iPhone 13 Pro oder iPhone 14 (normal)?

Sony1

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
02.11.2005
Beiträge
696
Punkte Reaktionen
19
Ich habe im Moment ein iPhone 8 und möchte auf ein aktuelles Modell umsteigen. Aus meiner Sicht macht es keinen Sinn, weit hinter den aktuellen Stand zurückzugehen.

Jetzt habe ich den Eindruck gewonnen (bzw ist mir gesagt worden), dass die Pro-Version des Vorgängers mitunter besser sein kann als die Normal-Version des neuesten Modells. Konkret soll das 13 Pro bessere Kameras haben als das 14 normal.

Welches iPhone ist insgesamt das bessere/moderne, das 13 Pro oder das normale 14?
 

sailingHobbit

Aktives Mitglied
Dabei seit
18.03.2006
Beiträge
6.595
Punkte Reaktionen
1.822

Sony1

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
02.11.2005
Beiträge
696
Punkte Reaktionen
19
Vielen Dank, das ist echt aufschlussreich!

Ich bin aber ehrlich überrascht, dass das ältere 13 Pro Modell in fast jedem Punkt, wo die Geräte nicht ohnehin identisch sind, besser ist als das iPhone 14. Bessere Kameras, besserer Akku, etc - Übersehe ich da etwas?

Ausnahme ist der Actionmodus, den ich schon recht interessant finde, wenn man Kinder filmt.

Noch eine Frage: Welche Vorteile bringt Bluetooth 5.3. gegenüber 5.0.? Denn das 13 Pro hat noch dasselbe Bluetooth wie mein 8. Ist 5.3. da schneller oder weitreichender?
 

dodo4ever

Aktives Mitglied
Dabei seit
20.10.2004
Beiträge
1.789
Punkte Reaktionen
2.200
Ich würde das normale 14er nehmen.
Ich habe letztes Jahr das normale 13er genommen, es ist ein super Gerät. In der Presse ging es natürlich nur um das Pro-Modell. Auch dieses jahr war das so, sogar noch etwas stärker u.A. wegen der pillenförmigen Notch.

Aber das 14er ist ein super Gerät.
Gegenüber dem 13er wurde noch einmal verbessert:
– Nachtaufnahmen
– Frontkamera mit Autofokus
– längere Laufzeit
– SOS-Funktion via Satellit. Kommt im Dezember auch nach DE

Apple hat angekündigt, dass Notruf SOS über Satellit im Dezember neben Deutschland auch in Frankreich, Großbritannien und Irland verfügbar sein wird.
https://www.iphone-ticker.de/apples-notruf-ueber-satellit-ab-dezember-auch-in-deutschland-202095/

Wenn man so lange das gleiche Telefon nutzt wie Du und ich – dann würde ich immer auf das Aktuellste hochwechseln.
Die Sprünge / Unterschiede sind zwar nicht groß, aber immerhin da.
Wenn das Teil wieder 4-6 Jahre halten soll…
 

RealRusty

Aktives Mitglied
Dabei seit
06.06.2019
Beiträge
7.855
Punkte Reaktionen
5.018
Ich bin nicht überrascht. Nur eine Generation Unterschied und das eine ist ein Pro und das andere ein Standard.
BT könnte man googeln aber ich denke das ist zu vernachlässigen.

Preislich lohnt es fast immer das Vorgängermodell zu nehmen ohne ernsthaft auf etwas zu verzichten, hier erst recht bei 13 Pro vs 14.
 

BalthasarBux

Aktives Mitglied
Dabei seit
07.01.2020
Beiträge
2.208
Punkte Reaktionen
1.971
Bessere Kameras, besserer Akku, etc - Übersehe ich da etwas?
Klar: Das 14 hat eine Unfallerkennung, Frontkamera hat AF, SOS-Funktion (wers braucht), Photonic Engine (), Kinomodus in 4K, Bluetooth 5.3, ein paar Sensoren sind besser (mehr Umgebungslichtsensoren, Gyrosensor ist besser).

Wenn man davon nix spezifisch braucht, würde ich zum 13 Pro greifen, da liegen die Vorteile auf der Hand. Man hat vor einem Jahr halt 1 Jahr Feature-Vorsprung gegenüber dem 13 gekauft. Folglich ist's relativ normal, dass das 13 Pro und das 14 jetzt erstaunlich nah beieinander sind.
 

dodo4ever

Aktives Mitglied
Dabei seit
20.10.2004
Beiträge
1.789
Punkte Reaktionen
2.200
13Pro ist super.
Aber für mich nur, wenn man 3 Linsen will.
Ansonsten würde ich das 14er nehmen.
Ich mag das "normale" iPhone :)
 

Sony1

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
02.11.2005
Beiträge
696
Punkte Reaktionen
19
Aber das 14er ist ein super Gerät.
Gegenüber dem 13er wurde noch einmal verbessert:
– Nachtaufnahmen
– Frontkamera mit Autofokus
– längere Laufzeit
– SOS-Funktion via Satellit. Kommt im Dezember auch nach DE

Aber gelten diese Verbesserungen auch gegenüber dem 13 Pro? (SOS ja)
Denn es scheint als hätte das 13 Pro zB die längere Akkulaufzeit.
 

