Iphone 14.2 auf 14.3 updaten

GPTom

Aktives Mitglied
Registriert
23.01.2007
Beiträge
1.265
Akzeptiere einfach, dass Du ein Auto ohne CarPlay hast. Ist bei mir auch so und ich habe gelernt, damit zu leben.
Diesen Teil hast du glaube ich falsch verstanden, hier geht es darum das CarPlay erweitert wird. Sprich er hat bereits CarPlay, aber mit diesem Tweak kann er mehr Apps in CarPlay verwenden als von Apple angedacht.

Trotzdem wirst du auf dauer wohl kaum Happy damit... Jailbreak ist ein ewiges Katz und Maus Spiel.
 

kapsreiter

Mitglied
Thread Starter
Registriert
03.02.2008
Beiträge
511
ja man darf halt dann kein update machen bevor es wieder was gibt. ich hatte seit jahren keinen JB mehr aber ein neues Auto und zu den Urlaubsfahrten ist es schon cool im gr. display etwas die beifahrer zu bespaßen
 

geWAPpnet

Aktives Mitglied
Registriert
16.12.2007
Beiträge
13.952
Diesen Teil hast du glaube ich falsch verstanden, hier geht es darum das CarPlay erweitert wird. Sprich er hat bereits CarPlay, aber mit diesem Tweak kann er mehr Apps in CarPlay verwenden als von Apple angedacht.
Ah, danke für die Aufklärung. So genau habe ich mir diese "Jailbreak"-Seite von denen nicht angeschaut. Um so weniger verstehe ich, wie man DAFÜR in diese dunkle Untergrundwelt des "Jailbreak" hinabsteigen will mit all den damit verbundenen Problemen.
 

SirVikon

Aktives Mitglied
Registriert
05.10.2005
Beiträge
8.346
Na ja steht da ja … um seine Beifahrer zu bespaßen … 😂

Oder aber auch, um während der Fahrt Videos zu schauen … denn das ist sehr verantwortungsbewusst und führt in diesem Fall hoffentlich nie zu einer Ablenkung und einem daraus resultierenden Schaden.

das ist dann nämlich gar nicht mehr cool.
 

biro21

Mitglied
Registriert
19.01.2021
Beiträge
765
An sich hätte ich gerne die Option auch Apps die nicht aus dem App-Store kommen zu installieren. Natürlich alles auf eigene Gefahr. Daher fände ich einen funktionierenden Jailbreak nicht so schlecht. Doch leider ist es ein Katz- und Maus-Spiel, das mir den Aufwand nicht wert ist.

@SirVikon Dafür braucht es nicht mal Videos sondern es reichen sogar die regulären CarPlay-Apps. Habe letztens mal mit Google Maps während der Fahrt rumprobiert und war doch nicht unerheblich abgelenkt. Glücklicherweise ist nichts passiert.

@kapsreiter Ich kann mir schwer vorstellen, dass du eine Lösung findest die du dir vorstellst. Das Problem mit allen Updates ist dass nicht innerhalb der 14.x geschaut wird welche mit den Geräten zusammenpasst, sondern es wird nach der signierten Versionen geschaut und das ist aktuell noch die 14.6 und eben die 14.7 denn die Geräte die mit 14.2 klarkommen kommen auch mit 14.7 klar so dass keine Notwendigkeit besteht 14.3 noch zur Verfügung zu stellen. Die einzige Möglichkeit dürfte sein ein SE das man scheinbar mit 14.6 noch jailbreaken kann zu verwenden.
 
Oben Unten