iOS 11.3 ist da.

Diskutiere das Thema iOS 11.3 ist da. im Forum iOS

Schlagworte:
  1. monstropolis

    monstropolis Mitglied

    Beiträge:
    972
    Zustimmungen:
    242
    Mitglied seit:
    25.01.2009
    Ich denke, dass man das ganz einfach formulieren kann:
    Bietet eine Firma freiwillig, jedem der eines ihrer, in frage kommenden, Produkte verbilligt einen Akkutausch an, dann ist das kein heroisches Verhalten, sondern Kalkül. Insbesondere dann, wenn die Börse bereits darüber redet, dass die Anwender nun ihr iPhone auch länger behalten als vorgesehen. Und vergessen wir nicht die anhängigen (Sammel-)Klagen in den USA und anderenortes.

    Gefallen, wenn man das in diesem Fall so nennen darf, hat mir, dass sie diesmal nicht lange rumgemacht haben, sondern eben jeden in Frage kommenden Akku verbilligt tauschen.
     
  2. Rul

    Rul Mitglied

    Beiträge:
    10.743
    Zustimmungen:
    1.999
    Mitglied seit:
    16.10.2009
    iOS 11.3. Betrugswarnung in Safari deaktiviert. Klick. (Ich war tatsächlich auch davon betroffen.)
    iOS 11.3. Nicht authorisierte Ersatzteile legen iPhone 8 (Plus) Displays lahm. Klick.
    iOS 11.3. Intel Chip ermöglichte angeblich Schadcode-Installation. (Das wurde offenbar mit iOS 11.3 behoben.) Klick.

    OT: (Ich weiß nicht, wo es hineinpasst.) Sorry, finde es aber wichtig.
    Hier kann man überprüfen, ob man von Cambridge Analytica (Facebook) betroffen ist. Klick.
     
  3. ma2412

    ma2412 Mitglied

    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    25
    Mitglied seit:
    17.03.2013
    kurze Frage:
    beim iPhone X kann man im Safari, wenn man sich wo einloggt, auf das Eingabefeld tippen, dann unten auf "Passwörter" und dann wird per FaceID kurz geprüft, damit dann automatisch das Passwort der Seite ausgefüllt wird.
    beim iPhone 7 kommt man auch bis zu "Passwörter", jedoch erfolgt keine Prüfung per TouchID, sondern es wird gleich nach dem Auswählen des Users (Passwortes) dieses eingefügt.

    Ist das normal?
     
  4. Kraddo

    Kraddo unregistriert

    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    1.241
    Mitglied seit:
    25.08.2010
    Ja, der entsprechende Menüpunkt unter Einstellungen unter "Face /Touch ID & Code" fehlt bei den Touch ID Geräten.

    Face ID für bestimmte Optionen deaktivieren: Wähle „Einstellungen“ > „Face ID & Code“ und deaktiviere eine oder mehrere Optionen: iPhone entsperren, Apple Pay, iTunes & App Store oder Ausfüllen in Safari.

    Touch ID ausschalten:
    Wähle „Einstellungen“ > „Touch ID & Code“ und deaktiviere eine oder mehrere Optionen: iPhone entsperren, Apple Pay oder iTunes & App Store.
     
  5. oz1980

    oz1980 Mitglied

    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    07.09.2006
    Kann es sein, dass sich bei 11.3 folgendes in der Health-App geändert hat:
    Bisher konnte ich Schritte, die vom iPhone nicht gezählt wurden (weil ich es beispielsweise nicht dabei hatte), manuell hinzufügen und diese wurden von der Statistik so behandelt, wie Schritte, die das iPhone selbst gezählt hat. Nun ist es aber so, dass Schritte, die ich manuell hinzufüge, nicht mehr in die Statistik einfließen, sondern nur noch (mit einem extra Herz-Symbol statt des iPhone-Symboles gekennzeichnet) in der Liste "alle Daten anzeigen" aufscheinen.

    Das ist deshalb ärgerlich, weil ich soeben einen Eintrag gelöscht habe (den letzten von gestern), da die Health-App wenige Schritte in den neuen Tag mitgenkommen hatte und ich somit keine "saubere" Wochenstatistik inklusive des gestrigen Tages ansehen konnte. Leider habe ich aber mit den wenigen Schritten, die bereits für heute eingetragen waren, ca. 400 Schritte von gestern gelöscht, wenn ich diese jetzt manuell eingebe, ändert sich die Statistik aber nicht mehr. Natürlich kann ich mir das alles auch händisch ausrechnen, aber das kann ja nicht Sinn der Sache sein. :confused:
     
  6. monstropolis

    monstropolis Mitglied

    Beiträge:
    972
    Zustimmungen:
    242
    Mitglied seit:
    25.01.2009
    Also ich habe das gerade mal so mit 100 Schritten gemacht, wie Du geschrieben hast. Bei mir werden die 100 Schritte ebenfalls so angezeigt und tauchen nicht in der Stastikübersicht auf - hier ist der Weit um 100 geringer. Ob das vorher anders war kann ich als AW-Besitzer nicht sagen, da ich die Funktion nicht benutze.
     
  7. Steppenwolf

    Steppenwolf Mitglied

    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    54
    Mitglied seit:
    23.06.2005
  8. AppleEater

    AppleEater Mitglied

    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    15.04.2009
    kann ich bei 11.3 wieder alle E-Mails in Mail makieren und auf einmal löschen ?
     
  9. t_h_o_m_a_s

    t_h_o_m_a_s Mitglied

    Beiträge:
    12.198
    Medien:
    22
    Zustimmungen:
    2.714
    Mitglied seit:
    24.05.2003
    Nein.
     
  10. TSMusik

    TSMusik Mitglied

    Beiträge:
    1.957
    Zustimmungen:
    760
    Mitglied seit:
    24.12.2006
    Wenn du alle Mails eines Postfachs/Ordners löschen möchtest, musst du keine markieren, sondern kannst nach Tap oben auf Bearbeiten unten auf Alle löschen drücken.

    Funktioniert hier auf iPad Pro und iPhone X problemlos.
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...