Install-Stick für MacOS 10.4 erstellen

Rumbum 13

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
21.06.2022
Beiträge
19
Punkte Reaktionen
0
Die Versuche mit Virtual Box sind gescheitert, alle vorhandenen 10.4.x Versionen lassen sich nicht installieren.
 

Rumbum 13

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
21.06.2022
Beiträge
19
Punkte Reaktionen
0
Sheepshaver wurde schon installiert und getestet, da stürzt die Software allerdings immer ab (was sie bei 10.4.x auf eine PPC nie getan hat). Ich lese mir die anderen Sachen heute abend mal durch, vielen Dank schon mal!!
 

Rumbum 13

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
21.06.2022
Beiträge
19
Punkte Reaktionen
0
to Apple-labeled computers only

Na ja, ich mache ja nichts anderes. Der MacPro ist ja ein Apple-Computer - die sollten etwas entgegenkommender sein zu ihren Kunden und nicht Lösungen für Probleme unterbinden, die sie mit ihrer ständigen Prozessor-Wechselei selber erst verursacht haben.
 

biro21

Aktives Mitglied
Dabei seit
19.01.2021
Beiträge
1.687
Punkte Reaktionen
955
LIes bitte den ganzen Text, ist ja nicht ganz so lang.

The End User License Agreement (EULA) for Apple Mac OS X legally and explicitly binds the installation and running of the operating system to Apple-labeled computers only. Mac OS X 10.5 Leopard Server, 10.6 Snow Leopard Server, 10.7 Lion client or server, 10.8 Mountain Lion client or server and 10.9 Mavericks client or server are fully supported on VMware Fusion while running on supported Apple hardware.

Und für Parallels gilt laut Wikipedia das gleiche.
 

Schiffversenker

Aktives Mitglied
Dabei seit
25.06.2012
Beiträge
13.554
Punkte Reaktionen
5.563
Vielleicht klappt es mit älteren Versionen von VirtualBox, fals du irgendwi eine auftreiben kannst..
Ich erinnere mich duster, oder glaube das zumindest, daß VB sich Apples Sperre erst nach einiger Zeit gebeugt hat.
 

biro21

Aktives Mitglied
Dabei seit
19.01.2021
Beiträge
1.687
Punkte Reaktionen
955
Habe ja schon einen MacRumors-Link gepostet in dem Leute beschrieben haben wie sie es in bestimmten Konstellationen mit VB hingekriegt haben.

Hier noch mal der Thread und eine im Thread verlinkte Anleitung.
 

Rumbum 13

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
21.06.2022
Beiträge
19
Punkte Reaktionen
0
Vielleicht klappt es mit älteren Versionen von VirtualBox, fals du irgendwi eine auftreiben kannst..
Ich erinnere mich duster, oder glaube das zumindest, daß VB sich Apples Sperre erst nach einiger Zeit gebeugt hat.
weiß man da was zu versionsnummern oä?
 

biro21

Aktives Mitglied
Dabei seit
19.01.2021
Beiträge
1.687
Punkte Reaktionen
955
In den Links die ich gepostet habe steht einiges darüber welche Version z.B. funktioniert und was man machen muss. Einfach nur die passende Version zu nehmen funtioniert aber nicht, da man noch ein paar Änderungen vornehmen musst. Steht aber alles dort beschrieben.
 

Rumbum 13

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
21.06.2022
Beiträge
19
Punkte Reaktionen
0
In den Links die ich gepostet habe steht einiges darüber welche Version z.B. funktioniert und was man machen muss. Einfach nur die passende Version zu nehmen funtioniert aber nicht, da man noch ein paar Änderungen vornehmen musst. Steht aber alles dort beschrieben.
Vielen Dank, ich werde das am Wochenende mal unter die Lupe nehmen. Ist ja doch erheblich komplexer als ich dachte.
 

Rumbum 13

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
21.06.2022
Beiträge
19
Punkte Reaktionen
0
Ältere Versionen von VirtualBox: Lassen sich auf 10.13 zT erst gar nicht installieren. Wenn man was zum Laufen bekommt, lässt sich wiederum 10.4.7 nicht installieren. Der Glückspilz, der gem. macrumors sowas hinbekommen hat, muss magische Hände haben....

VirtualBox 5.1.18 macht das jedenfalls bei mir nicht so.
 

pk2061

Aktives Mitglied
Dabei seit
21.01.2005
Beiträge
1.506
Punkte Reaktionen
361
Hast du mal VMWare ausprobiert? Dort habe ich mal 10.4 zum laufen bekommen.
ist aber schon was her..
 

biro21

Aktives Mitglied
Dabei seit
19.01.2021
Beiträge
1.687
Punkte Reaktionen
955
Ältere Versionen von VirtualBox: Lassen sich auf 10.13 zT erst gar nicht installieren. Wenn man was zum Laufen bekommt, lässt sich wiederum 10.4.7 nicht installieren. Der Glückspilz, der gem. macrumors sowas hinbekommen hat, muss magische Hände haben....

VirtualBox 5.1.18 macht das jedenfalls bei mir nicht so.
Hast du alles so gemacht wie dort beschrieben?

Deckt sich aber leider auch mit meiner vielen Stunden die ich mit ähnlichen Problemen verbracht haben. Letztendlich hat es sich für mich nie gelohnt. Meine Empfehlung wäre, dass du dir einen alten PPC Mac holst auf dem 10.4.x noch läuft. Solch ein Lampen-iMac kostet nicht die Welt, die PPC Minis kosten noch richtig Geld in der Bucht.
Hast du mal VMWare ausprobiert? Dort habe ich mal 10.4 zum laufen bekommen.
ist aber schon was her..
Geht schon lange nicht mehr, da Apple das verbietet.
 

biro21

Aktives Mitglied
Dabei seit
19.01.2021
Beiträge
1.687
Punkte Reaktionen
955
Ein seltsamer Thread.

Es geht nicht darum, dass Fusion auf einem Mac läuft sondern darum, dass du mit Fusion kein OSX 10.4 virtualisieren kannst, da Apple es verbietet und die 3 großen Virtualisierer sich in der Regel daran halten - einzig ein paar ältere Versionen ermöglichen es mittels irgendwelchen Tweaks.
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Dabei seit
23.11.2004
Beiträge
64.507
Punkte Reaktionen
13.509
Bei VMware ist das dran halten erst ab irgendeiner Version, vorher ging es.
Aber an sich die Workarounds nicht schwierig.
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Dabei seit
23.11.2004
Beiträge
64.507
Punkte Reaktionen
13.509

biro21

Aktives Mitglied
Dabei seit
19.01.2021
Beiträge
1.687
Punkte Reaktionen
955
Kann nur aus meiner Erfahrung mit dem Virtualisien von SL sagen, dass die gefundenen Anleitungen im Web selten (eigentlich fast nie) wirklich funktionieren und ich es letztendlich aufgegeben habe. Würde es absolut begrüßen wenn ich funktionierende Lösungen finden würde.
 
Oben