1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone 5s Ladekabel...so kompliziert?

  1. MrVale

    MrVale MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    27
    Klar, kann man so sehen.

    Mein Hinweis gilt all denen, die gerne das Originalkabel hätten, aber € 25,- für zu teuer empfinden. ;)
     
  2. Rul

    Rul MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    9.558
    Zustimmungen:
    1.461
    Ja, ist klar. Zum Glück gibt es ja Alternativen.
     
  3. Holger721

    Holger721 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    2.662
    Zustimmungen:
    583
    Wenn das Kabel !nicht! oder !nie! bewegt wird, härtet das Kunststoff oder der Weichmacher eher aus und das Kabel wird brüchig.
     
  4. Rul

    Rul MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    9.558
    Zustimmungen:
    1.461
    Danke für den Hinweis.
     

Diese Seite empfehlen