iTunes-Mediathek verlagern, welches ist der bessere Weg?

Diskutiere das Thema iTunes-Mediathek verlagern, welches ist der bessere Weg? im Forum Mac OS X & macOS.

  1. AnnaBlume

    AnnaBlume Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    18.11.2009
    1. iTunes mit gedrückter Alt-Taste starten und die Medithek auswählen?
    2. In iTunes neuen Speicherort eintragen: iTunes / Einstellungen / Erweitert / Speicherort ändern ?

    Kann ich mit der Alt-Taste und iTunes 12.6.5.3 eine Mediathek von iTunes12.9.4.94 auswählen?
    Und kann ich mit der Alt-Taste und iTunes 12.9.4.94 eine Mediathek von iTunes 12.6.5.3 auswählen?
     
  2. VASA

    VASA Mitglied

    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    25
    Mitglied seit:
    03.11.2007
    Ich mach das immer wie in Punkt 1 beschrieben.
     
  3. KOJOTE

    KOJOTE Mitglied

    Beiträge:
    4.907
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    952
    Mitglied seit:
    06.11.2004
    Zu 1. Ja
    Zu 2. Nachdem du einen anderen Speicherort zugewiesen hast, bzw. den iTunes-Ordner z.B. auf eine externe Platte verschoben hast, ja.
    Zu... kann ich...
    Versuch es doch mal.
     
  4. WeDoTheRest

    WeDoTheRest Mitglied

    Beiträge:
    4.941
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    1.185
    Mitglied seit:
    19.10.2012
    Man sollte aber bei all diesen Verrenkungen nicht vergessen......
    Startet msn nur ein mal iTunes ohne das der Rechner vorher das Volume gefunden hat
    Wird von iTunes eine neue Mediathek auf dem Rechner erstellt und in den Einstellungen diese als Standard gesetzt. Wenn man das nicht gleich merkt und irgend was macht gibt das ein schönes Chaos.
     
  5. AnnaBlume

    AnnaBlume Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    18.11.2009
    Danke für den Hinweis. Ich habe zwei iTunes-Ordner und nur einen möchte ich auf ein anderes Laufwerk verlegen.
    Wenn dann dieses Volume nicht gefunden wird, wird dann die andere Mediathek benutzt, egal welche beim letzten mal in Verwendung war?
     
  6. KOJOTE

    KOJOTE Mitglied

    Beiträge:
    4.907
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    952
    Mitglied seit:
    06.11.2004
    Dann wählt man im Anschluss wieder den Speicherort auf der externen und iTunes legt die Mediatheken brav wieder zusammen. Geht schon. Mit der Zeit erlangt man auch etwas Routine.
     
  7. WeDoTheRest

    WeDoTheRest Mitglied

    Beiträge:
    4.941
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    1.185
    Mitglied seit:
    19.10.2012
    [QUOTE="AnnaBlume, post: 10165761, member: 140008]
    Wenn dann dieses Volume nicht gefunden wird, wird dann die andere Mediathek benutzt, egal welche beim letzten mal in Verwendung war?[/QUOTE]
    Ich glaube, nur wenn die im Musik-Ordner auf dem Rechner befindet.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
iTunes Mediathek unter Catalina Beta Mac OS X & macOS 15.07.2019
Zwei Benutzer an einem Mac und Apple Music oder iTunes Match – betreibt das jemand von Euch? Mac OS X & macOS 11.06.2019
macOS High Sierra Sinn des iTunes Device Support Update? Mac OS X & macOS 24.05.2019
Alte iTunes 12.6.5.3 läuft nicht mehr unter macOS Mojave 10.14.4 ... Mac OS X & macOS 26.03.2019
iTunes - freigegebene Mediathek -> Schreibzugriff? Mac OS X & macOS 06.06.2018
iTunes - Probleme mit Mediathek Mac OS X & macOS 23.09.2013
iTunes Mediathek auf time capsule ? Mac OS X & macOS 11.10.2012
Migrationsassistent: was passiert mit externer iTunes-Mediathek Mac OS X & macOS 09.08.2012
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...