iPhone SE lässt sich nach der Wiederherstellung nicht mehr aktivieren

Diskutiere das Thema iPhone SE lässt sich nach der Wiederherstellung nicht mehr aktivieren im Forum iPhone.

  1. Luisa87

    Luisa87 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.10.2018
    Hi

    Ich habe ein grosses Problem mit dem iPhone SE
    Nach dem Zurücksetzen des iPhones kann ich es nicht mehr aktivieren.
    Auch meine Karte wird nicht erkannt, wobei daran liegt es bestimmt nicht.

    Habe das Handy auch schon komplett wiederhergestellt, aber leider keine Besserung.
    Ich sehe obren links ständig die Meldung "Kein Netz" mit einem Ausrufezeichen.
    WLAN geht problemlos.

    Wenn ich es über ITunes versuch zu aktivieren, dann bekomme ich immer diese Meldung:

    Das iPhone konnte nicht aktiviert werden, da die Aktivierungsinformationen nicht vom Gerät erhalten werden konnten.

    Was kann ich nun machen? Ich hoffe nicht, dass das Handy gar nicht mehr nutzbar ist. Garantie ist nämlich seit einem halben Jahr vorbei.
     
  2. ekki161

    ekki161 Mitglied

    Beiträge:
    19.506
    Zustimmungen:
    2.708
    Mitglied seit:
    29.06.2007
    Bist du mal über den Wartungszustand gegangen?

    Hast du die SIM mal herausgenommen und wieder eingelegt?
     
  3. Luisa87

    Luisa87 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.10.2018
    Nein an der Simkarte liegt es nicht. Die wird gar nicht erkannt, egal welche eingelegt wird
     
  4. ekki161

    ekki161 Mitglied

    Beiträge:
    19.506
    Zustimmungen:
    2.708
    Mitglied seit:
    29.06.2007
  5. DrHook

    DrHook Mitglied

    Beiträge:
    2.082
    Zustimmungen:
    408
    Mitglied seit:
    08.10.2009
    Ich würde ekki Recht geben: Du musst dein SE in den Wartungszustand versetzen. Ich hatte ein ähnliches Problem mit einem 6+. Da war auch zuerst nichts zu machen, im Wartungszustand wurde es dann von iTunes prompt erkannt.
     
  6. Luisa87

    Luisa87 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.10.2018
    Das habe ich auch schon gemacht. Aber an der Stelle hilft es auch nicht weiter. 2 mal habe ich das Telefon wiederhergestellt
     
  7. schatzfinder

    schatzfinder Mitglied

    Beiträge:
    6.003
    Zustimmungen:
    1.411
    Mitglied seit:
    09.12.2006
    in diesem falle: ab zur reparatur bei apple!
     
  8. urmelchen2009

    urmelchen2009 Mitglied

    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    164
    Mitglied seit:
    02.03.2009
    Bitte nicht falsch verstehen, aber die Sim liegt auch richtig rum drin?

    Andere Möglichkeit. Lass das Handy mal komplett leer ausgehen. Dann lade es auf und mach es nochmals an. Soll manchmal auch schon geholfen haben.

    Letzte Möglichkeit: Ab in nen Apple Store mit dem Handy und das Betriebs-Protokoll auslesen lassen. Vielleicht kann der Genius etwas erkennen, bzw. den Fehler eingrenzen/beheben
     
  9. schatzfinder

    schatzfinder Mitglied

    Beiträge:
    6.003
    Zustimmungen:
    1.411
    Mitglied seit:
    09.12.2006
    wie genau kann man die verkehrt einlegen?
     
  10. urmelchen2009

    urmelchen2009 Mitglied

    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    164
    Mitglied seit:
    02.03.2009
    genauso, wie man sie richtig herum einlegt.
    Nach dem Ausschlussverfahren kein undenkbarer Fehler
     
  11. Luisa87

    Luisa87 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.10.2018
    da ich so einiges probiert habe, ist der Akku beinahe voll. Wie kann man denn am besten die Entladung des Akkus beschleunigen ohne das Handy den ganzen Tag in der Hand halten zu müssen?
     
