iPod Shuffle: Erster Eindruck

romi0815

Mitglied
Thread Starter
Registriert
02.11.2004
Beiträge
815
Hallo Zusammen!

Gestern wars endlich soweit: mein iPod lag beim Zoll und ich konnte mir mein Exemplar abholen :D

Hier nun ein kleiner Bericht, mein erster Eindruck:

Verpackung: Sehr klein - typischer "Apple-Geruch" , grün
Inhalt: iPod Shuffle, das Trageband, Ohrhörer+Stoffüberzieher, BDA, CD-Rom und 2 Apple Aufkleber.

Das erste mal in der Hand...
...bin ich erschrocken, wie leicht das Ding ist. Fühlt sich an, als habe man nur die Fernedienung für den großen iPod in der Hand. "Irgend wie fehlt doch da was!"
Er liegt super in der Hand, ist sehr schmal und die Bedienung ist wirklich ein Kinderspiel. Ein Kollege bemängelte jedoch die "scharfen Kanten", aber so schlimm ist das nicht. Ist halt keine "abgelutsche Form".
Die Oberfläche ist wirklich sehr glänzend weiß, etwas anders als beim iPod 3G.
Auf der Vorderseite befindet sich der Start-Pasue Knopf und der "Rettungsring": mit diesem kann man lauter/leiser & vor/zurück steuern.
(Komisch: bei meinem Fernsehr und D-Box ist die Bedienung genau anders herum: hrizontal laut/leiser vertikal vor/zurück, was Anfangs etwas komisch war als ich auf einmal das nächste Lied hört, wollte ich doch nur lauter machen )

Bei der ersten Verbindung...
...zu meinem iBook öffnete sich (wie immer) iTunes und ich musste (wie bei den anderen iPods) dem kleinen einen Namen geben. Nun erscheint er über meinen Playlisten. Neu ist hierbei, dass das Shuffle Sysmbol links der Bezeichnung beim Zugriff auf diesen rot leuchtet.
Hat man den Shuffle ausgewählt, so erscheint am unteren Rand ein neues Menu. Dort kann man dann auswählen, welche Playlist übertragen werden soll oder eben die Songs "zufällig" ausgewählt werden sollen. Ein Klick auf "Automatisch Füllen", und schon gehts los!

Die Übertragung...
... - tja. Ist man die superschnelle Übertragung von den größeren iPods gewöhnt muss man hier etwas umdenken. So dauerten ca. 20 Songs gute 45 Sekungen... Aber bei 512 MB bzw 1 GB dürfte das noch im Rahmen des erträglichen bleiben. Der Abgleich funktioniert tadellos, ohne Probleme - hätte mich auch gewundert

Der Sound...
...ist für einen "MP3Stick" wirklich super!! Die Höhen werden klar wiedergegeben, nur bei den Tiefen ist er meiner Meinung nacht nicht ganz so stark wie seine größeren Brüder (logisch?!).
Ich habe zwar kein "geschultes" Ohr aber im großen und ganzen hat er richtig Power, die max. Lautstärke ist wirklich schon fast schmerzhaft. Gerade letzteres verwunderte mich doch etwas - war das bei keinem mir bekannten Stick möglich.
Es handelt sich hierbei jedoch um ein USA import. Ob die europ. Version auch die Lautstärkebegrenzug hat weiß ich leider nicht.

Der Speicherstick...
...ist wirklich sehr praktisch. In iTunes kann man einstellen, wieviel Speicher für Musik reserviert werden soll.

Verarbeitung..
...hier muss ich leider etwas negatives schreiben:
Der Schalter auf der Rückseite (off - playlist - shuffle) ist ein dünnes Kunststoffplättchen, welches bei mir leider sehr wackelt. Stört mich persönlcih nicht so, denn ich bin von meinem Handy (Nokia 6230) schlimmeres gewöhnt ist aber einigen Leuten etwas neg. aufgefallen.
Habe in einem engl. Forum gelesen, dass es aber nicht bei allen so sei - da habe ich vielleicht ein Montagsgerät erwischt

Die vorderen Knöpfe sitzen Bombenfest und haben einen guten Druckpunkt. Der Knopf für die Batterieprüfung ist auf der Rückseite in das Gerät eingelassen, was ein versehentliches Drücken fast ausschließt.