Sony1

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
02.11.2005
Beiträge
696
Punkte Reaktionen
19
13Pro ist super.
Aber für mich nur, wenn man 3 Linsen will.
Ansonsten würde ich das 14er nehmen.
Ich mag das "normale" iPhone :)

Können die 3 Linsen auch einen Nachteil haben? Also würde das auch gegen das 14 Pro sprechen, wenn man das in Erwägung zieht?
 

Andreas2802

Aktives Mitglied
Dabei seit
01.10.2016
Beiträge
1.233
Punkte Reaktionen
635
Bei mir steht in 2 Monaten eine Vertragsverlängerung an. Ich überlege auch ob 13 Pro oder 14 normal. Aktuell tendiere ich zum 13 Pro - schon allein wegen den Farben. Beim 14er gefällt mir keine einzige Farbe. Wenn man immer das neueste und aktuellste haben will, kann man sich gefühlt jedes Jahr ein neues kaufen.
 

sailingHobbit

Aktives Mitglied
Dabei seit
18.03.2006
Beiträge
6.595
Punkte Reaktionen
1.822
Können die 3 Linsen auch einen Nachteil haben? Also würde das auch gegen das 14 Pro sprechen, wenn man das in Erwägung zieht?
Funktional nicht, optisch/haptisch nur den zuvor schon erwähnten größeren Buckel auf der Rückseite. Beim 13 Pro wird er leicht kleiner wie beim 14 Pro sein, letzterer ist aber massiv viel größer (und meinem persönlichem Empfinden nach störender) wie beim normalen 13/14.
 

HopperKiel

Mitglied
Dabei seit
18.08.2011
Beiträge
575
Punkte Reaktionen
349
Klar: Das 14 hat eine [...] SOS-Funktion (wers braucht), ...
Ich, hier! Auf meinem nächsten interplanetaren Kurztrip ... :cool:
iPhone14SOS.jpg
 

maccoX

Aktives Mitglied
Dabei seit
15.02.2005
Beiträge
14.905
Punkte Reaktionen
4.927
Ausnahme ist der Actionmodus, den ich schon recht interessant finde, wenn man Kinder filmt.
Wieso, willst du beim Filmen den Kindern hinterherrennen?
Weil wenn du still bist und die Kinder rennen bringt dir der Modus nichts.

Ich empfehle dir das 13 Pro.
- hat Tele (!!!), das finde ich schon ein enormer Mehrwert, allein deswegen hab ich damals 200€ mehr ausgegeben, alles andere an „mehr“ war mir damals Latte
- hat ein grandioses Display, sehr hell und mit 120Hz und HDR
- mit dem Edelstahlrahmen vielleicht etwas robuster aber auch viel schwerer
 

ms303

Mitglied
Dabei seit
20.04.2022
Beiträge
135
Punkte Reaktionen
86
13 Pro (Max) 👍😊
Hab zwar mittlerweile das 14 Pro Max, aber das hätte es eigentlich gar nicht gebraucht.
 

Sony1

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
02.11.2005
Beiträge
696
Punkte Reaktionen
19
Und zwischen 13 Pro und 14 Pro?

Es sind 200 Euro Unterschied, ich behalte mein Phone ca 4-6 Jahre (verwende noch immer mein 8). Hat das 14 Pro gegenüber dem 13 Pro da nennenswerte Vorteile?
 

BalthasarBux

Aktives Mitglied
Dabei seit
07.01.2020
Beiträge
2.208
Punkte Reaktionen
1.971
Ein bisschen selbst recherchieren geht schon auch, oder? In #2 ist ein Vergleichslink, da kannste dir die Geräte selbst anpassen und vergleichen.
 

Sony1

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
02.11.2005
Beiträge
696
Punkte Reaktionen
19
Ein bisschen selbst recherchieren geht schon auch, oder? In #2 ist ein Vergleichslink, da kannste dir die Geräte selbst anpassen und vergleichen.

Das habe ich getan, ich was sogar schon in einem Apple Store.

Aber Marketing und Namen sind das eine; meine Frage bezog sich darauf, ob aus "Kenner-Sicht" die Vorteile des 14 Pro (ggü dem 13 Pro) wirklich ein Fortschritt sind, insbesondere für Durchschnittsverwender.
 

aretiss

Aktives Mitglied
Dabei seit
10.03.2006
Beiträge
5.920
Punkte Reaktionen
713
Ja, besonders weil das 14Pro Funktionen hat, die das 13Pro nicht hat.
 
Oben