  12. urmelchen2009

    urmelchen2009 Mitglied

    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    164
    Mitglied seit:
    02.03.2009
    Über whatsapp Deine gesprächigste Freundin anrufen, die Du schon ein Jahr nicht mehr gesehen hast ;) oder Videos laufen lassen
     
  13. Luisa87

    Luisa87 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.10.2018
    Wie denn wenn das Handy zurückgesetzt wurde !? ich habe doch geschrieben, dass es sich nicht mehr aktivieren lässt
     
  14. urmelchen2009

    urmelchen2009 Mitglied

    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    164
    Mitglied seit:
    02.03.2009
    okay, Du hast recht. Dann musst Du wohl leider einfach warten.

    Hast Du schon mal die nicht funkionierende SIM in einem anderen Handy probiert? Funktioniert sie?
    Du kannst auch noch versuchen, in das SIM Kartenfach zu pusten (noch besser mit Luftdruckdose, insofern vorhanden). Vielleicht ist ein Schmutzpartikel schuld daran, dass die Karten nicht gelesen werden, falls die SIM Karten selbst ausreichend sauber sind.

    Hier noch ein paar weitere Ratschläge

    Am Ende hilft nur noch der Gang zum Apple Shop. Mit etwas Glück findest Du hier noch einen Tip, der nicht heißt "neu kaufen"
     
  15. Luisa87

    Luisa87 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.10.2018
    Die Sim-Karte funktioniert in anderem Handy, aber das wird hier nicht das Problem sein, denn auch wenn keine Sim-Karte eingelegt ist, wird mir "Kein Netz" angezeigt.
    Apple Store, da wird womöglich ein Austauschgerät angeboten, welches so teuer ist, als wenn ich es mir neu kaufen würde.
     
  16. urmelchen2009

    urmelchen2009 Mitglied

    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    164
    Mitglied seit:
    02.03.2009
    Das musst Du ja nicht nehmen.
    Ich hab jetzt keinen Stift da um meine SIM zu entfernen, aber wird "kein Netz" nicht immer angezeigt, solange kein Login zum Provider erfolgt ist? Und dieser Login benötigt das erkennen einer gültigen SIM.
    Oder kommt ohne SIM als Meldung "keine SIM Karte" - ich kann es gerade nicht sicher sagen.

    Kommst Du in die Einstellungen und kannst das mit dem Flugmodus probieren.
    Flugmodus und/oder mobile Daten merhfach aus/an
     
  17. Luisa87

    Luisa87 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.10.2018
    Nein ich kann nicht machen, ausser WLAN Verbindung aufbauen.. mehr geht ohne Aktivierung nicht
     
  18. herberthuber

    herberthuber Mitglied

    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    236
    Mitglied seit:
    04.11.2018
    Hast Du noch ein anderes iOS Gerät (iPad) was mindestens iOS 11 drauf hat?

    Falls ja, dann könntest Du es über die "Schnellstartfunktionalität" probieren:
    https://support.apple.com/de-de/HT210216

    Dazu müsste WLAN + Bluetooth reichen, ohne Mobilfunkverbindung....
     
  19. Luisa87

    Luisa87 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.10.2018
    Habe kein Gerät mit iOS 11 aber mit iOS 12 und das habe ich auch probiert, was natürlich fehlgeschlagen ist wegen der fehlenden Aktivierung
     
  20. herberthuber

    herberthuber Mitglied

    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    236
    Mitglied seit:
    04.11.2018
    OK, das wundert mich, weil ich ebenfalls die letzten Tage ein neu gekauftes iPhone SE ohne gesteckte SIM-Karte mit dieser Methodik und meinem iPad Air (iOS 12.4) Einrichten und Aktivieren konnte. Es wurde dabei auch das iCloud Backup eingespielt.

    Wie gesagt, ganz ohne (Nano) SIM-Karte, die ich zu diesem Zeitpunkt noch nicht hatte...
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...