"Hold" kann man aktivieren, indem man 3 Sek. lang die Play/Pause taste gedrückt hält. Ein dreimaliges oranges Blinken bestätigt die Tastensperre. Druckt man nun eine Taste, "motzt" der Shuffle durch oranges Blinken.
Hält man weitere 3 Sek. die Play/Pause gedrückt, so sind die Tasten wieder frei gegeben (wird durch 3maliges grünes Blinken Bestätigt)

Ach ja: die Kappen (normale Abdeckung und Kappe mit Halsband) sitzen dank eingelassenem "Kugellager" sehr fest wodurch ein versehentliches Abrutschen oder "verlieren" fast ausgeschlossen ist.

Das mitgelieferte Halsband ist meiner Meinung eher... naja... ungewohnt.
Da steck ich den Shuffle einfach in das Zippofach meiner Jeans :D


Fazit:

Das Preis/Leistungs Verhältnis ist wirklich super. Die Qualität ist sehr gut, Verarbeitung (bis auf den OFF Schalter) sehr solide. Kopfhörer sind wie bei den anderen iPods leider nur mäßig, aber für sportliche aktivitäten ausreichend.
Gerade als Zweitgerät, für "Einsteiger", auf Kurztrips und für Sportler wirklich sehr zu Empfehlen.
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Registriert
06.06.2004
Beiträge
31.989
Wie ist denn der allgemeine Klang des Gerätes? Hast du andere Ohrhörer zum Vergleich? Das würde mich wirklich interessieren (und scheinbar viele andere hier auch!)

Gruß
mick
 
L

Lynhirr

Danke für den ausführlichen Bericht. So etwas ist hilfreich. Ich muss schon sagen, das kleine Ding lockt, aber mit Blick auf meine Finanzen bleibe ich standhaft ;)
 

Dr. Zoidberg

Mitglied
Registriert
12.08.2003
Beiträge
387
...danke! das hat mir sehr bei meiner entscheidung geholfen! ich hol mir so gut wie sicher auch einen...
die fotos in der galerie sind auch toll, ich würde mich aber sehr freuen wenn du noch ein paar detailfotos machen könntest (auch wenn an dem kleinen teil nicht allzu viele details dran sind), besonders von der rückseite..

*thumbs up*
 

altobelly

Aktives Mitglied
Registriert
19.12.2004
Beiträge
1.352
Bin gerade fertig mit lesen. Wirklich guter Bericht, dankeschön dafür...
 

SchaSche

Aktives Mitglied
Registriert
09.02.2003
Beiträge
8.732
Super Bericht, vielleicht hole ich mir ihn doch :D
 

stellan

Mitglied
Registriert
19.01.2005
Beiträge
433
Find auch sehr hilfreich, aber ich hol mir wohl doch er einen iPod 40GB!
 

romi0815

Mitglied
Thread Starter
Registriert
02.11.2004
Beiträge
815
Zum Klang:

Habe den "kleinen" gerstern an die Soundstick gestöpselt. Der Klang ist wirklich sehr gut und klar (für einen Stick dieser Größe). Lediglich die Tiefen werden meiner Meinung nach etwas schwacher wiedergegeben als bei den größeren Ipods. Die Höhen und mittleren Töne sind überzeugend.
Jedoch spielen ja auch die Kopfhörer eine große Rolle. Mit meinen "üblichen" Kopfhörer ist der Klang wirklich gut und kraftvoll.
Wie gesagt, bin kein "Soundexperte", aber auch in dieser Hinsicht konnte mich der Shuffle auf jeden Fall überzeugen!
 

Larzon

Aktives Mitglied
Registriert
02.11.2003
Beiträge
8.051
danke für den ausführlichen bericht...

schlimm ist jetzt nur das ich meinen noch sehnsüchtiger erwarte und das noch bestimmt 4 wochen dauert....

verdammt!

und apple aufkleber sind dabei???hui...das ist aber großzügig von apple...bei den anderen ipods und so waren doch garkeine mehr bei oder?
 

SchaSche

Aktives Mitglied
Registriert
09.02.2003
Beiträge
8.732
Larzon schrieb:
und apple aufkleber sind dabei???hui...das ist aber großzügig von apple...bei den anderen ipods und so waren doch garkeine mehr bei oder?


