Internet Explorer

beyco

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.08.2006
Beiträge
140
Hallo,

ich benötige endlich mal eine vernünftige Ablöse. Wie löst ihr es eure Webseiten für den Internet Explorer anzupassen? Bisher hab ich immer den Laptop meiner Eltern genommen, aber auf Dauer ist mir diese Lösung zu aufwendig. Windows mit einer VM Installieren wäre wohl die einzigste Vernünftigste Lösung. Aber mir nur deshalb ein Windows + eine VM anzuschaffen ist doch ein bisschen umständlich? Gibt es da nicht eine einfachere Lösung?
 

NoVisper

Aktives Mitglied
Mitglied seit
31.03.2010
Beiträge
8.425
... also ich habe das jetzt nicht verstanden, ... wofür brauchst Du den IE so dringend??
 

beyco

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.08.2006
Beiträge
140
Ich entwickle Homepages und brauch eine Lösung in der ich die Seiten im Internet Explorer auf ihre Validät testen kann.
 

NoVisper

Aktives Mitglied
Mitglied seit
31.03.2010
Beiträge
8.425
...aha!
Na dann ... Paralleles / VMWare oder ....etc.
Wenn´s auf dem Mac passieren soll .... BootCamp geht natürlich auch ... dann haste das Windows / IE nativ.
 

beyco

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.08.2006
Beiträge
140
Genau dieses Prozedere wollte ich ja vermeiden und hoffen dass es dafür eine Vernünftigere Lösung gibt.
 

macfan97

Mitglied
Mitglied seit
29.04.2009
Beiträge
591
IE ignorieren und statt dessen auf Firefox/Chrome/Safari verweisen ?!
ich will diesen verdammten Browser endlich Los werden !
wieso geht der nicht weg :suspect:
 

beyco

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.08.2006
Beiträge
140
so gehts mir auch, aber leider sehen dies meine Kunden anderst. :(
 

NoVisper

Aktives Mitglied
Mitglied seit
31.03.2010
Beiträge
8.425
... ich habe eine Parallels Installation auf meine iMac, hier kannst Du einige coole DInge mit machen, so zum Beispiel im laufenden Betrieb durch ziehen am Fenster die Windowsauflösung verändern, oder Win-Progs z.B. IE "alleine laufen lassen" ohne das die eine Windowsfensterumgebung vorgegeben wird.

Des weiteren ist parallele wie sicher auch VMWare vom zum installierenden Windowsversiönchen unabhängig, neue Mac´s ... dort unterstützt der BootCamp-Assistent / die BootCamp-Treiben nur noch Windows 7
 

Gondomir

Mitglied
Mitglied seit
25.03.2007
Beiträge
927
Du musst keine VM kaufen, nimm VirtualBox. Und eine XP Lizenz sollte man (gebraucht) auch günstig bekommen.
 

beyco

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.08.2006
Beiträge
140
mhm, ich denk die Lösung wird dann zwangsläufig auf Paralells und Win7 rauslaufen. Hab gelesen dass der IE 9 nur noch mit Win7 laufen soll, da hab ich dann keine Lust nochmals zu investieren. Danke für eure Antworten.

Aber wenigstens sehen die Statistiken perfekt aus so dass dieser Krampf bald ein Ende hat. :)
 

macfan97

Mitglied
Mitglied seit
29.04.2009
Beiträge
591
Ich frag mich nur wieso der Chrome Safari so dermaßen schnell überholt hat..
 

Mac-Bene

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18.03.2006
Beiträge
5.773
Ich frag mich nur wieso der Chrome Safari so dermaßen schnell überholt hat..
Wundert mich nicht. Safari für Windows ist eine einzige Katastrophe und wird von niemandem den ich kenne genutzt. Auf dem Mac ist das Ding auch nicht viel besser (hatte damit diverse Probleme auf einigen Websites, die ich mit Chrome nicht mehr habe). Chrome ist zudem für Linux verfügbar, Safari nicht.
 
Oben