: iTunes / Einstellungen / Erweitert / Speicherort ändern ?

Kann ich mit der Alt-Taste und iTunes 12.6.5.3 eine Mediathek von iTunes12.9.4.94 auswählen?
Und kann ich mit der Alt-Taste und iTunes 12.9.4.94 eine Mediathek von iTunes 12.6.5.3 auswählen?
Zu 1. Ja
Zu 2. Nachdem du einen anderen Speicherort zugewiesen hast, bzw. den iTunes-Ordner z.B. auf eine externe Platte verschoben hast, ja.
Zu... kann ich...
Versuch es doch mal.
 
WeDoTheRest

WeDoTheRest

Mitglied
Mitglied seit
19.10.2012
Beiträge
5.674
Man sollte aber bei all diesen Verrenkungen nicht vergessen......
Startet msn nur ein mal iTunes ohne das der Rechner vorher das Volume gefunden hat
Wird von iTunes eine neue Mediathek auf dem Rechner erstellt und in den Einstellungen diese als Standard gesetzt. Wenn man das nicht gleich merkt und irgend was macht gibt das ein schönes Chaos.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: MalMAC und dg2rbf
AnnaBlume

AnnaBlume

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
18.11.2009
Beiträge
70
Startet msn nur ein mal iTunes ohne das der Rechner vorher das Volume gefunden hat
Wird von iTunes eine neue Mediathek auf dem Rechner erstellt und in den Einstellungen diese als Standard gesetzt.
Danke für den Hinweis. Ich habe zwei iTunes-Ordner und nur einen möchte ich auf ein anderes Laufwerk verlegen.
Wenn dann dieses Volume nicht gefunden wird, wird dann die andere Mediathek benutzt, egal welche beim letzten mal in Verwendung war?
 
KOJOTE

KOJOTE

Mitglied
Mitglied seit
06.11.2004
Beiträge
6.393
Man sollte aber bei all diesen Verrenkungen nicht vergessen......
Startet msn nur ein mal iTunes ohne das der Rechner vorher das Volume gefunden hat
Wird von iTunes eine neue Mediathek auf dem Rechner erstellt und in den Einstellungen diese als Standard gesetzt. Wenn man das nicht gleich merkt und irgend was macht gibt das ein schönes Chaos.
Dann wählt man im Anschluss wieder den Speicherort auf der externen und iTunes legt die Mediatheken brav wieder zusammen. Geht schon. Mit der Zeit erlangt man auch etwas Routine.
 
WeDoTheRest

WeDoTheRest

Mitglied
Mitglied seit
19.10.2012
Beiträge
5.674
[QUOTE="AnnaBlume, post: 10165761, member: 140008]
Wenn dann dieses Volume nicht gefunden wird, wird dann die andere Mediathek benutzt, egal welche beim letzten mal in Verwendung war?[/QUOTE]
Ich glaube, nur wenn die im Musik-Ordner auf dem Rechner befindet.
 

Ähnliche Themen

L
Antworten
17
Aufrufe
815
rudluc
rudluc
E
Antworten
3
Aufrufe
380
WeDoTheRest
WeDoTheRest
R
Antworten
2
Aufrufe
251
minc
M
S
Antworten
1
Aufrufe
203
Maulwurfn
Maulwurfn
Oben