Bei meinem 3G iPod waren keine dabei :(

Wahrscheinlich sieht man nun auf jeden Auto ein Apfelaufkleber. Da muss man sich wieder was spezielles einfallen lassen :motz :D
 

Larzon

Aktives Mitglied
Registriert
02.11.2003
Beiträge
8.051
SchaSche schrieb:
Bei meinem 3G iPod waren keine dabei :(

Wahrscheinlich sieht man nun auf jeden Auto ein Apfelaufkleber. Da muss man sich wieder was spezielles einfallen lassen :motz :D

ja da haste recht....mh..na ja was solls.
mein auto bekommt dann auch einen....

hab dann ja noch 3 übrig, da darf man mal einen entbehren
 

Dr. Zoidberg

Mitglied
Registriert
12.08.2003
Beiträge
387
SchaSche schrieb:
Wahrscheinlich sieht man nun auf jeden Auto ein Apfelaufkleber. Da muss man sich wieder was spezielles einfallen lassen :motz :D


ach schasche, es fahren doch auch überall tiefergelegte 55ps-golfs mit GTI-aufklebern drauf. erst gestern abend hab ich nen 3er bmw mit auspuffatrappe und m3-aufkleber gesehen! :D

*mehrscheinalssein*

ist doch amüsant :D


edit: und überhaupt: ich hab mehr macs als apple-aufkleber! :p
 
Zuletzt bearbeitet:

Locke

Mitglied
Registriert
08.10.2003
Beiträge
643
...und ich schliesse mich auch an, was den Bericht angeht...vielen dank und gleichzeitig muss ich zugeben, bin schon wieder am überlegen, ob ich nicht doch einen will...?

Nee...oder? hmm!

gut, irgendwann mal...
...will doch mein 4G 20GB Poddi nicht eifersüchtig machen, sind doch noch nicht solange zusammen... :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Solarsurfer

Mitglied
Registriert
02.11.2004
Beiträge
173
Das klingt schon sehr gut, ich glaube das ist wirklich das Gerät für alle Aktivitäten bei denen ein normaler iPod zu unhandlich ist. Cleverer Schachzug von Apple den iPod Fans schon einen Zweitplayer anzudrehen und denen die noch keinen iPod haben eine gute Einstiegsdroge zu verpassen und Lust auf mehr zu bereiten.
 

belsazer

Mitglied
Registriert
19.12.2003
Beiträge
122
Locke schrieb:
...will doch mein 4G 20GB Poddi nicht eifersüchtig machen, sind doch noch nicht solange zusammen... :D

erstaunlicherweise macht mein 1G-iPod seit der bestellung des shuffle beim iTunes(4.7.1)-syncen am iMac G5 (10.3.7) auch mucken. allerdings hat der ipod vergessen, dass ich noch ein ibook (10.3.6) mit iTunes (4.7) habe, da funzt alles tadellos.

<wunder>
die dinger haben anscheinend wirklich eine seele (so von wegen eifersucht). :confused:
</wunder>
 

Larzon

Aktives Mitglied
Registriert
02.11.2003
Beiträge
8.051
Locke schrieb:
...will doch mein 4G 20GB Poddi nicht eifersüchtig machen, sind doch noch nicht solange zusammen... :D

hehe...mehr details bitte.


läufts gut mit euch....schon was geplant?
fliterwochen/hochzeit?
 

Nogger

Mitglied
Registriert
03.08.2004
Beiträge
372
romi0815 schrieb:
(Komisch: bei meinem Fernsehr und D-Box ist die Bedienung genau anders herum: hrizontal laut/leiser vertikal vor/zurück, was Anfangs etwas komisch war als ich auf einmal das nächste Lied hört, wollte ich doch nur lauter machen :p )

Die Apple Belegung macht sinn, weil nächstes/vorheriges Lied eine zeitliche Bewegung ist, und die wird horizontal von links (Vergangenheit) nach rechts (Zukunft) aufgetragen.

Bei der D-Box spiegelt die Tastatur das Wechseln der Kanäle wieder, und die sind in der Auswahl vertikal angeordnet. Wäre ja blöd rechts zu drücken, um den Cursor im Menü nach unten zu bewegen.
 

Locke

Mitglied
Registriert
08.10.2003
Beiträge
643
Larzon schrieb:
hehe...mehr details bitte.


läufts gut mit euch....schon was geplant?
fliterwochen/hochzeit?

wir verstehen uns suuuper!!! aber heiraten is nicht, wir führen ein modernes leben...

aber Kinder: wir werden vielleicht ein süsses kleines shufflechen aus Asien adoptieren, eines Tages... Poddi hat nämlich keine Gebärmutter, weiste? :D
 

Larzon

Aktives Mitglied
Registriert
02.11.2003
Beiträge
8.051
ja stimmt....der hat ja kein audio out

aber ein kleines shufflechen is immer gut...immer schön mit dem besten der playlist füttern und nicht hängen lassen...ausser mit dem halsband, aber das geschmackssache und nicht mein fall
 
Oben